inside-digital.de: zu Hause in der digitalen Welt

"Kiss Bang Love" startet
The Pirate Bay Live-Streams
Fußball Bundesliga im TV

ProSieben wagt ab dem kommenden Donnerstag den Start eines neuen TV-Experiments. Mit "Kiss Bang Love" wird eine neue Dating-Show gestartet bei der die Geschmäcker sicherlich auseinander gehen. Die einen werden die zunächst vierteilige Show eher abstoßend finden, die anderen vom Konzept angetan sein: Es wird geküsst, gebützt, geschmust und geknutscht. mehr ...

Topnews

ProSieben wagt ab dem kommenden Donnerstag den Start eines neuen TV-Experiments. Mit "Kiss Bang Love" wird eine neue Dating-Show gestartet bei der die Geschmäcker sicherlich auseinander gehen. Die einen werden die zunächst vierteilige Show eher abstoßend finden, die anderen vom Konzept angetan sein: Es wird geküsst, gebützt, geschmust und geknutscht. mehr ...

Die Filmwirtschaft muss sich mit neuem Ärger im Internet auseinandersetzen. Wie das Filesharing-Portal TorrentFreak berichtet, ist es über die Seite The Pirate Bay ab sofort bei diversen Inhalten über einen Button möglich, Inhalte nicht nur über das Bittorrent-Protokoll herunterzuladen, sondern auch direkt im Browser-Fenster zu streamen. Doch Vorsicht: Wer das tut, begeht eine Urheberrechtsverletzung und riskiert eine teure Abmahnung. mehr ...

Deutsche Fußball-Fans werden sich in Zukunft wohl zwei Abos zulegen müssen, wenn sie alle Spiele der Fußball Bundesliga im Pay-TV sehen möchten. Dieses Szenario wird laut Angaben von Personen, die mit dem aktuellen TV-Rechte-Lizenzierungsverfahren der Deutschen Fußball Liga (DFL) vertraut sind, immer wahrscheinlicher. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. mehr ...

In Deutschland wird weiter gebuddelt und gegraben, um mehr und mehr Menschen mit Breitband-Internet zu versorgen. Die Redaktion von inside-digital.de gibt einen Überblick zu den aktuellen Ausbau-Meldungen verschiedener Regionalanbieter. mehr ...

Bei den Freemail-Anbietern Web.de und GMX wurden im vergangenen Jahr durchschnittlich 105,9 Millionen E-Mails pro Tag als Spam erkannt. Das gab United Internet, Konzernmutter der beiden Internetmarken, am Montag in Montabaur bekannt. Damit habe sich die Zahl der Spam-Nachrichten verglichen mit dem Jahr 2014 mehr als verdoppelt. Damals seien noch rund 50 Millionen Spam-Nachrichten pro Tag registriert worden. mehr ...

Amazon hat auch am Montag wieder einige interessante Angebote in den Blitzpreisen: Die Redaktion von inside-digital.de gibt einen Überblick zu den interessantesten Angeboten aus dem Computer- und Elektronik-Segment.  mehr ...

Mehr Vielfalt beim Fernsehen verspricht der schwedische Internet-TV-Anbieter Magine den Nutzern des Chromecast-TV-Sticks von Google. Aktuell kann man das Master-Paket des Anbieters im Rahmen eines speziellen Angebots vier Monate lang zum Preis von einem ausprobieren und schaut damit 45 der in Deutschland relevantesten Free-TV-Kanäle. mehr ...

Die Fire-TV-Produktlinie ist für den Onlinehandels-Giganten Amazon ein großer Erfolg. Nachdem der Konzern im September eine neue Hardware-Version seiner Streaming-Box  und ein Bundle aus Fire TV Stick und Sprachfernbedienung mit einer neuen Version der eigenen Android-Variante Fire OS auf den Markt brachte, beginnt nun auch das Update für ältere Geräte. mehr ...

Die lineare TV-Nutzung kommt beim Pay-TV-Sender nach wie vor überdurchschnittlich oft zum Einsatz. Wie der Sender nun mitteilte, holen nicht-lineare Abrufe über On-Demand-Plattformen wie Sky Go oder Sky On Demand (ehemals Sky Anytime) aber deutlich auf. mehr ...

Ein TV-Klassiker vergangener Tage kehrt zurück ins deutsche Fernsehen. Ab kommenden Montag zeigt Pro Sieben sechs brandneue Folgen der 2002 eigentlich eingestellten Mystery-Serie "Akte X". Im Rahmen einer Mini-Serie wird die Geschichte um die FBI-Agenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gilian Anderson) weitererzählt. mehr ...

