/Apple

Apple

Wenn es darum geht, über neue Smartphones oder Tablet PCs zu berichten, darf ein Name natürlich nicht fehlen: Apple. Das US-Unternehmen ist für viele Fans der Inbegriff von hochwertiger Hardware. Nachteil: Diesen Ruf lässt sich Apple entsprechend bezahlen. Apple will als Premium-Hersteller wahrgenommen werden. Entsprechend hoch sind die Preise für iPhones, iPads und andere Hardware aus dem Hause Apple angesetzt.

Apple News – Alles zum Thema iPhone, iPad und Co.

Neue Produkte von Apple gibt es regelmäßig. Neue iPhones und iPads werden in der Regel im Spätsommer vorgestellt, damit sie im folgenden Weihnachtsgeschäft eine gewichtige Rolle spielen. Das wichtigste Produkt ist dabei das iPhone, das mit seinen millionenfachen Verkäufen eine Art Cashcow für Apple ist.

Entwickelt werden die Produkte von Apple in Cupertino in Kalifornien. Zum größten Teil erfolgt der Zusammenbau aber nicht in den USA, sondern von Auftragsfertigern wie Foxxconn in China und Taiwan. Neben Smartphones und Tablets zählen unter anderem auch Computer (Macs) zum Angebot von Apple. Im Bereich der Smartwatches ist die Apple Watch trotz ihres hohen Preises das meistverkaufte Wearable der Welt.

Gemessen an verschiedenen wirtschaftlichen Kennzahlen zählt Apple zu den größten Unternehmen der Welt.

Gegen Amazon und Google: Apple will nächsten Markt stürmen
Eines der Smart Displays von Google: Der Nest Hub Max
Apple will nicht länger tatenlos zusehen, wie Amazon und Google den Markt für Smart Displays dominieren. Was der iPhone-Hersteller für diesen Bereich geplant hat, sagt uns ein üblicherweise gut informierter Insider.
Nach vielen Spekulationen: Apple lässt dieses Gadget auferstehen
Der Apple HomePod (1. Generation)
Lange Zeit gab es Gerüchte um eine Auferstehung von Apples erstem Lautsprecher mit Siri. Nach fast genau zwei Jahren ist es jetzt so weit: Der HomePod kehrt in alter Form, aber mit neuer Technik im Inneren zurück.
Apple Music kündigen: So einfach geht‘s
Wenn du bislang deine Musik über Apple Music hörst und jetzt den Anbieter wechseln willst, solltest du Apple Music kündigen. Wir zeigen dir, wie das ganz einfach geht und du Apple Music kündigen kannst.
MacBook Pro aufpoliert: Das steckt im neuen Apple-Laptop
Das neue MacBook Pro mit M2 Pro und M2 Max
Nach vielen Gerüchten ist es endlich so weit: Apple hat das MacBook Pro und den Mac mini überarbeitet. Beide sind mit M2-Chips ausgestattet. Neben mehr Performance gibt es aber auch diverse nützliche Kleinigkeiten.
Erstaunlich: Dieses beliebte 160-Euro-Handy schießt auf Platz 1 der Verkaufscharts
Erstaunlich: Dieses beliebte 160-Euro-Handy schießt auf Platz 1 der Verkaufscharts
Günstige Handys sind heutzutage beliebter denn je. Kein Wunder, bekommt man heute schon für 200 Euro ein tolles Smartphone, das fast jedem Nutzer im Alltag vollkommen ausreicht. So wie dieses Modell, das jetzt auf Platz 1 der Verkaufscharts bei Amazon schießt.
Ab sofort: Diese deutsche Handelskette schafft das Bargeld ab
Ab sofort: Diese deutsche Handelskette schafft das Bargeld ab
Bitte nur noch mit Karte oder Smartphone: Die erste Handelskette in Deutschland schafft die Barzahlung ab. Ab sofort ist es nicht mehr möglich, mit Bargeld zu bezahlen. Werden weitere Unternehmen dem Beispiel folgen?
iTunes am Ende: Stellt Apple die bekannte Software 2023 ein?
iTunes verschwindet von Windows Computern
Auf dem Mac ist die bekannte Musik-Software bereits seit 2019 nicht mehr verfügbar - dieses Jahr könnte es auch Windows treffen. Darauf deuten aktuelle Entwicklungen hin. Welches Programm wird iTunes ersetzen?
iPhone 8: Lohnt sich der Kauf noch?
Apple iPhone 8
Das iPhone 8 von Apple gehört bereits zum alten Eisen. Es wurde Ende 2017 vorgestellt und hat entsprechend schon zahlreiche Jahre auf dem Buckel. Somit stellt sich für potenzielle Käufer die Frage: Lohnt sich der Kauf des iPhone 8 noch? Wir haben im Jahr 2023 eine klare Antwort parat.
Apple bricht mit alter Tradition: Mit dieser Neuheit hat niemand gerechnet
Person mit Apple MacBook Pro
Laut einem aktuellen Bericht arbeitet Apple an einer Änderung für das MacBook Pro, die Steve Jobs selbst als „schrecklich“ bezeichnet hatte. Passend zu kommenden OLED-Bildschirmen soll eine weitere Neuheit Einzug halten.
Schreck für Samsung und Co: Das will Apple jetzt ändern
Das Display des iPhone 12 Pro Max
Apples hauseigene iPhone- und Mac-Prozessoren waren nur der Anfang. In Zukunft will das Unternehmen noch mehr Unabhängigkeit von Samsung Display, deren Hardware derzeit etwa in den Smartphones zum Einsatz kommt.
1 23 4 5 6 7 8 9 10 +10 91
×1021 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

NEUESTE HANDYS