/Kabel-TV und Kabel-Internet

Kabel-TV und Kabel-Internet

Früher gab es in Deutschland nur ein großes Kabelnetz. Inzwischen ist das anders. Mehrere Provider buhlen regional um die Gunst von Kunden. Die größten sind Vodafone (ehemals Kabel Deutschland), Unitymedia und Tele Columbus. Aber auch kleinere Anbieter wie NetCologne betreiben eigene Kabelnetze.

Kabel-Internet – die gern gesehene Alternative

Und noch etwas hat sich geändert. Anders als früher ist es heutzutage nicht mehr nur möglich über das Kabelnetz fernzusehen. Denn die Kabelnetze wurden fit gemacht für die Zukunft. Sie bieten jetzt auch die Möglichkeit, über die Netze zu telefonieren und im Internet zu surfen. Und das oft sehr viel schneller als man es von klassischwen DSL-Anschlüssen gewohnt ist. Zudem sind Kabel-Internet-Anschlüsse oft preiswerter oder bieten mehr Leistung als klassische DSL-Zugänge.

Alternative im Vodafone-Kabel: Hier gibt es jetzt 20 Mbit/s für 14 Euro
mit dem iPad, Tablet oder PC ins Internet
Erstmals gibt es bei einem Kabelanschluss von Vodafone einen alternativen Internet-Anbieter. Bisher hatte Vodafone lediglich seine eigenen Tarife zugelassen. Die Alternative besticht dabei vor allem durch die Preise.
Internet per Kabel: So kommt Gigabit-Internet aus dem TV-Kabel
Ein Techniker mit Unitymedia-Weste trägt Glasfaser-Leerrohre zu einer Baustelle
Eigentlich wurden die TV-Kabelnetze für einen Zweck errichtet: TV. Doch seit einigen Jahren ist auch das Internet über das Kabelnetz möglich. Und jetzt wird das Kabelnetz sogar Glasfaser-Konkurrenz und liefert Gigabit-Datenraten. Wie funktioniert das und was heißt Glasfaser-Koax-Netz?
Bundesweite Vodafone-TV-Störung: Zentrales Problem als Auslöser
Vodafone Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Samstag Abend, Prime-Time im TV und der Empfang ist gestört: Bei Vodafone kam es am vergangenen Samstagabend zu gravierenden Empfangsproblemen, die sich vereinzelt bis in den Sonntag zogen. Nun hat Vodafone den Auslöser für die Störung benannt.
So reagiert Vodafone auf den Service-Aufall bei der TV-Störung
Vodafone Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Wer am Samstagabend über das Kabelnetz von Vodafone klassisches Fernsehen schauen wollte, hatte Pech: Eine bundesweite Störung sorgte für einen Ausfall. Doch wer Hilfe suchte, wurde allein gelassen. Der Service in den sozialen Netzwerken reagierte zwar - half aber nicht weiter.
Kabel, LTE und WLAN: Darum ist das Internet oft langsamer als versprochen
Glasfaser-Ausbau bei Unitymedia: Ein Bauarbeiter verlegt Speedpipes in der Straße
Wer über Internetzugänge spricht, hört auch immer wieder den Begriff Shared Medium – in der Regel als Begründung für einen zu langsamen Internetzugang. Doch warum ist das Internet immer langsamer, als der Provider verspricht? Warum wird Shared Medium verwendet und wo sind die Effekte besonders deutlich? Wir erklären es dir.
FritzBox 6660 Cable im Test: Das taugt die schnellste FritzBox der Welt
FritzBox 6660 Cable
Seit 2020 ist die FritzBox 6660 Cable in Deutschland verfügbar. AVM hat die Box als neues Flaggschiff auf dem Kabelmarkt positioniert. Mit 2,5-Gbit/s-Anschluss und WLAN 6 ist sie im Highend-Markt anzusiedeln. Doch in einem Punkt enttäuscht sie. Alles dazu in unserem Test zur FritzBox 6660 Cable.
Vodafone-Netz: Hier bekommst du (bald) schnelles Internet
Blick auf die Vodafone-Niederlassung in Hannover
Vodafone ist der größte Kabelnetzbetreiber in Deutschland – und das nicht erst seit der Übernahme von Unitymedia. Das TV-Kabel leistet weitaus mehr als nur Fernsehen – auch Internet in Gigabit-Geschwindigkeit ist möglich. Wir zeigen dir, wo Vodafone sein Netz ausbaut.
Abzocke bei Vodafone: Das sind die miesen Tricks
Vodafone Logo und Schriftzug an einer Hauswand
Was ist bei Vodafone los? Der Mobilfunkanbieter und Kabelnetzbetreiber hat bereits mehrfach versucht, Kunden Verträge unterzuschieben. Nun sorgt ein neuer Fall für Aufsehen, bei dem es nicht nur um Abzocke gehen soll.
AVM verpasst neuester FritzBox ein Update
Das Logo von AVM umrahmt von grünem Efeu
Im Berliner AVM-Büro laufen die Rechner der Entwickler derzeit auf Hochtouren. Neben diversen Labor-Updates hat AVM jetzt auch ein reguläres Update bereitgestellt. Mit dem Update auf FritzOS 7.15 bekommt der neueste Router viele neue Funktionen.
2. Bundesliga im Live-Stream: Hier gibt es die Geisterspiele zu sehen und hören
Ein Fußball in einem Stadon
In der 2. Bundesliga rollt wieder der Ball wieder - die Corona-Pause ist vorbei. Jedes der Spiele kannst du im Internet live sehen oder hören. Oder auch nur die Zusammenfassungen schauen. Wir zeigen dir, wo und wie es den Live-Stream gibt, was es kostet und wie es die Spiele im Internet kostenlos gibt.
12 3 4 5 6

NEUESTE HANDYS