/Kabel-TV und Kabel-Internet

Kabel-TV und Kabel-Internet

Früher gab es in Deutschland nur ein großes Kabelnetz. Inzwischen ist das anders. Mehrere Provider buhlen regional um die Gunst von Kunden. Die größten sind Vodafone (ehemals Kabel Deutschland), Unitymedia und Tele Columbus. Aber auch kleinere Anbieter wie NetCologne betreiben eigene Kabelnetze.

Kabel-Internet – die gern gesehene Alternative

Und noch etwas hat sich geändert. Anders als früher ist es heutzutage nicht mehr nur möglich über das Kabelnetz fernzusehen. Denn die Kabelnetze wurden fit gemacht für die Zukunft. Sie bieten jetzt auch die Möglichkeit, über die Netze zu telefonieren und im Internet zu surfen. Und das oft sehr viel schneller als man es von klassischwen DSL-Anschlüssen gewohnt ist. Zudem sind Kabel-Internet-Anschlüsse oft preiswerter oder bieten mehr Leistung als klassische DSL-Zugänge.

Vodafone-Deal mit Sparpotenzial: So siehst du die Bundesliga kostenlos
1&1 Tarif mit Sky Supersport Ticket
Die Bundesliga ist aus der Sommerpause zurück und hat das erste Spielwochenende hinter sich. Passend zum Start zeigt Vodafone einen brandneuen Deal und bietet DAZN im Bundle kostenlos an. Wir zeigen dir, was in dem zeitlich begrenzten Angebot enthalten ist.
2. Bundesliga im Live-Stream: Hier gibt es die Spiele im Internet & Radio
Ein Fußball in einem Stadon
In der 2. Bundesliga rollt der Ball wieder. Die Saison 2020/2021 wird noch vom Corona-Virus geprägt sein, doch du kannst jedes der Spiele im Internet live sehen oder hören. Wir zeigen dir, wo und wie es den Live-Stream gibt und wie es die Spiele im Internet kostenlos gibt.
Vodafone verschleudert 1.000 Mbit/s: Wer braucht so viel Bandbreite?
Gigabit-Anschlüsse von Vodafone
40 Euro im Monat für einen Gigabit-Anschluss: Vodafone macht erneut ein Angebot, das hohe Datenraten in den Markt bringen soll. Doch wer braucht eigentlich 1.000 Mbit/s? Für wen lohnt sich das Angebot?
Vodafone-Tarif-Hammer: 1.000 Mbit/s für unter 40 Euro
Vodafone Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Anfang das Jahres sorgte Vodafone für Aufsehen, als man nach der Übernahme von Unitymedia den Preis für Gigabit-Anschlüsse zeitweise auf unter 40 Euro absenkte. Wenn du das Angebot damals verpasst hast, kannst du jetzt zuschlagen.
Experten sind sich sicher: Darum reicht dein Internet-Anschluss nicht aus
Mann an einem Laptop mit Kaffeetasse
An funktionierenden Internet-Anschlüssen führt kein Weg vorbei. Das weiß spätestens seit März jeder, der im Home-Office arbeitet. Doch reicht der klassische Internet-Anschluss auf Dauer aus? Nein, sagen Experten und liefern direkt Zukunftsprognosen mit.
FritzBox-Update: Diese Vodafone-Kunden bekommen eine neue Software
Die AVM FritzBox 6490 Cable von vorne und hinten
Normalerweise müssen Kabelkunden, die eine Fritzbox ihres Providers nutzen, monatelang auf ein Update ihrer Router warten. Einige Vodafone-Kunden haben aber jetzt einen Platz an der Sonne und können schon auf das neue 7.20 aktualisieren – gleichzeitig mit den Routern vom Händler.
Internet per Glasfaser: Darum schummeln viele Anbieter mit dem Begriff Glasfaser
Glasfaser-Leerrohr
Wenn es um schnelles Internet geht, werfen die Anbieter mit Fachbegriffen um sich: FTTH, FTTB, Koaxial-Kabel-Glasfaser? Was ist das eigentlich alles? Was sind die Unterschiede? Wir erklären dir die Hintergründe und warum Glasfaser nicht immer Glasfaser ist.
Kabel, LTE und WLAN: Darum ist das Internet oft langsamer als versprochen
Glasfaser-Ausbau bei Unitymedia: Ein Bauarbeiter verlegt Speedpipes in der Straße
Der Begriff Shared Medium fällt immer wieder bei Kabel-Internet und Mobilfunk. Denn hier ist der Effekt der geteilten Leitung besonders deutlich und das Internet langsamer als beworben. Warum wird Shared Medium verwendet und wo sind die Effekte besonders deutlich? Wir erklären es dir.
DSL-Anschluss kündigen: Das solltest du keinesfalls bei der Kündigung tun
Eine Computertastatur mit einer VDSL-Taste
Willst du deinem Internet- und Festnetzanbieter den Rücken kehren, klingt das nach einer Kündigung. Doch vorsichtig: Machst du etwas falsch, hast du zwar deinen Vertrag gekündigt, stehst aber auch lange ohne Internet und Telefon da. Wir zeigen dir, was du beachten musst.
DSL, VDSL, Glasfaser & Kabel: Diese Unterschiede solltest du kennen
Bauarbeiter errichten einen Kabelverzweiger für VDSL
Wenn du dir einen neuen Internetanschluss bestellst, sollten dich eigentlich nur zwei Dinge interessieren: Der Preis und die Geschwindigkeit. Tatsächlich aber solltest du dich auch mit der Technik beschäftigen. Denn es gibt Unterschiede zwischen den Anschlüssen per DSL, Glasfaser oder Kabel.
12 3 4 5 6 7

NEUESTE HANDYS