In immer mehr Arbeitsgruppen und Teams wird für die interne Kommunikation auf das US-Startup Slack gesetzt. Auch die Redaktion von inside-digital verwendet schon seit einigen Monaten das neue Kommunikationsmittel und wird in Zukunft wie alle anderen Slack-Nutzer auch auf Sprach- und Video-Anrufe setzen können. Denn ab sofort ist es auch möglich, Skype in Slack zu nutzen. mehr ...

Die Deutsche Telekom und Nokia haben in einem Laborversuch einen neuen Meilenstein bei der festnetzbasierten Datenübertragung erreicht. Ihnen ist es nach eigenen Angaben gelungen, eine Datendurchsatzgeschwindigkeit von über 10 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) auf Basis eines Kupferkabels zu erzielen. Genutzt wurde dazu die Breitbandzugangstechnik XG-Fast auf Basis einer glasfaserbasierten Fiber-to-the-Building-Verbindung (FTTB). mehr ...

inside-handy

Huawei hat heute in München sein neuestes Handy in der unteren Preis-Gegend auch für Europa vorgestellt. Mit Metallgehäuse und Fingerabdruck-Scanner wollen die Chinesen der Konkurrenz ordentlich einheizen. Ob das klappt und zu welchem Preis Huawei seine Konkurrenz unter Druck setzt, zeigt das Hands-On von inside-handy.de. mehr auf inside-handy.de

weitere News auf einen Blick

WEITERE NEWS

In der Reihe "Heimliche Helden" stellt inside-handy.de Hersteller vor, die zumeist unter dem Radar bleiben, obwohl sie sich aus der Masse der Smartphone-Hersteller durch Service, Engagement oder besondere Angebote abheben. Den Start der Serie bildet das Unternehmen Fairphone, das sich vor allem für Umweltschutz und bessere Arbeitsbedingungen in der dritten Welt einsetzt. Doch es gibt noch mehr zu entdecken beim kleinen Alternativanbieter. mehr ...

Telefónica läutet den Abschied von Base ein

Kunden werden auf O2 umgestellt - Base bleibt nur als Online-Marke

Das Ende von Base als Endkundenmarke ist da: Wie Telefónica Deutschland am Mittwoch bekanntgab, wird die einst von der E-Plus Gruppe übernommene Marke  zukünftig kaum noch wahrnehmbar sein. Künftig agiere O2 in der Mehrmarkenstrategie von Telefónica als alleinige Marke im Premium-Segment. Base-Bestandskunden werden sukzessive auf Angebote von O2 umgestellt, sollen durch den Wechsel aber ihre gewohnten Tarifkonditionen behalten. mehr ...

Sechs neue Folgen der "X-Files" ab Montag als Deutschland-Premiere "Akte X" wird bei ProSieben fortgesetzt

Sechs neue Folgen der "X-Files" ab Montag als Deutschland-Premiere

Ein TV-Klassiker vergangener Tage kehrt zurück ins deutsche Fernsehen. Ab kommenden Montag zeigt Pro Sieben sechs brandneue Folgen der 2002 eigentlich eingestellten Mystery-Serie "Akte X". Im Rahmen einer Mini-Serie wird die Geschichte um die FBI-Agenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gilian Anderson) weitererzählt.

mehr ...
Skype ab sofort mit Slack nutzbar Videoanrufe über Slack führen

Skype ab sofort mit Slack nutzbar

In immer mehr Arbeitsgruppen und Teams wird für die interne Kommunikation auf das US-Startup Slack gesetzt. Auch die Redaktion von inside-digital verwendet schon seit einigen Monaten das neue Kommunikationsmittel und wird in Zukunft wie alle anderen Slack-Nutzer auch auf Sprach- und Video-Anrufe setzen können. Denn ab sofort ist es auch möglich, Skype in Slack zu nutzen.

mehr ...
Telekom und Nokia erreichen 11 Gbit/s über Kupferkabel NG-Fast sorgt für Turbo-Internet

Telekom und Nokia erreichen 11 Gbit/s über Kupferkabel

Die Deutsche Telekom und Nokia haben in einem Laborversuch einen neuen Meilenstein bei der festnetzbasierten Datenübertragung erreicht. Ihnen ist es nach eigenen Angaben gelungen, eine Datendurchsatzgeschwindigkeit von über 10 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) auf Basis eines Kupferkabels zu erzielen. Genutzt wurde dazu die Breitbandzugangstechnik XG-Fast auf Basis einer glasfaserbasierten Fiber-to-the-Building-Verbindung (FTTB).

