1
/Apple

Apple

Wenn es darum geht, über neue Smartphones oder Tablet PCs zu berichten, darf ein Name natürlich nicht fehlen: Apple. Das US-Unternehmen ist für viele Fans der Inbegriff von hochwertiger Hardware. Nachteil: Diesen Ruf lässt sich Apple entsprechend bezahlen. Apple will als Premium-Hersteller wahrgenommen werden. Entsprechend hoch sind die Preise für iPhones, iPads und andere Hardware aus dem Hause Apple angesetzt.

Apple News – Alles zum Thema iPhone, iPad und Co.

Neue Produkte von Apple gibt es regelmäßig. Neue iPhones und iPads werden in der Regel im Spätsommer vorgestellt, damit sie im folgenden Weihnachtsgeschäft eine gewichtige Rolle spielen. Das wichtigste Produkt ist dabei das iPhone, das mit seinen millionenfachen Verkäufen eine Art Cashcow für Apple ist.

Entwickelt werden die Produkte von Apple in Cupertino in Kalifornien. Zum größten Teil erfolgt der Zusammenbau aber nicht in den USA, sondern von Auftragsfertigern wie Foxxconn in China und Taiwan. Neben Smartphones und Tablets zählen unter anderem auch Computer (Macs) zum Angebot von Apple. Im Bereich der Smartwatches ist die Apple Watch trotz ihres hohen Preises das meistverkaufte Wearable der Welt.

Gemessen an verschiedenen wirtschaftlichen Kennzahlen zählt Apple zu den größten Unternehmen der Welt.

Neue Funktionen: Diese versprochenen Features ist uns Apple noch schuldig
Apples Craig Federighi präsentiert iOS 15
Das Jahresende naht. Damit ist es Zeit für einen Rückblick und eine Vorschau auf die versprochenen und weiterhin nicht verfügbaren Features von iOS 15, iPadOS 15 und macOS Monterey. Und dabei zeigt sich: Apple hat noch viel zu tun.
YouTube: So holst du dir Premium-Funktionen für kleines Geld
YouTube-App in iOS
Eine Browser-Erweiterung bringt dir viele nützliche YouTube-Features aufs iPhone und iPad, für die du sonst normalerweise monatlich bezahlen musst. Was die kleine App alles ermöglicht, erfährst du hier.
iPhone, Watch und AirPods kabellos laden: Apples Pläne für die Zukunft
iPhone 12 Pro Max mit AirPods Pro
Laut neuen Berichten arbeitet Apple weiterhin an neuen Lösungen zum kabellosen Laden von iPhone, Apple Watch und Co. Das schon vor Jahren eingestellte AirPower könnte also in neuer Form wiederauferstehen.
Tech-Riesen unter Druck: Telekom, Vodafone und Co. blasen zur Attacke
Netzwerk Symbolbild
Amazon, Google, Netflix, Facebook - die Liste an namhaften Tech-Giganten aus den USA ist lang. Und all diese Firmen nutzen für ihre Plattformen die Infrastruktur der örtlichen Netzbetreiber - kostenlos. Das soll sich ändern.
Apple AirPods 2 bei Aldi kaufen: Neuer Top-Preis mit einem Haken
Frau nutzt Apple AirPods 2019 (2. Generation) auf einem Sofa mit iPhone.
Bist du auf der Suche nach In-Ear-Kopfhörern? Dann könnte ein neues Angebot von Aldi dein Interesse wecken. Denn dort kannst du in Kürze die Apple AirPods 2019 zum Sonderpreis kaufen. Es gibt aber eine Besonderheit, die du kennen solltest - auch hinsichtlich der Ausstattung der Bluetooth-Kopfhörer.
iTunes Guthaben günstig kaufen: Hier bekommst du satte Rabatte
iPhone XR und Apple iTunes Geschenkkarte
Wer ein iPhone besitzt, wird auch Apples hauseigeneigenen Dienst iTunes nutzen. Dort kannst du kostenpflichtige Apps kaufen oder Musik streamen. Dafür brauchst du App-Store- oder iTunes-Guthaben. Und das gibt es regelmäßig zum Sonderpreis. Wir zeigen dir, wo.
Apple plant Abschied vom iPhone: Dieses Gerät soll das Kult-Telefon ersetzen
Tim Cook auf Apple Event
Obwohl Apple zahlreiche Produkte anbietet, wie etwa das iPad, die Apple Watch oder AirPods, ist und bleibt das iPhone der Verkaufsschlager des US-Herstellers. Dennoch könnten die Tage des iPhones gezählt sein. Denn das Unternehmen scheint bereits einen Ersatz vorzubereiten.
Neue Software macht Probleme: Wenn dein iPhone dich nicht mehr findet
Apples Craig Federighi präsentiert iOS 15
Apples iOS 15 bringt nicht nur neue Features, sondern leider auch neue Probleme mit. Ein aktuelles Phänomen beschreiben Entwickler bei der Standortbestimmung in ihren iPhone-Apps. Selbst die aktuelle Beta ist betroffen.
Apple warnt vor Spionage: Das musst du über die iPhone-Hinweise wissen
Apples Werbebanner zum Thema Privatsphäre im Rahmen der CES 2019
Apple hat angekündigt, dass man iPhone-Nutzer bei der Erkennung von Spyware auf dem Smartphone aktiv benachrichtigen wird. Konkret geht es um Hinweise, die gegen staatlich geförderte Spionage-Angriffe schützen sollen.
Ende für geheimes Abkommen: Windows 11 vielleicht bald offiziell für den Mac
Windows 11 auf einem PC
Offiziell wird Windows 11 nicht auf den noch relativ neuen Macs mit M1-Prozessor unterstützt. Ein aktueller Bericht beschreibt, warum dies so ist und warum sich das möglicherweise schon bald ändern könnte.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 56
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS