/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Neuer Spitzenreiter: Dieses Elektroauto lieben die Deutschen am meisten
Volkswagen ID.3 an Ladesäule geparkt.
Die Nachfrage an Elektroautos in Deutschland wächst. Und ein E-Auto war im August besonders stark nachgefragt. Wir zeigen dir in einer Übersicht, welche elektrifizierten Autos hierzulande derzeit besonders stark nachgefragt sind.
City Transformer: Dieses E-Auto verwandelt sich auf Knopfdruck
Zwei City Transformer stehen im Sonnenaufgang nebeneinander.
Was kann man gegen den Parkplatzmangel in Innenstädten tun? Einige Städte verlangen eine City-Maut, andere erhöhen die Parkgebühren. Aber wie wäre es denn, wenn man ganz einfach kleinere Autos baut? Der neue City Transformer soll genau diesen Ansatz bedienen.
Bolt E-Scooter: Alle Details zu Preisen und Städten in Deutschland
Drei E-Scooter von Bolt stehen in Berlin vor dem Brandenburger Tor.
Wenn du mit einem E-Scooter durch die Stadt flitzen willst, hast du in vielen Städten die Qual der Wahl. Denn es gibt inzwischen mehrere passende Sharing-Dienste. Und wenn du dich in diesem Zusammenhang für die mintgrünen Tretroller von Bolt entscheidest, cruist du aktuell zum Sonderpreis.
Euro Nacht Sprinter: Grüne wollen dem Flugzeug an den Kragen
Frau steht neben einem ICE auf dem Bahngleis.
Was ist notwendig, um das Bahnfahren in ganz Europa attraktiver zu machen? Wie ist es möglich, Urlauber und auch Geschäftsreisende vom Flugzeug und der Straße auf die Schiene zu bringen? Die Grünen haben dazu eine neue Vision präsentiert.
Wallbox faktisch kostenlos: E.ON-Ökostromtarif buchen und Vorteil sichern
Wallbox günstiger mit E.ON-Stromtarif - So lädst du dein E-Auto entspannt Zuhause
Eine Wallbox lohnt sich für alle E-Auto-Besitzer, die ihren PKW bequem zu Hause laden möchten. Wenn du bei E.ON einen Ökostromtarif bestellst, erhältst du derzeit bestimmt Wallboxen günstiger – eine davon bekommst du dank staatlicher Förderung sogar faktisch kostenfrei.
Elektroauto für die Stadt: Das ist die imposante Antwort von Volkswagen
Volkswagen ID Life auf der IAA in München
Klein, kompakt, nachhaltig und vor allem elektrifiziert. Schon im Jahr 2025 will Volkswagen einen Kleinwagen für den umweltschonenden Verkehr in Städten auf den Markt bringen. Auf der IAA feierte in diesem Zusammenhang der VW ID Life seine Premiere.
E-Bike bald ohne Kette? Dieses System ist eine Revolution und hat ein Problem
Schaeffler Drive by Wire
Fahrrad- und auch E-Bike-Fahrer kennen das Problem: Die Kette springt vom Ritzel oder dem Kettenblatt. Schon wird der Sonntagsausflug oder der Weg zur Arbeit zum schmutzigen Problem. Das neue System Free Drive von Schaeffler will das ändern.
BMW stellt E-Bike vor: 300 km Reichweite und 60 km/h
BMW i Vision AMBY
Die IAA hat viele aufregende, erstaunliche oder auch einfach merkwürdige Mobilitäts-Konzepte hervorgebracht. Der Beitrag von BMW passt zu allen drei Adjektiven. Denn die Münchner haben auf der IAA ein E-Bike mit 60 km/h Spitzengeschwindigkeit gezeigt.
Vier Räder auf dem Fahrradweg: Dieses E-Bike ist kein Fahrrad
Canyon Future Mobility Concept
Auf der IAA 2021 in München gab es nicht nur E-Autos und E-Bikes, sondern auch irgendwas dazwischen. Viele Konzepte wurden gezeigt, die sich nicht in eine Schublade stecken lassen. Canyon präsentierte dabei eines der radikalsten Vehikel.
Eine Woche mit einem Falt-E-Bike durch die Stadt: So gut macht sich das Tern Vektron S10
Eine Woche mit einem Falt-E-Bike durch die Stadt: So gut macht sich das Tern Vektron S10
Ein Klapprad als E-Bike? Warum nicht! Das dachte sich auch das 2011 gegründete Unternehmen Tern. Dabei versprechen die Taiwaner vollmundig: "Wir bauen Fahrräder mit der Absicht, die Welt zu verändern." Wir haben das Tern Vektron S10 getestet und zeigen dir, was der "City-Sprinter" drauf hat.

NEUESTE HANDYS