/Vodafone

Vodafone

Vodafone gehört zu den bekanntesten Mobilfunk-Anbietern in Deutschland. Der Netzbetreiber ist für das D2-Netz verantwortlich, das einst von Mannesmann Mobilfunk aufgebaut wurde. Zudem hat das Unternehmen das Kabelnetz von Kabel Deutschland übernommen, bietet also auch Kabel-Internet-Tarife an – neben klassischen DSL-Tarifen.

Vodafone: Mobilfunk, DSL und Kabel TV

Neben der Deutschen Telekom ist der D2-Netzbetreiber einer der wenigen echten Telekommunikationsanbieter in Deutschland, die so ziemlich alles anbieten, was das Herz eines TK-Fans sich wünschen kann. Allerdings gehört Vodafone nicht zu den preiswertesten Anbietern. Selbst ein IPTV-Angebot ist Teil der Produktpalette von des Providers aus Düsseldorf.

Mit Blick auf den Mobilfunk in Deutschland betreibt der Anbieter nicht nur ein GSM- und UMTS-Netz, sondern bietet auch LTE-Tarife an. Um sich fit für die Zukunft zu machen baut Vodafone in Deutschland auch ein 5G-Netz auf.

 

Fahrerlose Züge über 5G steuern – ist das die Zukunft?
Auf dem „Smart Rail Connectivity Campus” steuert Vodafone das erste Mal einen Zug über 5G. Dazu wurde extra ein 5G-Sendemast mit 60 Antennen auf einem Testgelände im Erzgebirge errichtet.
Abofalle: Falsche Handyrechnungen für 41.000 Mobilfunk-Kunden
Mann mit Smartphone
Wie Stiftung Warentest berichtete, wurden 41.000 Kunden der Mobilfunk-Anbieter Mobilcom-Debitel, Vodafone und Klarmobil per Handy-Rechnung Geld abgebucht. Dabei hatten sie weder etwas gekauft, noch ein Abo abgeschlossen.
Vodafone auf der IAA: Gigacar trifft auf 5G-Luftschiff von Airbus
video
Die IAA in Frankfurt ist in erster Linie eine Automobilausstellung. Vodafone ist als Mobilfunk-Netzbetreiber vor Ort, um darüber zu informieren, wie es möglich ist, 5G ins Auto und in den Verkehr im Allgemeinen zu integrieren. inside digital hat im Gigacar Platz genommen und sich zeigen lassen, wie sich ein Luftschiff von Airbus per 5G aus der Ferne steuern lässt.
Vodafone und Unu bringen vernetzten E-Scooter auf den Markt
Elektrofahrzeuge sind nicht gerade eine neue Erfindung. Dafür steigt ihre Popularität immer weiter – und das liegt nicht nur an der Antriebsart. Moderne E-Fahrzeuge sind oftmals mit dem Internet der Dinge verbunden. Und das bringt unterschiedliche Vorteile, wie das Berliner Mobilitätsunternehmen Unu und Mobilfunkanbieter Vodafone nun zeigen.
5G in Deutschland: Der LTE-Nachfolger ist da
5G-Kaffeebecher der Telekom.
Die Mobilfunkanbieter in Deutschland wollen bei 5G nicht nur in Europa, sondern weltweit ganz vorne mit dabei sein. Sie haben in den vergangenen Jahren viel Zeit und Arbeit in die Erforschung und Standardisierung des neuen Mobilfunknetzes gesteckt. Jetzt aber ist es an der Zeit, über ein echtes Netz zu sprechen. Denn 5G ist in Deutschland angekommen
Vodafone Störung: Massiver Internet-Ausfall in Deutschland [behoben]
Störung bei Vodafone
Vodafone hatte am Mittwochabend mit einem flächendeckenden Ausfall seiner Internetdienste zu kämpfen. Aus ganz Deutschland häuften sich die Beschwerden von Kunden. Knapp 30.000 Meldungen registrierte allein das Portal Allestörungen.de. Eine Reaktion des Anbieters gibt es derweil nicht.
4 GB Vodafone-LTE, Allnet-Flat und 50-Euro-Bonus: Sim-Only-Deal für 7,99 Euro
Frau telefoniert mit einem Smartphone
Neuer SIM-Only-Deal bei Preisboerse24: Beim SIM-Only-Tarif im Vodafone-Netz gibt's einen monatlichen Rabatt von 17 Euro auf die Grundgebühr und einen Extra-Bonus bei Rufnummernmitnahme in Höhe von 50 Euro. So kostet der Tarif mit 4 GB LTE im Vodafone-Netz nur 7,99 Euro im Monat.
Zusammenschluss mit Vodafone: Die Marke Unitymedia verschwindet
Unitymedia Zentrale Köln
Der Zusammenschluss von Unitymedia und Vodafone ist da. Ab sofort zum Beispiel auch in vielen Shops nach außen sichtbar. Darüber hinaus werden Kunden ihr Internet bald nicht mehr von Unitymedia erhalten.
Unitymedia-Übernahme: Vodafone macht Kunden Geschenke und Angebote
Ein Schaufenster von einem Unitymedia Shop
Vodafone und Unitymedia stecken seit diesem Sommer mitten im Fusionsprozess. Bisher war das für die Kunden nicht zu bemerken. Jetzt meldet sich Vodafone das erste Mal bei seinen neuen Kabelkunden und macht Willkommensgeschenke. Außerdem gibt es direkt einen Kombi-Tarif.
Nächster Coup: Vodafone schafft die 5G-Kosten ab
5G-Nutzung auf einem Smartphone
Es gerade mal etwas mehr als sechs Wochen her, dass Vodafone den Start seines 5G-Netzes feierte. 5G für 5 Euro war das Motto. Das ändert sich jetzt. Denn der Düsseldorfer Netzbetreiber holt zum nächsten 5G-Schlag aus.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 38
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS