/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Subaru Solterra: Sportlicher Allrad-SUV kommt 2022 nach Europa
Subaru Solterra in der Seitenansicht
Endlich sind Details zum neuen Subaru Solterra bekannt. Das Elektroauto kommt Mitte 2022 auch nach Europa – auf Wunsch mit Allradantrieb. Und es stellt sich in direkte Konkurrenz zum Toyota BZ4X, der auf der gleichen Plattform aufbaut.
Pleite droht: Deutscher Autohersteller in finanziellen Schwierigkeiten
Sono Motor Sieon lädt an einer Holzhütte
Das deutsche Elektroauto-Start-up Sono Motors aus München will mit einem Börsengang in den USA viel Geld einnehmen. Doch die Voraussetzungen sind schlecht. Denn das Unternehmen benötigt weit mehr Geld, als durch den Börsengang zu erwarten ist.
Unglaubliches Angebot: BahnCard 100 jetzt mit satten 50 Prozent Rabatt
Züge der Deutschen Bahn verschwommen an einem Bahnhof.
Die BahnCard 100 ist für Personen, die viel mit der Deutschen Bahn reisen, ein äußerst attraktives Angebot. Problem: Die damit verbundene Bahn-Flatrate ist auch ziemlich teuer. Doch jetzt kann man sich einen satten Rabatt sichern – unter einer Bedingung.
Diesel & Benziner: Wer auf einem E-Auto-Parkplatz parkt, bekommt jetzt diese Strafe
Diesel & Benziner: Wer auf einem E-Auto-Parkplatz parkt, bekommt jetzt diese Strafe
Seit Anfang November 2021 gilt eine neue Bußgeldverordnung. Und jeder, der ein E-Auto fährt, profitiert vom neuen Bußgeldkatalog. Denn Fahrer von Fahrzeugen mit Diesel- und Benzinmotor müssen ab sofort mit einer Strafe rechnen, wenn sie auf einem E-Auto-Parkplatz parken.
Elektroauto bei Rewe und Penny laden: Jetzt nimmt der Ausbau Fahrt auf
Schnellladesäule von EnBW steht auf einem Parkplatz von Rewe.
An Filialen von Rewe und Penny sollen in den kommenden Jahren Tausende zusätzliche Ladesäulen für Elektroautos entstehen. Teilweise sogar Schnellladesäulen mit einer Leistung von mehr als 300 kW. Sowohl EnBW als auch Shell arbeiten mit der Rewe Group zusammen.
Carsharing Anbieter im Vergleich: Das bieten Share Now, Sixt Share, WeShare und Miles
Mann benutzt Carsharing-App (Symbolbild)
Früher gehörte es vielerorts zum guten Ton, ein eigenes Auto zu besitzen. Heute ist das ein bisschen anders. Jugendliche machen oft nicht nur immer später den Führerschein, sie verzichten auch oft auf ein eigenes Fahrzeug. Unter anderem wegen günstigen Carsharing-Angeboten. Ein Vergleich.
Lohnt sich der Umstieg vom Verbrenner zum E-Auto? Dieser Vergleich zeigt die wahren Kosten
Lohnt sich der Umstieg vom Verbrenner zum E-Auto? Das sind die wahren Kosten pro Jahr im Vergleich
Das E-Auto ist in aller Munde. Doch lohnt sich jetzt schon ein Umstieg von Benziner oder Diesel auf einen Stromer? Ein Kostenvergleich zeigt, ob es sich – neben dem ökologischen Aspekt – auch wirtschaftlich auszahlt, auf ein Elektroauto umzusteigen.
Überraschung: Diese Pkw sind die neuen E-Auto-Lieblinge der Deutschen
Renault Zoe Front
Im September 2021 war das Tesla Model 3 noch das mit Abstand am häufigsten neu zugelassene Elektroauto in Deutschland. Im Oktober waren hingegen überraschend zwei Kleinwagen die beliebtesten E-Modelle.
Unfassbar: Autohersteller wollte verkaufte E-Autos aus der Ferne abschalten
E-Auto-Hersteller wollte verkaufte Fahrzeuge aus der Ferne abschalten
Stell dir vor, du kaufst ein E-Auto und der Hersteller schaltet irgendwann die Batterie aus der Ferne ab. Du bleibst im schlimmsten Fall irgendwo liegen, weil du dein Auto nicht mehr aufladen kannst. Und dein Fahrzeug ist unbrauchbar. Genau das wollte ein Autobauer machen.
Ab morgen: Neue E-Bike-Schnäppchen bei Aldi
Jeep City E-Bike ECR 3001
Mitte August überraschte Aldi mit zwei E-Bike-Angeboten aus dem Hause Jeep. Jetzt wiederholt der Discounter diesen Deal. Wieder ist neben einem City-E-Bike für Erwachsene auch ein E-Bike für Kinder zu haben. Die Räder sind jetzt aber preiswerter. Und ein wuchtiges Falt-E-Bike gibt's on top.
1 4 5 6 7 8 910 11 12 13 14 +10 61

NEUESTE HANDYS