mehr ...
Notebooks, Windows-7-PC und andere Elektronik-Schnäppchen Amazon Blitzpreise

Notebooks, Windows-7-PC und andere Elektronik-Schnäppchen

Amazon hat auch am Freitag wieder einige interessante Angebote in den Blitzpreisen: Die Redaktion von inside-digital.de gibt einen Überblick zu den interessantesten Angeboten aus dem Computer- und Elektronik-Segment. 

mehr ...
Sport-Sender mit durchschnittlich 630.000 Zuschauern im Januar Sky Sport News HD feiert neuen Zuschauer-Rekord

Sport-Sender mit durchschnittlich 630.000 Zuschauern im Januar

Der Pay-TV-Sender Sky Sport News HD hat den Januar mit einem neuen Rekord abgeschlossen. Durchschnittlich schalteten zu Jahresbeginn 630.000 Zuschauer ab 3 Jahren die tägliche Berichterstattung des Sport-Nachrichtenkanals ein. So viele wie nie zuvor. Im Januar 2015 waren es noch durchschnittlich 200.000 Zuschauer weniger.

mehr ...

TOP 5 NEWS der letzten TAGE

Ford erprobt autonomes Fahren im Winter Virtuelle 3D-Karte statt LiDAR

Ford erprobt autonomes Fahren im Winter

Rund um das automome Fahren wird momentan so intensiv geforscht wie in kaum einem anderen Automobil-Sektor. Google ist mit von der Partie, Apple soll an einem eigenen Auto arbeiten und auch etablierte Automarken investieren viel Geld, damit Autos zukünftig sicher(er) auf den Straßen unterwegs sind. Ford will nun als einer der ersten Hersteller auch das autonome Fahren im Schnee intensiver erproben.

mehr ...
Sky soll sein Bundesliga-Monopol verlieren Bundeskartellamt will "No Single Buyer Rule" etablieren

Sky soll sein Bundesliga-Monopol verlieren

Diese Nachricht dürfte bei vielen Fußballfans für gute Laune sorgen: Sky Deutschland soll ab der Saison 2017/2018 wohl nicht mehr der einzige Anbieter sein, der Spiele der Fußball Bundesliga übertragen wird. Wie das "Handelsblatt" unter Berufung auf informierte Kreise berichtet, will das Bundeskartellamt das aktuelle Sky-Monopol brechen.

mehr ...
Amazon aktualisiert seine Streaming-Geräte Update für Fire TV Stick und Fire TV (1. Gen.)

Amazon aktualisiert seine Streaming-Geräte

Die Fire-TV-Produktlinie ist für den Onlinehandels-Giganten Amazon ein großer Erfolg. Nachdem der Konzern im September eine neue Hardware-Version seiner Streaming-Box  und ein Bundle aus Fire TV Stick und Sprachfernbedienung mit einer neuen Version der eigenen Android-Variante Fire OS auf den Markt brachte, beginnt nun auch das Update für ältere Geräte.

mehr ...
Kabel-Internet mit 400 Mbit/s ab 64,99 Euro pro Monat Unitymedia Max 400

Kabel-Internet mit 400 Mbit/s ab 64,99 Euro pro Monat

Wie im November vergangenen Jahres bereits angekündigt, startet der Kabelnetzbetreiber Unitymedia nun die Vermarktung von Internetanschlüssen mit bis zu 400 Mbit/s  im Downstream. Ab dem 1. Februar können Kabelkunden - egal ob privat oder geschäftlich - in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg mit noch höherer Geschwindigkeit im Internet surfen.

mehr ...
Künftig wahrscheinlich zwei Abos für alle Spiele notwendig Fußball Bundesliga im Pay-TV

Künftig wahrscheinlich zwei Abos für alle Spiele notwendig

Deutsche Fußball-Fans werden sich in Zukunft wohl zwei Abos zulegen müssen, wenn sie alle Spiele der Fußball Bundesliga im Pay-TV sehen möchten. Dieses Szenario wird laut Angaben von Personen, die mit dem aktuellen TV-Rechte-Lizenzierungsverfahren der Deutschen Fußball Liga (DFL) vertraut sind, immer wahrscheinlicher. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

mehr ...

alle News ansehen