/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Mazda MX-30 im ersten Test: Probefahrt im Prototyp
Wie fühlt sich der jüngst auf der Tokyo Motor Show präsentierte Mazda MX-30 an? Wie klingt er? Und welche Ziele verfolgt der japanische Automobilkonzern mit seinem ersten Elektroauto? Diesen Fragen ist unser Redakteur Hayo Lücke auf die Spur gegangen. Denn er hatte die Möglichkeit, als einer der ersten deutschen Journalisten im Prototypen des neuen E-Autos Platz zu nehmen.
Peugeot e-2008: Der Preis steht fest 
Im Juni ließ der französische Autobauer Peugeot mit der Information aufhorchen, dass Ende 2008 ein kompakter SUV mit Elektroantrieb zu haben sein wird. Jetzt steht der Preis für den Peugeot e-2008 fest. 
Karma stellt Revero GTS und SC2-Konzept mit Flügeltüren vor
Karma. Wenn man diesem Namen gegenüber Autofans in den Mund nimmt, sind große Augen nicht weit. Denn die US-Marke steht für Sportwagen, die Herzen schon allein beim reinen Anblick höher schlagen lassen. Auf der Los Angeles Auto Show wurde jetzt neben einem neuen Plug-in-Hybrid auch eine neue Elektroauto-Studie präsentiert: der Karma Revero GTS. Dazu zeigte sich auch das Karma SC2-Konzept.
Tesla Cybertruck vorgestellt: Das Edelstahl-Monster aus der Zukunft
Es gibt Dinge im Leben, die kann man mit Worten kaum beschreiben. Und dazu zählt auch der neue Cybertruck von Tesla. Der Pickup Truck mit E-Antrieb wurde vorgestellt und ist ein echter Hingucker. Mit seinen markanten Formen dürfte er aber vor allem bei einer männlichen Zielgruppe Anklang finden.
Toyota RAV4 Plug-in-Hybrid: Neue Details zum Power-SUV
Als Toyota vor wenigen Wochen den RAV4 als Plug-in-Hybrid ankündigte, gab es nicht viel mehr Informationen als ein unscheinbares Foto. Jetzt ist der RAV4 mit Plug-in-Hybrid-Antrieb offiziell vorgestellt worden - und endlich gibt es mehr Details zu dem Auto.
DEKRA fährt Elektroautos zu Schrott: Spektakuläre Aufnahmen
Was passiert eigentlich, wenn man ein Elektroauto in den Crash-Test schickt? Ist es genauso sicher wie ein Auto mit Verbrennungsmotor? Das wollte auch die DEKRA wissen und hat die Probe aufs Exempel gemacht. Entstanden sind dabei nicht nur wertvolle Erkenntnisse, sondern auch spektakuläre Aufnahmen.
Car2go ist jetzt Share Now – DriveNow folgt 
Anfang des Jahres wurde bekannt, dass die beiden Carsharing-Dienste Car2go (Mercedes-Benz) und DriveNow (BMW) in Zukunft gemeinsame Sache machen wollen. Nun geht es tatsächlich los. Ein umfangreiches App-Update läutet die ersten Änderungen ein.
Tesla baut Gigafactory 4 nahe Berlin 
Gute Nachrichten für den Automobil-Standort Deutschland. Tesla-Chef Elon Musk hat angekündigt, im Großraum Berlin eine neue Mega-Fabrik bauen zu wollen. Unweit des neuen Hauptstadtflughafens BER soll sie nach aktuellen Plänen entstehen, um dort gleich mehrere Dinge zu produzieren. 
Elmoto Kick: Elektroroller mit Highlight-Funktion
Die Unternehmen Govecs und Einhell haben mit dem Elmoto Kick einen neuen Elektroroller vorgestellt. Der Clou:. Der E-Scooter kommt mit einer interessanten Sharing-Technik daher, die insbesondere Hobby-Handwerker und -Gärtner interessieren dürfte.
Elektromobilität: Deutsche haben Angst vor geringer Reichweite
Elektrofahrzeuge sind auf dem Vormarsch – keine Frage. Allerdings gestaltet sich dieser ziemlich träge. Und das hat natürlich seine Gründe, die größtenteils bereits oft aufgeführt wurden. Im Vergleich zum Ausland ist hierzulande laut einer neuen Studie ein Grund jedoch besonders wichtig: die Reichweite.

NEUESTE HANDYS