Handys

Handys und dann Smartphones sind die technischen Geräte, die wohl einen der heftigsten Beschleunigungsprozesse im Umgang mit Medien, dem Internet und dem sozialen Miteinander der vergangenen 50 Jahre ausgelöst haben. Was die mobilen Tastentelefone noch nicht geschafft haben, konnten dann Smartphones erledigen. Sie ersetzen mittlerweile einen ganzen Strauß an technischen Geräten. Kameras, Telefone, Computer, Navigationsgeräte, Ortung, Assistenz oder auch Messgeräte und Camcorder sind ihnen zum Opfer gefallen. Dabei war wohl die App-Plattform der sogar wichtigere Schritt als die Touchscreen-Oberfläche der Smartphones, wie wir sie kennen.

Betriebssysteme verleihen Handys Flügel

Denn erst die Betriebssysteme iOS und Android haben den Boom an Software ausgelöst, von dem jetzt Milliarden Handy-Nutzer profitieren. Neue soziale Verhaltensweisen wurden damit erst möglich. Ob Sprachnachrichten über WhatsApp oder Bildsprache in billionenfacher Ausführung bei Instagram. Ganze Geschäftszweige leben vom Smartphone. Andere werden abgelöst beziehungsweise obsolet. Vom Handy hängt unter anderem eine gelingende Verkehrswende ab. Ohne das Gerät wären wahrscheinlich noch heute viele Menschen vom Internet abgeschnitten.

In Brasilien gab es beispielsweise in vielen Gegenden noch vor einem Internetanschluss im Haus ein funktionierendes Mobilfunknetz. Das Handy und Smartphone mit all ihren technischen Leistungen tragen also einen großen Beitrag zur Demokratisierung der (Technik-)Welt bei. Die Schattenseiten sind Ausbeutung von Drittweltstaaten wegen ihrer Bodenschätze sowie Arbeitskräfte und eine sich öffnende Ungleichheit zwischen den Menschen. Jenen, die „Anschluss halten“ und denen, die sich kein modernes Mobiltelefon leisten können und so vom Fortschritt ausgeschlossen werden.

Doch der Weg von Handys und deren Siegeszug ist noch nicht vorbei. Noch leistungsfähiger, noch variabler und noch weiter verbreitet werden Smartphones in den kommenden Jahren sein. Bleibt zu hoffen, dass sie auch grüner, fairer und für alle leistbar werden. Wir sind gespannt und begleiten unsere digitalen Begleiter für dich und in Zukunft auch weiterhin.

Die neusten Handys

Die neusten Apple-Handys

Alle News zu Handys

Extrem beliebte Powerbank in Wahrheit illegal?
Nicht alle beliebten Produkte sind legal. Cannabis-Konsumenten wissen das. Doch im Gegensatz zur umstrittenen Droge trifft es diesmal eine simple Powerbank. Der Grund: Eine besondere Funktion, die der Hersteller in das Gehäuse integrierte. Wir verraten, was dahintersteckt.
Huawei-Handy wieder frisch machen: So hält dein Smartphone noch Jahre
Treue Huawei-Nutzer haben es aktuell nicht leicht. Zurecht beliebte Smartphones wie das Huawei P30 oder Mate 20 kommen so langsam in die Jahre. Doch Ersatz ist schwierig. Statt zu einem anderen Hersteller zu wechseln, kannst du die Lebensdauer deines alten Handys verlängern. So geht’s.
Android 13 ist da: Neue Software für Milliarden Smartphones
Ohne eigenes Event hat Google das Update auf Android 13 über Nacht gestartet. Erste Smartphones können die neue Android-Version bereits jetzt herunterladen. Wir zeigen dir, was das Update für Neuerungen bereithält und welche Smartphones es bekommen.
Vodafone: Eines der größten Funklöcher verschwindet
Im Netz von Vodafone verschwindet eines der größten Funklöcher. Dafür muss der Netzbetreiber an gleich vier Standorten neue Mobilfunktechnik installieren. Zum Teil an rund 40 Meter hohen Stahlgittermasten.
Angriff auf Bankkunden – zwei große Geldinstitute betroffen
Das Gefährliche an Phishing ist, dass man nie voraussagen kann, in welche Verkleidung der schädliche Link verpackt wird. Mal ist es eine PayPal-Mail, mal ein Bitcoin-Erpresser, mal eine der vielen Banken. Wir verraten, welche Phishing-Mails seit der 32. Kalenderwoche im Umlauf sind.
Mehr Werbung im iPhone: Das ändert sich für dich
Apple will mehr Geld verdienen. Dabei will der iPhone-Hersteller offenbar auch nicht vor verstärkten Werbemaßnahmen zurückschrecken. Ein neuer Bericht beschreibt nun die Pläne für kommende iOS-Versionen.
Endlich neue Features: WhatsApp präsentiert gleich 3 neue Funktionen
Dass der Platzhirsch-Messenger WhatsApp kontinuierlich an neuen Funktionen arbeitet, ist kein großes Geheimnis. Beta-Nutzer können dies sicherlich bestätigen. Doch nun kommen auch „normale“ Endverbraucher in den Genuss neuer WhatsApp-Features. Und das nicht zu knapp.
Weiterer Schlag für Autofahrer – Engpässe bei der Tankstellenversorgung erwartet
Drastisch angestiegene Kraftstoff-Preise stellen jetzt nur noch einen Teil der Probleme dar, mit denen deutsche Autofahrer gegenwärtig konfrontiert werden. Denn aktuell gesellen sich auch Lieferengpässe hinzu. Darauf müssen sich Fahrer einstellen.
Ein Schuss in den Ofen: Nutzer ignorieren neue Netflix-Inhalte
Ende 2021 versprach sich Netflix von einer frischen Strategie eine stärkere Nutzerbindung und geringere Kündigungszahlen. Doch diese scheint nicht aufgegangen zu sein. Denn die neuen Inhalte werden von Abonnenten kurzerhand ignoriert.
Gewagter Schritt: So verbessert Samsung die Kameras von günstigen Smartphones
Auch die günstigsten Smartphones werben mittlerweile mit Quad-Kameras und hohen Megapixel-Zahlen. Doch in der Realität ist die Fotoqualität eher ernüchternd. Samsung möchte die Kamera-Qualität seiner Einsteiger-Smartphones verbessern und geht dafür einen gewagten Weg.
Atemberaubende neue Handys: Diese Smartphones musst du kennen
Es darf wieder gestaunt werden. Gestaunt werden über so einige neue Smartphones. Denn nicht nur Samsung hat neue Foldables vorgestellt, sondern auch Xiaomi und Motorola. Ferner gibt es ein neues Einsteiger-Handy von Samsung und ein Smartphone mit integrierten In-Ear-Kopfhörern zu bewundern.
O2-Kunden betroffen: Telefónica will Bankkonten in Kundendaten auswerten
Die Kontonummer ist dem Deutschen heilig. Umso höher dürften die Wellen bei einem geplanten Telefónica-Projekt schlagen, das die Kollegen von heise jetzt aufgedeckt haben. Telefónica möchte die Kontonummern der Kunden auswerten. Mehr zum Hintergrund hier.

Du willst noch mehr News oder interessierst dich für Smartphones, Smart Home oder alles, was unterwegs passiert? Auch dafür haben wir jeweils das richtige für dich. In unseren Themenwelten gibt es jeweils die wichtigsten News auch außerhalb des Entertainment-Sektors.