/Apple

Apple

Wenn es darum geht, über neue Smartphones oder Tablet PCs zu berichten, darf ein Name natürlich nicht fehlen: Apple. Das US-Unternehmen ist für viele Fans der Inbegriff von hochwertiger Hardware. Nachteil: Diesen Ruf lässt sich Apple entsprechend bezahlen. Apple will als Premium-Hersteller wahrgenommen werden. Entsprechend hoch sind die Preise für iPhones, iPads und andere Hardware aus dem Hause Apple angesetzt.

Apple News – Alles zum Thema iPhone, iPad und Co.

Neue Produkte von Apple gibt es regelmäßig. Neue iPhones und iPads werden in der Regel im Spätsommer vorgestellt, damit sie im folgenden Weihnachtsgeschäft eine gewichtige Rolle spielen. Das wichtigste Produkt ist dabei das iPhone, das mit seinen millionenfachen Verkäufen eine Art Cashcow für Apple ist.

Entwickelt werden die Produkte von Apple in Cupertino in Kalifornien. Zum größten Teil erfolgt der Zusammenbau aber nicht in den USA, sondern von Auftragsfertigern wie Foxxconn in China und Taiwan. Neben Smartphones und Tablets zählen unter anderem auch Computer (Macs) zum Angebot von Apple. Im Bereich der Smartwatches ist die Apple Watch trotz ihres hohen Preises das meistverkaufte Wearable der Welt.

Gemessen an verschiedenen wirtschaftlichen Kennzahlen zählt Apple zu den größten Unternehmen der Welt.

iOS 13 ist da: Alle Details zum neuen Apple-Betriebssystem
iOS 13 Symbol
Dark Mode, neue Gestensteuerung sowie kleinere und größere Verbesserungen. Nach vielen Spekulationen hat Apple nun auf der WWDC 2019 Einblicke in die neue Betriebssystem-Version von iOS gegeben. Alle Informationen im Überblick.
Apple watchOS 6: Das ändert sich für die Apple Watch
watchOS 6 in der Übersicht
Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2019 hat Apple auch die neue Version des Betriebssystems watchOS 6 vorgestellt. Die Gerüchte, die vorab zu watchOS 6 im Netz kursierten, wurden zum größten Teil bestätigt. Die Neuerungen hier im Überblick.
Das Ende von iTunes? Apple plant alternative Lösung für Kult-Software
Apple iPhone wird von einer Frau bedient.
iTunes gehört zu Apple wie die iPhones und MacBooks. Doch offenbar wird sich der Hersteller schon bald von seiner bekannten Multimedia-Software verabschieden. Auf der am Montag startenden WWDC 2019 stellt Apple offenbar alternative Lösungen zur Verwaltung von Music, Videos und Podcasts vor.
iPhone für nur 23 Euro im Monat: Mit diesem Gutschein gibt’s Rabatt
Stehendes iPhone 7 in Roségold
Bei Blau gibt es ein neues Angebot bestehend aus iPhone 7 samt Vertrag. Normalerweise kostet das Apple-Handy hier mit dem Tarif Blau Allnet XL knapp 28 Euro im Monat. Mit einem Gutscheincode gibt es monatlich aber 5 Euro Rabatt. Dadurch wird der Deal trotz betagtem iPhone zum echten Preis-Tipp.
iOS 13: Erste Screenshots zeigen die wichtigste Neuerung
Apple iPhone XS Max mit Fingerabdrücken auf der Rückseite
Die größte Neuerung von Apples Betriebssystem dürfte keine App oder eine bahnbrechende Funktion sein. Apples iOS 13 dürfte vor allem als das Update in die Geschichte eingehen, das den Dark Mode auf das iPhone und iPad bringt. Erste Screenshots zeigen die dunkle Variante sowie einige kleinere Neuerungen.
Neuer iPod Touch (2019) vorgestellt: Apple, was tust du?
neuer iPod Touch
Nach vier Jahren hat Apple einen neuen iPod Touch aus dem Hut gezaubert. Was früher ein MP3-Player war, ist heute ein Mini-Computer in der Hosentasche. Die Leistung ist durchaus beeindruckend – das Design hingegen weniger. Es wirkt wie aus der Zeit gefallen. Und ein Schnäppchen ist der neue iPod nach seinem Leistungs-Upgrade auch nicht.
iOS 12.3.1: Diese nervigen Bugs behebt Apple mit dem Update
Screenshots von iOS 12
Ohne Tests hat Apple eine neue iOS-Version verteilt. iOS 12.3.1 behebt einige störende Fehler, darunter einen Bug bei Anrufen über das LTE-Netz sowie Probleme bei iMessage. Der Hotfix steht aktuell allen Nutzern zur Verfügung, die auf ihrem iPhone oder iPad iOS 12 installiert haben.
Huawei unter Druck: Jetzt sind auch die Kirin-Chips gefährdet
Huawei-Stand auf der CeBIT 2018.
Nächster Hieb gegen Huawei. Aufgrund der Auflagen der US-Regierung hat nun auch der Chip-Hersteller ARM seine Zusammenarbeit mit Huawei vorerst auf Eis gelegt. Und das obwohl das Unternehmen nicht in den USA, sondern in Großbritannien ansässig ist. Für Huawei könnte die Entscheidung von ARM schwere Folgen haben, denn das chinesische Unternehmen benötigt die ARM-Lizenzen für seine Kirin-Prozessoren.
Geplatzte Mega-Fusion: Apple wollte Tesla kaufen
Tesla Laden
Der Aktienkurs von Tesla kennt momentan nur eine Richtung: nach unten. Grund ist nach Einschätzung von Analysten, dass Tesla die Nachfrage nach Elektroautos überschätzt haben könnte. Auch der Handelsstreit zwischen den USA und China spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle. Und jetzt gibt es auch noch Gerüchte, dass Apple darüber nachgedacht habe, Tesla zu kaufen. Aber der Deal platzte.
iOS 12.3 ist da – mit vielen Änderungen
Apple iPhone wird von einer Frau bedient.
Knapp zwei Monate ist es her, seit Apple die erste Beta von iOS 12.3 zur Verfügung stellte. Nun ist über die Update-Server des amerikanischen Unternehmens die finale Version von iOS 12. zu haben. Und wie zu erwarten war, sind einige Änderungen für iPhones, iPads und den iPod Touch mit an Bord.

NEUESTE HANDYS