/Unternehmen und Märkte

Unternehmen und Märkte

Die Welten der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikation sind fast unerschöpflich. Kein Tag vergeht, an dem es nicht Neuigkeiten zu den großen Unternehmen der Branchen zu vermelden gibt.

Unternehmen und Märkte – Der beste Mix aus interessanten Technik-News

Egal ob Apple oder Samsung, Huawei oder Sony, Microsoft oder SAP – die großen Konzerne dieser Welt sorgen tagein, tagaus für Aufsehen. An dieser Stelle findest Du jedenfalls die interessantesten Wirtschaftsnachrichten, die Du auf keinen Fall verpassen solltest.

Samsung Galaxy Unpacked: Termin für Vorstellung des Note 10 jetzt offiziell
Render-Bild des Galaxy Note 10
Entsprechende Gerüchte gab es schon länger, jetzt hat Samsung es offiziell gemacht: Das nächste Smartphone-Flaggschiff des südkoreanischen Elektronikkonzerns soll am 7. August das Licht der Welt erblicken. Als Event-Location wird eine Stadt gewählt, in der Samsung schon so einige neue Smartphones vorstellte.
Großer Test: Unitymedia hat das beste Festnetz
Festnetz Symbolbild
Überraschung im großen Festnetz-Test der Fachzeitschrift "connect": Nicht die Deutsche Telekom hat den Sieg abgeräumt, sondern der Kabelnetzbetreiber Unitymedia. Der Test wurde zum zehnten Mal in enger Kooperation mit den Messspezialisten von Zafaco durchgeführt, die Test-Anschlüsse in 52 Städten betreiben. 
AVAS ab sofort Pflicht: Schluss mit leise – Elektroautos müssen jetzt tönen
BMW i3
Autos, die wie ein startender Raumtransporter aus Star Trek klingen, sind ab sofort kein Utopie mehr. Denn seit heute gilt eine neue EU-Verordnung und die besagt, dass neu zugelassene Elektroautos fortan deutlicher wahrgenommen werden müssen. Und das nicht ohne Grund. Bisher waren Elektroautos schlicht zu leise und somit eine Gefahr für Fußgänger, Fahrradfahrer und andere Verkehrsteilnehmer.
Wegen iPhone-Flaute: Samsung droht Apple mit hohen Vertragsstrafen
Schräge Draufsicht auf das Apple iPhone XS
Eigentlich sind Apple und Samsung auf dem Smartphone-Markt erbitterte Konkurrenten. Hinter den Kulissen arbeiten das US-Unternehmen und der südkoreanische Hersteller jedoch teilweise zusammen. Nun droht Apple aber Streit mit Samsung. Hintergrund sind die schlechten Verkaufszahlen der neuen iPhones.
Huawei-Analyse: So wirkte sich der US-Bann auf die Nachfrage aus
Die Front des Huawei Mate 20 X mit aktiviertem Bildschirm
Der Streit mit den USA dürfte fürs Erste vorbei sein und eine Aufhebung der Sanktionen bevorstehen. Huawei musste im Rahmen des Banns zeitweise einen Nachfrage-Einbruch von mehr als 50 Prozent hinnehmen, wie nun eine Analyse zeigt.
Apple Pay bei Sparkassen und Volksbanken startet 2019
Handy wird zum Zahlen genutzt
Die Sparkasse sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken haben den Start für Apple Pay verkündet. Es geht noch in diesem Jahr los, jedoch noch mit Einschränkungen. Google Pay bleibt zumindest bei den Volks- und Raiffeisenbanken noch außen vor.
Aufatmen bei Huawei und Honor: Trump will Embargo beenden
Das Logo von Huawei vor lila Leuchtstoffröhren
Der Handelsstreit der USA und China hat in den vergangenen Monaten für massive Verunsicherung in der Mobilfunkwelt geführt. Grund dafür: US-Präsident Trump hatte den chinesischen Netzausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei auf die schwarze Liste gesetzt. Dadurch sollte es US-Unternehmen untersagt sein, die Chinesen zu beliefern. Jetzt deutet sich ein Ende des Embargos an.
Honor klärt auf: Diese Smartphones bekommen Android Q
Honor View 20 von vorne
Durch die US-Sanktionen gegen China respektive Huawei ist auch dessen Submarke Honor von den drohenden Konsequenzen betroffen. Während der Mutterkonzern aktuell bewusst viele Updates für seine Smartphones ausrollt und ankündigt, meldet sich nun auch Honor zu Wort.
WeShare: VW startet neuen Carsharing-Dienst – Anmeldung zum Start kostenlos
video
Vor rund einem Monat wurde bekannt, dass Volkswagen in Berlin den Start eines neuen Carsharing-Dienstes vorbereitet. Das Besondere: Es kommen nur Elektroautos zum Einsatz. Jetzt ist der offizielle Startschuss gefallen. Ab sofort sind Anmeldungen für WeShare möglich. Interessenten können binnen weniger Minuten losfahren, wie ein Test von inside handy zeigt.
Ford Puma: Crossover-SUV kommt als Hybrid-Modell
video
Zugegeben: Vielleicht wirkt er etwas bullig, aber mit moderner Hybrid-Antriebstechnologie ist er trotzdem ausgestattet. Die Rede ist vom neuen Ford Puma, der in Deutschland voraussichtlich Anfang 2020 auf den Markt kommen soll. Die Maße: 4,19 Meter lang, 1,54 Meter hoch und mit ausgeklappten Seitenspiegeln 1,93 Meter breit.

NEUESTE HANDYS