/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Strom-Abzocke: Heftige Kritik an zu hohen Preisen an Ladesäulen
Volkswagen lädt an einer Ladesäule von Ionity.
Das Aufladen von Elektroautos ist an vielen öffentlichen Ladesäulen zuletzt teurer geworden. Jetzt hat sich die Monopolkommission zu Wort gemeldet und bestätigt die Preistreiberei. Sie fordert vor allem mehr Wettbewerb - und mehr Transparenz bei den Preisen.
Sechs Wochen im Elektroauto: Fahrspaß pur trifft Ladefrust
Ladeanschluss des Opel Mokka-e
Wer sich ein Auto kaufen möchte, steht gegenwärtig vor einer entscheidenden Frage: In Zeiten hoher Benzin- & Diesel-Preise sowie neuer CO2-Umlagen noch immer auf ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor setzen oder doch lieber ein Elektroauto kaufen? Unser Redakteur Hayo Lücke hat dazu eine klare Meinung.
Alle SUV- und Tesla-Fahrer haben ein Problem und wissen es oft nicht
Alle SUV- und Tesla-Fahrer haben auf der Autobahn ein Problem und wissen es oft nicht
Der SUV wird immer beliebter. Jeder fünfte Autokäufer entscheidet sich für einen Geländewagen, der in der Stadt zu Hause sein will. Hinzu kommt der E-Auto-Boom – angeführt von Tesla. Doch all diese Autos haben ein Problem – vor allem auf der Autobahn. Es droht sogar ein Bußgeld.
Opel Rocks-e: Der Smart bekommt Konkurrenz – aber anders als gedacht
Opel Rocks-e in der Frontansicht.
Kompakt, kompakter, Opel Rocks-e. Mit einem neuen City-Flitzer will der Automobilhersteller aus Rüsselsheim im gleich mehrfacher Hinsicht vor allem bei Jugendlichen punkten. Wir zeigen dir, was das kleine Auto kann.
Audi skysphere concept: Was für ein (E-)Auto!
Audi skysphere concept Front
Dieses Fahrzeug ist zwar nur ein Konzeptauto, doch es zeigt, in welche Richtung die Reise auf dem Markt der E-Roadster geht. Der Audi skysphere concept sorgt nicht nur mit seinem futuristischen Design für Aufsehen.
Audi e-tron GT: Und plötzlich geht nichts mehr – Rückruf angelaufen
Audi e-tron GT vor einer Werkstatt geparkt.
Und plötzlich geht nichts mehr: Eine fehlerhafte Software des Antriebssteuergeräts kann dazu führen, dass der Audi e-tron GT nicht weiterfahren kann. Deswegen hat der Hersteller aus Ingolstadt jetzt einen Rückruf des Sportflitzers gestartet.
E-Mobilität: Ein Hersteller holt mächtig auf – Volkswagen verliert
Mann lädt einen VW ID.3 an einer Ladestation
Auf dem Markt der E-Autos ist ordentlich Bewegung zu verzeichnen. Die Tatsache, dass immer mehr Elektroautos zugelassen werden, überrascht in diesem Zusammenhang wenig. Schon mehr ein paar andere Punkte. Unter anderem, dass Volkswagen Marktanteile verliert.
E-Scooter gesucht? Wichtige Tipps vor dem Kauf
Ein Mann fährt auf einem E-Scooter
E-Scooter sind eine attraktive Ergänzung zum ÖPNV und haben in der Corona-Zeit stark an Beliebtheit gewonnen. Sie sind kleiner und leichter als ein Fahrrad und lassen sich zudem einfacher transportieren. Wir zeigen dir, worauf es beim E-Scooter Kauf ankommt.
Endlich: Überzogene Strompreise beim E-Auto-Laden sollen verschwinden
Fastned Schnellladestation in Belgien
Mit dem E-Auto zu fahren, kann schnell zu einem Abenteuer werden, wenn auf der Langstrecke nicht die passende Ladeinfrastruktur zur Verfügung steht. Das neue Deutschlandnetz soll nicht nur 1.000 neue Schnellladepunkte bieten, sondern auch der Preistreiberei für den Autostrom ein Ende bereiten.
Taxi-App 2021: Das sind die 3 besten Anwendungen
Die besten Taxi-Apps
Mit einem Taxi kommst du trotz hoher Promillewerte oder einer fremden Umgebung stets an dein Ziel. Doch wie kommst du zu deiner Fahrt? Die einfachste Lösung stellt eine Taxi-App dar. Und welche Taxi-App ist die beste? Wir haben uns zahlreiche Anwendungen angesehen und drei Favoriten herausgesucht.

NEUESTE HANDYS