/Handy/News/Huawei News

Huawei News

Immer auf dem Laufenden! In unseren News-Bereichen findest du immer die aktuellen Informationen rund um deine Interessen, Lieblingsmarken, Produktkategorien und Themenwelten. Trends, Gerüchte und harte Fakten gibt es hier gebündelt, tagesaktuell und kompakt auf einen Blick. Die Neuigkeiten des Tages werden in unseren News-Seiten in Themenbereichen übersichtlich unterteilt und es gibt gebündelte Information aus erster Hand und selektiert.

Huawei ist mittlerweile die Nummer 2 auf dem Weltmarkt für Smartphones und hat Apple hinter sich gelassen. Kaum ein zweites chinesisches Unternehmen im Mobilfunkbereich steht so für den Aufschwung und das neue Selbstbewusstsein im Reich der Mitte. Und Schlagzeilen macht Huawei zur Genüge. Ob wieder einmal ein Handelsstreit mit den USA oder die neuesten Smartphones, Tablets oder Wearables. Bei Huawei wird es nicht langweilig.

Du willst noch mehr News oder interessierst dich für Smartphones anderer Hersteller, Smart Home oder alles, was unterwegs passiert? Auch dafür haben wir jeweils das Richtige für dich. In unseren Themenwelten gibt es jeweils die wichtigsten News auch außerhalb von Huawei.

Smartphone-News in der Übersicht

Aktuell

USA und China unterzeichnen Handelsvertrag: Was bedeutet das für Huawei?
Bereits zwei Jahre dauern die Streitigkeiten zwischen den USA und China nun an. Die Sanktionen von US-amerikanischer Seite belastete nicht nur den Handel zwischen Amerika und China, sondern wirken sich weltweit aus. Nun nähern sich die USA und China wieder an. Was bedeutet das für Huawei?
Huawei eröffnet Online-Shop: P30 Pro und Co. im Angebot
Schon lange ist Apple mit eigenen Shops nicht nur im Netz, sondern auch in den Städten vertreten. Auch Samsung bietet einen eigenen Online-Shop an. Huawei zieht nun nach – und hat ebenfalls einen eigenen Online-Store ans Netz gehen lassen. Zum Start schnürt der Hersteller zahlreiche Angebote und bietet viele Smartphones zum günstigen Preis an.
SuperCharge: Huawei-Smartphones bald mit 65 Watt?
Ende 2018 führte der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei mit dem Mate 20 Pro ein Netzteil mit 40 Watt ein. Seither gelten die 40 Watt als Standard für den hauseigenen SuperCharge. Im kommenden Jahr 2020 soll die Spannung noch weiter steigen und bald wohlmöglich 65 Watt betragen.
5G Ausbau: Deutschland will Huawei komplett ausschließen
Jetzt also doch: Laut Informationen des Handelsblatts einigt sich die große Koalition auf einen Komplett-Ausschluss von Huawei beim 5G-Ausbau. Dies könnte drastische Folgen für Huawei, aber auch für den Netzausbau in Deutschland haben.
5G made in EU: Booten Nokia und Ericsson Huawei aus?
Seit den Spionagewürfen, die seit nunmehr über einem Jahr gegen Huawei erhoben werden, wird der chinesische Hersteller immer mehr ausgebootet. Auch beim 5G-Ausbau scheint dies der Fall zu sein – denn EU-Netzausrüster sollen gefördert werden.
Trump tritt nach: Huawei-Sanktionen sollen schärfer werden
Im Frühjahr und Sommer dieses Jahres war es eines der heißesten Themen, die die Technologie-Branche bewegte: der Handelsstreit zwischen den USA und China respektive Huawei. Mittlerweile ist es ruhig um die US-Sanktionen geworden – bis jetzt. Die USA treten noch einmal nach. Und für die Kooperation zwischen Google und Huawei bedeutet das nichts Gutes.
Huawei Mate 30 Pro: Die Einschläge kommen näher
Das Huawei Mate 30 Pro gilt aktuell als eines der besten Smartphones auf dem Markt. Allen voran ist es die Kamera, die zu begeistern weiß. Erhältlich ist das Gerät in Deutschland aber nicht. Zumindest noch nicht. Denn alles deutet darauf hin, dass Huawei sich in Stellung bringt.
Huawei P40 Pro: Huawei riskiert alles
Das Huawei P40 Pro wirft seine Schatten voraus. Ja, das nächste Spitzenmodell des chinesischen Unternehmens kündigt sich an. Und Huawei will es nach Europa bringen – komme was wolle. Dabei riskiert der Konzern alles.
Huawei-Drama: Nach Vodafone schmeißt auch Deutsche Telekom die Chinesen raus
Der Druck auf Huawei nimmt zu. Und zwar deutlich. Nicht nur im Endkundengeschäft, wo der Verkauf neuer Smartphones aufgrund eines US-Banns beeinträchtigt wird, sondern auch in der Business-Sparte. Denn jetzt wurde bekannt, dass die Deutsche Telekom dafür sorgen will, dass binnen zwei Jahren keine Huawei-Hardware mehr im Kernnetz des Bonner Netzbetreibers zum Einsatz kommt. 
ALLE NEWS

Software-News in der Übersicht