/Kabel-TV und Kabel-Internet

Kabel-TV und Kabel-Internet

Früher gab es in Deutschland nur ein großes Kabelnetz. Inzwischen ist das anders. Mehrere Provider buhlen regional um die Gunst von Kunden. Die größten sind Vodafone (ehemals Kabel Deutschland), Unitymedia und Tele Columbus. Aber auch kleinere Anbieter wie NetCologne betreiben eigene Kabelnetze.

Kabel-Internet – die gern gesehene Alternative

Und noch etwas hat sich geändert. Anders als früher ist es heutzutage nicht mehr nur möglich über das Kabelnetz fernzusehen. Denn die Kabelnetze wurden fit gemacht für die Zukunft. Sie bieten jetzt auch die Möglichkeit, über die Netze zu telefonieren und im Internet zu surfen. Und das oft sehr viel schneller als man es von klassischwen DSL-Anschlüssen gewohnt ist. Zudem sind Kabel-Internet-Anschlüsse oft preiswerter oder bieten mehr Leistung als klassische DSL-Zugänge.

Vodafone plant weitere Abschaltungen im Kabelnetz
Flaggen mit dem Vodafone-Logo wehen vor der Konzernzentrale in Düsseldorf
Bis 2023 will Vodafone sein Netz in ganz Deutschland einheitlich aufstellen. Das heißt – abgesehen von regionalen und lokalen Sendern – das deutschlandweit die gleichen Sender im Kabelnetz sein sollen. Auf dem Weg dahin wird es weitere Abschaltungen geben.
Kabel-Fernsehen in der Miete vor dem Aus: Das ist gut so – und schlecht zugleich
Eine Fernbedienung im Vordergrund steuert einen Fernseher im Hintergrund
Der Mieter kennt es in der Stadt nicht anders: Nach dem Einzug wird der Fernseher aufgestellt, angeschlossen und das Fernsehbild ist da. Damit ist demnächst Schluss. Denn die Nebenkostenabrechnung fällt weg. Diese Gesetzesänderung ist so gut wie sie schlecht ist. Ein Kommentar.
Kabel-Fernsehen in der Miete: Gravierende Änderung steht bevor
TV-Gerät: Schwarz-Weiß Fernseher
Die einen freuen sich über günstiges Fernsehen in den Mietnebenkosten, die anderen ärgern sich über die Kosten, weil sie das Fernsehen nicht nutzen. Die Regierung hat nun entschieden, wie es mit den TV-Kosten in der Miete weitergeht.
Vodafone: Gigabit per Kabel und Glasfaser für hunderttausende Haushalte
Gigabit-Anschlüsse von Vodafone
Während die Mobilfunksparte von Vodafone in dieser Woche als erster Anbieter in Deutschland 5G Stand Alone gestartet hat, arbeiten die Festnetz-Techniker des Konzerns am weiteren Ausbau. Nicht nur im Kabel, sondern auch beim Glasfasernetz gibt es Neuigkeiten.
Vodafone: GigaTV jetzt 3 Monate gratis – Kombi-Rabatt möglich
Menschen streamen auf einem Tablet
Bei Vodafone gibt es jetzt ein neues Aktionsangebot rund um das Kabel-TV-Angebot "Giga TV Cable". Neben Guthaben, das für Gratismonate sorgt, kannst du den Kabelvertrag auch mit weiteren Vodafone-Verträgen koppeln und so noch mehr sparen.
Internet-Test: In dieser Wertung liegt Vodafone meilenweit vor der Telekom
Flaggen mit dem Vodafone-Logo wehen vor der Konzernzentrale in Düsseldorf
Regelmäßig unterziehen Medien wie Chip und Connect nicht nur Mobilfunknetze einem ausführlichen Test, sondern auch Anbietern im Festnetz. Jetzt haben die Kollegen der Chip ihren großen Festnetz-Internet-Test veröffentlicht.
Vodafone Wechselservice: Keine doppelten Kosten beim Wechsel von DSL- zu Kabel-Internet
Gigabit-Anschlüsse von Vodafone
Deine Videos laden lange und in schlechter Qualität? Deine Kollegen beschweren sich darüber, dass deine Bild-Übertragung in Videokonferenzen immer hakt? Dann ist es Zeit, deinen Internetanbieter zu wechseln. Vodafone bietet dir einen Wechselservice, der dir viel Arbeit und doppelte Kosten erspart.
Vodafone erweitert das Kabel-Fernsehen: Das ist neu bei Giga TV
Vodafone Zentrale Düsseldorf
Vodafone ist allein durch die Übernahme der Kabelnetze von Kabel Deutschland und Unitymedia dem Fernsehen mehr verschrieben als jeder andere Anbieter in Deutschland. Nun bringt der Anbieter einen neuen Receiver für Giga TV auf den Markt.
Vodafone Kabel für alle unter 28: Diese Extras gibt’s jetzt für Young-Kunden
Frau und Mann mit Laptop, Tablet und Kaffee, umgeben von Umzugs-Kartons
Bei Vodafone startet die nächste Frühjahrs-Aktion. Hier können vor allem junge Leute profitieren, die noch auf der Suche nach einem guten Internet-Anschluss in der ersten beziehungsweise neuen (gemeinsamen) Wohnung sind. Wir zählen auf, wo Rabatte und Extras warten.
Internet per Kabel: So giftet der Telekom-Chef gegen Vodafone
Telekom-Chef Tim Höttges hält seine Rede zur Bilanzpressekonferenz sitzen am Tisch (Archivbild)
Es ist der alte Kampf zwischen Vodafone und Telekom. Während man auf der einen Seite kooperiert, gibt man sich gegenseitig auf der anderen die Sporen. So auch auf der Telekom-Bilanzpressekonferenz, auf der Telekom-Chef Tim Höttges mehr als deutlich gegen Internet per Kabel austeilte.
1 2 3 45 6 7 8 9 10 12

NEUESTE HANDYS