/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Lidl Nice Price Days: E-Bike und Samsung Fitnesstracker zum kleinen Preis – aber nur noch heute
Wie viel Promille darf ich auf dem E-Bike haben?
Die „Nice Price Days“ bei Lidl neigen sich heute dem Ende zu. Nach fünf Tagen ist also Schluss mit Schnäppchen. Du kannst jetzt ein letztes Mal zuschlagen und nicht nur einen Marken-Fitnesstracker, sondern auch ein E-Bike zum attraktiven Preis absahnen.
Wallbox kaufen: Tipps und Tricks für das E-Auto-Laden zu Hause
Strom tanken
Das E-Auto oder den Plug-in-Hybrid zu Hause laden? Heutzutage kein Problem mehr. Dabei solltest du aber darauf achten, dass du nicht deine Haushaltssteckdose überlastet. Denn das kann gefährlich werden. Mehr eignet sich eine Wallbox. Doch was ist das eigentlich? Und was kostet sie? Wir klären auf.
Böse Überraschung für Bahn-Fahrer: Diese Änderung sorgt für miese Stimmung
Deutsche Bahn Tickets teurer
Bahn fahren wird ab Mitte Dezember teurer. Wir verraten dir, welche Tickets zukünftig mit einem Aufpreis verbunden sind und wie die Deutsche Bahn ihre teureren Fahrkarten rechtfertigt. Gute Nachrichten gibt es aber auch.
E-Scooter: Obergrenzen für Fahrzeugflotten und feste Abstellzonen in Planung
E-Scooter
Seitdem E-Scooter Mitte 2019 in Deutschland zugelassen wurden, überrollte eine regelrechte Roller-Lawine die Straßen großer Städte. Überall stehen und liegen bunte E-Scooter, die auf ihre nächste Fahrt warten. Doch schon bald könnte dieses Bild der Vergangenheit angehören.
Mazda MX-30 im Test: Sportlich, flott, elektrisch – besonders ist noch mehr
Fahrbericht Mazda MX-30
Rein elektrisch fährt er über die Straßen: der nagelneue Mazda MX 30. Doch besonders macht ihn nicht nur der E-Antrieb, sondern auch die Bauform. Denn die Türen öffnen sich gegenläufig. inside digital Redakteur Hayo Lücke durfte das Fahrzeug auf die Probe stellen.
Verspätung und Ausfälle der Deutschen Bahn: Darum bekommst du kein Geld mehr zurück
IC 1 in Berlin
Bahnreisende müssen oft starke Nerven haben. Verspätungen und Ausfälle gehören im Schienengeschäft zur Tagesordnung. Die EU fordert Kunden nun abermals mit einem neuen Beschluss heraus. Denn die Fahrgastrechte werden deutlich eingeschränkt – auf eine Weise, die weh tut.
E-Bike von beliebtem Hersteller bei Lidl zum Hammer-Preis
Günstige E-Bikes für unter 800 Euro
Der Herbst ist da und mit ihm scheinen die Preise für E-Bikes zu fallen. Wer also noch kein Pedelec hat, könnte jetzt ein Schnäppchen machen. Zwei E-Bike-Angebote stechen dabei ins Auge und eignen sich insbesondere für Pendler.
Von BMW über Peugeot bis Aiways: Viele neue E-Autos und Hybride
Land Rover Velar
Der Herbstanfang hat es in Sachen Neuvorstellungen auf dem Automobilmarkt in sich. Gleich mehrere namhafte Hersteller haben die vergangenen Tage genutzt, um neue Elektroautos oder Fahrzeuge mit Plug-in-Hybrid-Antrieb neu vorzustellen. Die Highlights gibt es hier im Überblick.
Tesla: Neues E-Auto kostet 21.000 Euro, doch es gibt einen Haken
Tesla überrascht: Das ist der nächste Hammer
Das E-Auto ist in aller Munde. Allen voran ist der US-Autobauer Tesla dafür verantwortlich. Und nun kündigt Elon Musk, Chef des Unternehmens, das E-Auto für die Masse an. Doch sein Plan hat einen Haken.
Volkswagen ID.4 vorgestellt: Der sportliche E-SUV
VW ID.4
Weltpremiere für den neuen Volkswagen ID.4. Das E-Auto im Stil eines Kompakt-SUV soll schon im Spätsommer verfügbar sein und kommt zum Start in zwei streng limitierten Editionsmodellen in den Handel. Wir zeigen dir, was der ID.4 alles kann.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 31
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS