/TV-Sender

TV-Sender

ARD, ZDF, RTL, ProSieben, kabel eins und Co. kennt jeder. Mit TV-Sendern, die als frei empfangbare Programme zu sehen sind, ist man schließlich in aller Regel aufgewachsen. Doch es geht noch sehr viel mehr.

TV-Sender: Von Free-TV bis Pay-TV

Denn neben den klassischen Free-TV-Sendern, zu denen auch die dritten Programme der ARD gehören (zum Beispiel WDR, NDR und MDR), sind in Deutschland auch viele Pay-TV-Programme zu sehen. Sender also, die nicht über Werbung oder den Rundfunkbeitrag finanziert sind, sondern über eine monatliche Extra-Gebühr.

Zu den größten Pay-TV-Anbietern in Deutschland gehört Sky. Aber über OTT-Angebote wie Magenta TV von der Deutschen Telekom sind auch andere Pay-TV-Programme zu sehen. FOX zum Beispiel. Oder auch sportdigital.tv. So oder so: Das Angebot an TV-Sendern in Deutschland ist riesig. Und TV-Junkies können glücklich sein, eine so große Auswahl zu haben.

„Game of Thrones“: Erster Trailer zum epischen Staffel-Finale jetzt ansehen
video
Bei Sky freut man sich schon auf Mitte April: Dann wird nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland das große Finale der Serie "Game of Thrones" zu sehen sein. Und das wird episch. Den ersten Trailer dazu gibt es jetzt endlich zu sehen.
Nach Sky Q kommt Sky X: Sky ersetzt Sky Ticket
Sky Deutschland Hauptsitz
Sky komplett ohne Satellit und Kabel und dennoch live – was bisher eher steif als Sky Ticket daher kam, soll nun smart werden. Sky X heißt das neue Produkt, das dem klassischen Sky-Programm entsprechen soll, jedoch per Stream daherkommt. In Deutschland ist es aber noch nicht zu haben.
Fernsehen auf dem Handy: Mit 5G Broadcast soll es kommen
Fersehen über 5G: Versuchaufbau mit meheren Smartphones und einem Fernseher
Live-Fernsehen auf dem Handy gibt es heute nur per Streaming. Dabei gab es schon viele technische Ansätze für ein Antennen-Signal auf dem Handy. Jetzt soll 5G die Lösung bringen - und langfristig sogar den TV-Standard DVB-T2 ersetzen.
DFL-Chef kündigt Neuausschreibung der Bundesliga-TV-Rechte an
Sky Sport Studio
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will die Medienrechte für die Fußball Bundesliga neu vergeben. Bis es soweit ist, werden zwar noch ein paar Monate vergehen, doch hinter den Kulissen wird bereits fleißig an der Neuvergabe gearbeitet.
Ohne Werbung: Sky zeigt wieder Live-Rennen der Formel 1
Die Formel 1 kehrt in Deutschland, Österreich und in der deutschsprachigen Schweiz zurück ins Pay TV. Sky wird alle 21 Saisonrennen mindestens zwei Jahre lang live und ohne Werbeunterbrechung zeigen. RTL bleibt als Free-TV-Partner in Deutschland zwar an Bord, muss sich aber auf wieder mehr Konkurrenz einstellen.
Fußball-Bundesliga im Live-Stream: Die Rückrunde live im Internet – auch kostenlos
Blick in ein Fußball-Stadion
Der Winter ist vorbei - zumindest in der Fußball Bundesliga. Die Rückrunde der Saison 2019/2020 läuft. Die TV- und Streaming-Rechte sind aber kompliziert. Wir zeigen dir, wie dein Bundesliga-Livestream in fünf Minuten läuft - und bei welchem Sender.
Überraschung: Diese DFB-Spiele sind künftig bei ProSieben und ProSieben Maxx zu sehen
U21-Nationalmannschaft live bei ProSieben und ProSieben Maxx
Interessanter TV-Rechte-Deal zwischen dem DFB und ProSiebenSat.1: Bei ProSieben und ProSieben Maxx werden in den kommenden Jahren auch viele Fußballspiele zu sehen sein. Die beiden Sender dürfen Spiele der deutschen U21-Nationalmannschaft zeigen.
Unitymedia Change Day: Diese (HD-)Sender kommen neu ins Programm
Unitymedia Zentrale in Köln
Frohe Kunde für Kunden von Unitymedia: In der Nacht vom 21. auf den 22. Januar wird das Angebot an HD-Sendern erweitert. Im Gegenzug gibt es aber einen Einschnitt beim Empfang von Radioprogrammen.
Aus Telekom Sport wird Magenta Sport
MagentaSport
Alles neu bei Telekom Sport: Der Name ändert sich in Magenta Sport und auch an der Bedienung hat sich einiges geändert. Die Preise bleiben derweil stabil.
Weihnachten bei Netflix: Die Serien- und Film-Neustarts im Dezember
Zwei Polizisten und ein Hund sitzen auf einem Auto
Draußen wird es langsam aber sicher kalt. Richtig kalt. Der Duft frisch gebackener Weihnachtsplätzchen liegt in der Luft. Zusammen mit einer heißen Tasse Tee und einer Decke wird die heimische Couch zum Winter-Rückzugsort. Binge-Watchen ist angesagt – und Netflix sorgt auch im Dezember für Nachschub.
1 6 7 8 9 10 1112 13 14 15 16 18

NEUESTE HANDYS