/Unterwegs/News

News

Egal ob mit dem eigenen Auto, mit Bus oder Bahn, auf E-Scootern oder auf dem E-Bike: Wer mobil sein will, hat heutzutage viele Möglichkeiten. Und dabei muss man ein neues Auto oder einen neuen E-Scooter vor allem in Großstädten nicht einmal selbst kaufen. Denn Carsharing oder Scooter-Sharing erlauben das Mieten von modernen Transportmitteln für kleines Geld.

Unterwegs zu sein, kann aber auch bedeuten, dass man sich schlicht und ergreifend fit halten möchte. Sei es durch einen entspannten Lauf nach Feierabend durch den Stadtwald oder auf dem Fahrrad auf einer gemütlichen Tour über Felder und Wiesen am Wochenende. Dabei können Fitness-Tracker oder moderne Smartwatches helfen, um zum Beispiel die verbrauchten Kalorien zu zählen oder bei größerer Anstrengung die Herzfrequenz zu messen.

Egal wo und wie man unterwegs ist: inside digital hilft dir dabei, die spannendsten News und Ratgeber rund um neue Hybrid- und Elektroautos, aus der modernen Verkehrswelt von heute und zu den besten Wearables am Markt schnell und übersichtlich zu finden. Und solltest du einmal eine Frage haben, so zögere bitte nicht, dich mit uns in Kontakt zu setzen. Gerne versuchen wir dir so schnell wie möglich zu helfen.

Aktuelle News zur E-Mobilität

Aktuelle Auto News

Aktuell

Ausflug an Pfingsten: Diese Apps helfen dir bei der Planung
Endlich mal wieder entspannt einen Ausflug machen: Drei Tage Pfingstwochenende helfen beim Ausspannen mit der Familie oder Freunden. Doch mitten in der Pandemie heißt es trotz aller Lockerungen: Abstand halten. Und: Nicht alle Ausflugslokale haben offen, Freizeitparks haben nur begrenzte Kapazitäten. Wir zeigen dir Apps, mit denen zu ganz einfach deine Zeit draußen nutzen kannst.
Alstom verspricht Weltpremiere im deutschen Zugverkehr
Der Zughersteller Alstom kündigt eine Weltpremiere im deutschen Bahnverkehr an. Ab 2021 beginnt ein Forschungsprojekt, das für eine echte Revolution im Pendelverkehr sorgen könnte. Wir verraten dir, was getestet wird, wo das Projekt startet und was der "Innovativpreis Reallabore" des Bundeswirtschaftsministeriums damit zu tun hat.
Stiftung Warentest: E-Bikes dieser 2 Top-Hersteller „mangelhaft“
Rahmenrisse, giftige Substanzen im Sattel und ein Kurzschluss: Gründe, weshalb gleich zwei E-Bikes im Test von Stiftung Warentest mit der Note "mangelhaft" durchgefallen sind. Insgesamt schneiden nur 4 von 12 E-Bikes "gut" ab.
BlaBlaBus: Alle Details zum Neustart nach dem Corona-Aus
Neues vom Fernbusmarkt: BlaBlaBus hat Details verraten, wie der Neustart gelingen soll. Wir verraten dir nicht nur, wann es wieder losgeht, sondern auch, welche Besonderheiten beim Flixbus-Konkurrenten mit Blick auf das ausgearbeitete Hygienekonzept auf dich warten.
BMW 5er und BMW 6er: Alles neu – von Design bis Antrieb
BMW kündigt Mild-Hybrid-Technologie für 37 weitere Modelle an. Zum Sommer 2020 stehen die Fahrzeuge zur Verfügung. Außerdem hat BMW ein umfangreiches Upgrade für den 5er angekündigt. Wir verraten dir, auf welche BMW-Neuheiten du dich schon bald freuen kannst.
Kia Rio (2021): Elektrifiziert und neu designt
Für Kia ist der Rio in etwa das, was der Polo für Volkswagen ist. Ein Kleinwagen, der vor allem als Stadtauto eine gern gesehene Alternative ist. Denn der Wagen ist nicht nur vergleichsweise günstig, sondern mit sieben Jahren Herstellergarantie ist man als Käufer auch lange gegen etwaige Probleme mit dem Auto abgesichert. Und jetzt bekommt der Kia Rio in der Topmotorisierung sogar eine Elektrifizierung und 16 Prozent mehr Drehmoment; insgesamt 200 Nm. Ein Upgrade für das Modelljahr 2021 macht es möglich.
Neustart bei Flixbus, BlaBlaBus und Pinkbus – Das musst du jetzt wissen
Flixbus hat angekündigt, den Fahrbetrieb nach dem Corona-Lockdown wieder aufzunehmen. Wir verraten dir, welche Ziele zuerst bedient werden und was du über das Hygienekonzept in den Bussen wissen musst. Zudem haben wir Informationen für dich, wie es bei Pinkbus, BlaBlaBus und Flixtrain weitergeht.
Deutsche Bahn: Mehr Züge, neue Ziele und eine verbesserte App
In Deutschland normalisiert sich das Leben in der großen Corona-Krise. Eine Folge: Immer mehr Menschen sind auf den Straßen und auf der Schiene unterwegs. Die Deutsche Bahn reagiert nun mit einem deutlichen Ausbau ihres Angebots.
Gutschein bei Reise-Storno? Das hat die Politik jetzt beschlossen
Die Wellen unter jenen Urlaubern, deren Reise wegen Corona storniert wurde, schlugen hoch: Die Bundesregierung plante, dass die Veranstalter kein Geld zurückzahlen müssen. Stattdessen sollten sie Gutscheine ausgeben. Doch die EU stellte sich dagegen. Jetzt gibt es einen neuen Beschluss.
ALLE NEWS