/Google

Google

Google ist der Gigant im Internet-Business. Der US-Konzern betreibt nicht nur die größte Suchmaschine der Welt, sondern stellt zum Beispiel auch Hardware her. Seien es die von Google entwickelten Home-Lautsprecher, Chromecast-Streaming-Produkte, Nest-Hardware für das Smart Home oder Pixel-Smartphones, Google ist inzwischen weit mehr als nur ein Suchmaschinen-Anbieter. Deutlich wird das auch daran, dass Google heutzutage die Muttergesellschaft Alphabet übergeordnet ist.

Google – Von der Suchmaschine zum Internet-Giganten

Die Geschichte von Google beginnt im Jahr 1995 an der Stanfort University. Dort lernten sich die beiden Gründer Larry Page und Sergey Brin kennen. Während sie sich zunächst in vielen Dingen nicht einig waren, programmierten sie im Jahr 1996 in ihren Wohnzimmern eine Suchmaschine. Sie ermittelte mithilfe von Links die Wichtigkeit einzelner Webseiten im World Wide Web. Genannt wurde dieser erste Suchmaschinen-Entwurf BackRub – der Anfang dessen, was wir heute als Google kennen.

Nach einer Investition in Höhe von 100.000 US-Dollar von Andreas von Bechtolsheim, einem der Gründer von Sun Mircosystems, war es möglich, die Google Inc. zu registrieren und in ein erstes Büro zu ziehen – die weltbekannte Google Garage. Von hier bekann dann der unnachahmliche Erfolgsgeschichte von Google.

Google Pixel 4 (XL): Neue Gerüchtewelle offenbart möglichen Vorstellungstermin
Google Pixel 3a XL Test
Spätestens seit der IFA 2019 erscheinen Gerüchte zum kommenden Google-Flaggschiff Pixel 4 nahezu stündlich. Nach der Ankündigung einer Gestensteuerung und eines Hands-On-Videos wurde nun auch ein angeblicher Vorstellungstermin bekannt. Lange wird das Pixel 4 nicht mehr auf sich warten lassen.
Chrome 77 downloaden: Kritische Sicherheitslücke sorgt für Aufsehen
Google Chrome
Dieses Update hat es in sich. Google hat eine neue Version seines Browsers Chrome zur Verfügung gestellt. Ab sofort ist es möglich, Chrome 77.0.3865.75 zu installieren. Und damit wird eine Vielzahl an Sicherheitslücken aus der Welt geschafft. Sogar eine besonders heikle. Schon allein aus diesem Grund ist eine rasche Aktualisierung der Software ratsam.
Google Pixel 4: Erstes Hands-On-Video gesichtet
Normalerweise erscheinen Hands-On-Videos eines Geräts erst nach seiner offiziellen Veröffentlichung. Doch es gibt auch Ausnahmen. Dies beweisen Hands-On-Aufnahmen des Google Pixel 4. Sie sind unerwartet in den Weiten des Internets aufgetaucht offenbaren die Optik des High-End-Smartphones.
Android 10 ist da: Google stellt neues Betriebssystem vor
video
Eine neue, süßigkeitslose Ära ist eingeläutet: Google hat sein neues Betriebssystem Android 10 offiziell vorgestellt. Es wird zuerst für die eigenen Pixel-Smartphones verfügbar sein. Android-Handys anderer Hersteller sollen in naher Zukunft erste Updates erhalten.
Google Pixel 4: Neue Bilder zeigen Details zum Design
Im Oktober stellt Google die neue Generation des beliebten Google Pixel vor – das Google Pixel 4 (XL). Vieles über das neue Flaggschiff ist bereits bekannt. Doch jetzt sind neue Bilder im Netz aufgetaucht, die die Vorder- und Rückseite des Google Pixel 4 noch klarer und besser zeigen.
Google Chrome: Jetzt Update installieren, sonst wird es gefährlich
video
Du nutzt den Chrome-Browser von Google? Dann ist jetzt Zeit, zu handeln. Denn eine neu entdeckte Sicherheitslücke macht das Surfen im Internet gefährlich. Ein Patch sorgt für Besserung.
Android 10 und sonst nichts: Schluss mit der Schleckerei
video
Google traut sich, womit keiner zu rechnen wagte. Das Ende der Namenszusätze für die Android-Versionen der Gegenwart ist gekommen. Statt auf süße Häppchen zu setzen, erhält beim mobilen Betriebssystem der Purismus Einzug. 
Google hat Nutzer-Standorte an Mobilfunk-Netzbetreiber gegeben
Google-Logo auf Messestand.
Dass Google Daten sammelt, ist hinreichend bekannt. Jetzt aber wurde auch ersichtlich, dass Google offenbar zwei Jahre lang die Standortdaten seiner Android-Nutzer an Mobilfunkanbieter weitergegeben hat. Das Ziel: Den Netzausbau optimieren.
Google streicht bekanntes Datenprotokoll aus Chrome
Google Chrome
Nach dem Umbau der Adresszeile steht die nächste größere Änderung beim Google-Browser Chome an. Sie wird ein halbes Jahr dauern, danach wird ein bestimmtes Protokoll zur Datenübertragung nicht mehr funktionieren. Relevant ist das aber nur in bestimmten Fällen.
Huawei Betriebssystem HongMengOS als HarmonyOS vorgestellt
Richard Yu präsentiert HarmonyOS
Huawei hat ein neues Betriebssystem vorgestellt, das geräteübergreifend, schlank und performant sein soll. Die Chinesen starten jedoch nicht auf dem Smartphone-Markt, sondern in anderen Bereichen. Trotzdem ist davon auszugehen, dass Huawei mit HarmonyOS den Frontalangriff auf Googles Android vorbereitet.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 49
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS