/Unterwegs/News/Auto News

Auto News

Wer von A nach B reisen möchte, greift in aller Regel zum Auto. Sei es das eigene Fahrzeug, ein Leihwagen oder ein Carsharing-Modell, die Flexibilität eines Autos ist unübertroffen vorteilhaft. Und seitdem die großen Automobilhersteller dazu übergehen, nicht nur Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor zu bauen, sondern auch solche mit Elektroantrieb, kommen auch Umweltfreunde bei der Nutzung eines Autos immer mehr auf ihre Kosten.

Vor allem Elektroautos wie der ID.3 von Volkswagen, der Corsa-e von Opel, die e-tron Modelle von Audi oder auch das Fahrzeug-Angebot von Tesla spielen bei der Fortbewegung der Zukunft eine wichtige Rolle. Wichtig wird in diesem Zusammenhang sein, dass in Zukunft die Preise für E-Autos noch deutlich sinken werden. Denn für viele Geldbeutel sind Elektroautos zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch viel zu teuer. Abzuwarten bleibt darüber hinaus, wie sich der technische Fortschritt auf die Akku-Technologie und die damit verbundene Reichweite der Fahrzeuge auswirken wird.

Die Redaktion von inside digital berichtet übrigens ausschließlich über solche Autos, die mindestes über einen Hybrid-Antrieb verfügen. Fahrzeuge also, die mindestens zum Teil elektrisch fortbewegt werden können. Der E-Mobilität gehört die Zukunft. Und inside digital möchte in seiner Berichterstattung die Zukunft aktiv mitgestalten.

Beliebteste Auto-News

News zur E-Mobilität

Aktuell

Tesla will E-Auto erschwinglich machen: Das ist der Plan
Rund 43.000 Euro verlangt Tesla für sein günstigstes E-Auto. Für viele eine Stange Geld – auch für einen Neuwagen. Zwar sinkt der Betrag durch den Umweltbonus auf 34.000 Euro, doch Tesla will seine E-Autos noch günstiger machen. Und das ist der Plan vom Tesla-Boss Elon Musk.
Kein E-Auto, keine Chance: Dieser beliebte Auto-Hersteller gibt auf
Die Corona-Krise schüttelt die gesamte Autoindustrie durch. Während Tesla sich in dieser Zeit zum wertvollsten Autobauer der Welt mausern konnte, müssen andere sparen. Einer davon verabschiedet sich nun aus Deutschland.
ADAC testet E-Autos: Hier schneidet Tesla am schlechtesten ab
Der ADAC stellt bei E-Autos verschiedenster Marken zwischen 10 und 25 Prozent abweichenden Verbrauch vom Bordcomputer fest. Teslas Model 3 schneidet mit 24,9 Prozent mit am schlechtesten ab. Unter anderem liegt das an den Ladeverlusten.
Audi will die Vormacht: Exklusive Ladesäulen für Europa
Elektroautos sind zwar auf dem Vormarsch, doch die entsprechende Infrastruktur findet man in Deutschland bislang selten. Sorgte eine Beschwerde gegen Ladesäulen erst kürzlich für Wirbel, will nun Audi in Vormachtstellung gehen – und greift vor allem Tesla an.
MobilityFlat gestartet: Autovermieter bietet jetzt die Auto-Flatrate an
Immer und überall ein Auto zur Hand haben, und zwar eines, das den aktuellen Bedürfnissen entspricht? Mit dem neuen Mietwagen-Abo „MobilityFlat“ von Europcar ist das überhaupt kein Problem. Aber billig ist das ganze nicht.
Der Anti-Tesla-Plan: So wollen VW, BMW und Mercedes zurückschlagen
Das E-Auto boomt. Der große Gewinner dabei heißt Tesla. Die deutschen Autobauer aber begreifen langsam, wie die Zukunft des Autos aussieht. Tesla den E-Auto-Markt überlassen? Mitnichten. Das sind die Pläne von VW, BMW, Mercedes und Porsche.
Bahn bestellt 30 neue ICE: Darum ist der Zug so besonders
Mit 30 weiteren neuen ICE-Zügen und der Option auf noch weitere Fahrzeuge tritt die Deutsche Bahn trotz Corona-Krise die Flucht nach vorne an. Ziel ist es (weiterhin), mehr Menschen für das Zugfahren zu begeistern.
Nissan Ariya: Nagelneuer E-SUV in fünf Versionen
Zu 100 Prozent elektrisch, wuchtiges Design, loungeartiger Innenraum und eine komplett neue Plattform. Das zeichnet den neuen Nissan Ariya aus, der am Mittwoch präsentiert wurde. Wir stellen dir das E-Auto im Detail vor.
BMW iX3: Dieser E-SUV macht Lust auf mehr
Groß, emissionsfrei, schnell. So lässt sich in drei Worten oberflächlich zusammenfassen, was den neuen BMW iX3 auszeichnet, der am Dienstag offiziell vorgestellt wurde. Wir zeigen dir das neue E-Auto mit allen wichtigen Details.
ALLE NEWS