/Unterwegs/News/Auto News

Auto News

Wer von A nach B reisen möchte, greift in aller Regel zum Auto. Sei es das eigene Fahrzeug, ein Leihwagen oder ein Carsharing-Modell, die Flexibilität eines Autos ist unübertroffen vorteilhaft. Und seitdem die großen Automobilhersteller dazu übergehen, nicht nur Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor zu bauen, sondern auch solche mit Elektroantrieb, kommen auch Umweltfreunde bei der Nutzung eines Autos immer mehr auf ihre Kosten.

Vor allem Elektroautos wie der ID.3 von Volkswagen, der Corsa-e von Opel, die e-tron Modelle von Audi oder auch das Fahrzeug-Angebot von Tesla spielen bei der Fortbewegung der Zukunft eine wichtige Rolle. Wichtig wird in diesem Zusammenhang sein, dass in Zukunft die Preise für E-Autos noch deutlich sinken werden. Denn für viele Geldbeutel sind Elektroautos zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch viel zu teuer. Abzuwarten bleibt darüber hinaus, wie sich der technische Fortschritt auf die Akku-Technologie und die damit verbundene Reichweite der Fahrzeuge auswirken wird.

Die Redaktion von inside digital berichtet übrigens ausschließlich über solche Autos, die mindestes über einen Hybrid-Antrieb verfügen. Fahrzeuge also, die mindestens zum Teil elektrisch fortbewegt werden können. Der E-Mobilität gehört die Zukunft. Und inside digital möchte in seiner Berichterstattung die Zukunft aktiv mitgestalten.

Beliebteste Auto-News

News zur E-Mobilität

Aktuell

Kia Plan S: Strategie für mehr Elektroautos steht
Fast 70.000 Fahrzeuge von Kia wurden im vergangenen Jahr in Deutschland neu zugelassen. Rund 2.000 davon waren mit einem reinen Elektroantrieb, knapp 5.200 mit einem Hybrid-Antrieb ausgestattet. Jetzt hat der südkoreanische Konzern in Form der Strategie "Plan S" verraten, wie er diese Zahlen steigern möchte.
BMW: Diese Modelle bekommen einen Hybrid-Antrieb
Der bayerische Automobilkonzern BMW hat angekündigt, weitere Modelle mit einem Hybrid-Antrieb auszustatten. Parallel zu der im Jahresverlauf folgenden Erweiterung des Angebots an Modellen mit rein elektrischem und Plug-in-Hybrid-Antrieb werden die Effizienz und die Abgasqualität zahlreicher Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor gesteigert und um Mild-Hybrid-Technologie erweitert. 
Ein E-Auto, bitte? Nein, danke!
Die Wende in der Automobilwirtschaft ist nicht aufzuhalten. Fast alle Hersteller verfolgen schon heute das große Ziel, mehr und mehr ihrer Modelle mit einem elektrifizierten Antrieb auszustatten. Die einen mehr, die anderen weniger. Doch noch spielen E-Autos im deutschen Straßenverkehr keine große Rolle. Neue Zahlen belegen das deutlich.
Ende von Verbrennungsmotoren hat dramatische Folgen: Jobkiller E-Mobilität
Du bist auf Jobsuche und spielst mit dem Gedanken, dich der Automobilindustrie zuzuwenden? Nicht die schlechteste Idee. Denn traditionell gehört dieser Wirtschaftszweig zu den größten, die Deutschland zu bieten hat. Doch es ziehen dunkle Wolken auf. Denn die E-Mobilität bedroht Jobs. Tausende. Das „Handelsblatt“ nennt jetzt neue, erschreckende Zahlen.
E-Scooter von Lime: Die erste große Kapitulation
Mit dem E-Scooter schnell von A nach B flitzen und dabei den Stau links liegen lassen. Das war und ist die Idee von vielen E-Scooter-Anbietern, die ihre elektrisch betriebenen Tretroller in vielen deutschen Städten anbieten. Einer davon ist Lime aus Kalifornien. Und der zieht jetzt in gleich mehreren Städten die Notbremse.
BMW X1 xDrive25e: Der Preis ist da – BMW X2 xDrive25e folgt
Kurz nach dem Jahreswechsel hat BMW weitere Details zum BMW X1 xDrive25e verraten. Den Preis nämlich. Außerdem steht jetzt fest: Die Elektrifizierung der Flotte des Autobauers aus München geht mit dem BMW X2 xDrive25e weiter.
Fiat 500 und Fiat Panda kommen als Hybrid
Schon in Kürze stehen von Fiat die ersten Benziner-Modelle auch als Hybrid-Varianten zur Verfügung. Sowohl der Fiat Panda als auch der Fiat 500 sind dann mit einem Hybrid-Antrieb ausgestattet. Allerdings erfolgt der Auftakt zur Elektrifizierung bei Fiat nur halbherzig. 
Deutsche Bahn: Die nächste Preissenkung steht an
Zum 1. Januar sind aufgrund der Mehrwertsteuer-Senkung innerdeutsche Fernverkehrs-Tickets und die Bahncard 100 günstiger geworden. Nun steht die nächste Preissenkung an, wie verschiedene Medien berichten.
Diese Bosch-Innovation für Straßensicherheit kennen wir schon seit fast 100 Jahren
Bosch hat sich bei seiner neuesten Erfindung für das Auto von morgen von einer simplen Technik von gestern inspirieren lassen. Die Sonnenblende hat es dem deutschen Unternehmen angetan. Die Bosch-Version des Schatten-Spenders über der Windschutzscheibe ist aber natürlich an die heutige Welt und Ansprüche angepasst und soll im Zweifel Leben retten. Auf der CES haben wir uns die Erfindung genauer angesehen.
ALLE NEWS