/Coronavirus in der digitalen Welt – News und Ratgeber zur Pandemie

Coronavirus in der digitalen Welt – News und Ratgeber zur Pandemie

Immer auf dem Laufenden! In unserem News- und Ratgeberbereich speziell zum Thema Coronavirus und den mit dem Virus verbundenen Auswirkungen, sammeln wir für dich die neusten Entwicklungen aus dem digitalen Leben. Dazu wollen wir dir helfen mit der besonderen Situation besser klar zu kommen und die Fragen zu klären, die nicht direkt den Erreger SARS-CoV-2 oder die Krankheit Covid-19 betreffen.

Wir wollen dir mit Tipps und Tricks aus der digitalen Welt zur Seite stehen. Ob im Home-Office oder beim Erkennen von Fake-News im Netz und in Messengern. Wir zeigen dir, auf was du in diesen Zeiten achten solltest und welche Entwicklungen es in den Bereichen des Mobilfunks, der Unterhaltung, dem smarten Zuhause und dem Verkehrswesen gibt.

Hast du Fragen zum Virus selbst, zu Ansteckungswegen, zu medizinischen Tipps oder zu Verhaltensweisen außerhalb der digitalen Welt? Dann sind die behördlichen Ansprechpartner die richtigen Adressen. Unter anderem das Bundesministerium für Gesundheit und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben Sonderseiten geschaltet, auf denen alle relevanten Informationen bereitgestellt werden. Auch das Robert-Koch-Institut (RKI) ist für dich eine gute Anlaufstelle.

Neben News zu aktuellen Entwicklungen geben wir Tipps und entlarven außerdem Falschmeldungen, die (leider) ebenso zahlreich im Netz kursieren, wie nützliche Informationen. So sind derzeit viele Leute vom Arbeitgeber oder durch die schulfreie Zeit gezwungen, im Home-Office zu arbeiten. Für einige ist diese Tele-Arbeit Neuland.

Die Lage rund um das Coronavirus dürfte uns noch einige Zeit beschäftigen. Wir behandeln das Thema sorgfältig und umsichtig. Gesundheitlich relevante Informationen findest du aber eher auf den Seiten der Bundesministerien und offiziellen Anlaufstellen, wie dem Robert-Koch-Institut (RKI).

Hier sind einige Links zu den entsprechenden Angeboten:

Ideen oder gefundene (mutmaßliche) Flaschmeldungen kannst du uns gerne über unser Kontaktformular oder unsere Social-Media-Kanäle zukommen lassen und wir prüfen die Umsetzung und Bearbeitung auf unserer Seite.

AKTUELLE NEWS

Apple Watch: Smartwatch soll Corona-Infektion vorhersagen können
Apple Watch Series 6 Rückseite
Apples Smartwatch wurde schon mehrfach nachgewiesen, dass sie bei medizinischen Notfällen hilfreich sein kann. In einer neuen Studie erkannten Forscher, dass die Apple Watch auch einen positiven Corona-Test vorhersagen können soll.
Corona-App 1.12 ist da: Jetzt läuft die App auf noch mehr Handys
Corona-Warn-App
Bislang war es auf alten iPhones nicht möglich, die Corona-Warn-App der Bundesregierung zu nutzen. Die Entwicklung von der Deutschen Telekom und SAP steht jetzt allerdings in einer neuen Version zur Verfügung. Und damit sind auch Nutzer älterer iPhone-Modelle nicht länger außen vor.
Opfer des Coronavirus: Disney macht beliebtes Filmstudio dicht
Filmszene aus Ice Age von den Blue Sky Studios
Fans von animierten Hollywood-Blockbustern müssen jetzt ganz stark sein. Laut übereinstimmenden amerikanischen Medienberichten hat sich Disney dazu entschieden, eines der vielleicht beliebtesten Filmstudios der Welt zu schließen: Blue Sky.
Homeoffice Pflicht: Nach Beschwerden – So hart wird jetzt kontrolliert
Arbeits-Kollegen-arbeiten-mit-Laptops
Homeoffice ist nach wie vor ein großes Thema – kein Wunder, da ein Ende der Corona-Pandemie noch nicht in Sicht ist. Seit einiger Zeit ist das Arbeiten von zu Hause sogar verpflichtend. Doch daran hält sich nicht jede Firma. Das hat nun Konsequenzen.
WhatsApp: Dreiste Lüge sorgt für heftige Verunsicherung
WhatsApp Logo
WhatsApp-Nutzer müssen aktuell die Augen offen halten. Nein, das betrifft nicht ihre Daten und die Nutzungsregeln des Messengers. Derzeit ist eine gefährliche Nachricht in Umlauf, die an viele Menschen verschickt wird. Jetzt warnt die Polizei.
Maskenproblem ade: Apple bringt cleveres Feature auf iPhones
Apple beseitigt Face ID Problem in iOS 14.5
Das iPhone gezückt, in die Frontkamera geschaut und... nichts passiert. Dieses Problem kennen viele Nutzer des Apple-Smartphones, wenn sie eine Atemschutzmaske tragen. Doch mit iOS 14.5 soll alles besser werden. Denn Apple integriert ein pfiffiges Extra in sein Smartphone-Betriebssystem.
ALLE NEWS