/Smarte Technik für Kinder und Eltern: Handys, Apps, Filme und mehr

Smarte Technik für Kinder und Eltern: Handys, Apps, Filme und mehr

Vielleicht kennst du das noch aus deiner Kindheit: Früher stand in nahezu jedem Wohnzimmer eine ziemlich klobig anmutende Stereoanlage. Mit vielen Knöpfen zum Drücken und Drehen. Auch wuchtige Boxen-Türme waren oft notwendig, um in den heimischen vier Wänden Musik in perfekter Tonqualität hören zu können. Heutzutage ist das ein bisschen anders. Denn die Hifi-Anlagen sind in vielen Haushalten smarten Lautsprechern gewichen.

Die Folge: Wenn du deine Lieblingsmusik, Hörbücher oder Podcasts ganz entspannt auf dem Sofa hören möchtest, kannst du problemlos auf smarte Lautsprecher zurückgreifen. Die sind zum Beispiel mit deinem Smartphone oder Tablet gekoppelt und trotz ihrer in der Regel kompakten Abmessungen liefern sie nicht nur einen klaren, sondern auf Wunsch auch basslastigen Sound. Und das Beste: Nicht einmal teuer müssen hochwertige Audio-Geräte der Gegenwart sein.

Klar, dem Preis ist für deine Audio-Hardware nach oben fast keine Grenze gesetzt. Aber wenn du magst, kannst du dir tollen Sound schon für wenige Hundert Euro nach Hause holen. Dabei ist es völlig egal, ob du dich nun für einen Einsteiger-Lautsprecher oder für eine professionelle Soundbar zur Verbindung mit dem Fernseher interessierst. Die großen namhaften Hersteller wie Sonos, Teufel, JBL, Bose oder Samsung haben sicher auch für dich das passende Equipment im Angebot.

Und damit du dich im Dschungel der zahlreichen Audio-Geräte nicht verloren fühlst, liefern wir dir an dieser Stelle nicht nur die passenden tagesaktuellen News, sondern auch viele interessante Ratgeber und Testberichte rund um das Themenfeld Audio. Bereit? Legen wir los!