/Apps und Software

Apps und Software

Was wäre ein Smartphone heutzutage ohne Apps? Nicht viel mehr als ein klassisches Telefon. Gut, früher hätte genau das wahrscheinlich ausgereicht. Doch heutzutage soll ein Handy mehr können als einfach nur zum Telefonieren genutzt zu werden.

Apps und Software – News ohne Ende

Gerade die Tatsache, dass Smartphones heutzutage in der Lage sind, mehr zu bieten als die klassischen Formen der Kommunikation, sorgt dafür, dass sie weltweit so erfolgreich sind. Egal ob WhatsApp, Facebook Messenger, Navigationssystem oder Lieblings-Spiel – es gibt fast nichts, was es auf dem Smartphone heutzutage nicht gibt.

Und gerade deswegen berichtet inside handy regelmäßig über die neuesten Apps und alles, was man von Seiten der Software mit dem Mobiltelefon alles machen kann. Egal ob kostenlos oder kostenpflichtig, im Fokus der Berichterstattung stehen alle Apps die für den Massenmarkt interessant sind. Die Redaktion freut sich über Hinweise zu App-Neuvorstellungen.

Sperrbildschirm-Werbung bei Huawei-Handys: Das steckt dahinter
Huawei P30 lite in der Farbe Peacock
Mehr negative Schlagzeilen für Huawei: Neben dem Streit mit den USA und den daraus resultierenden Software-Problemen sorgt der chinesische Hersteller aktuell mit unerwarteter Werbung für Aufsehen. Nutzer berichten von ungewollten Werbeeinblendungen auf ihrem Sperrbildschirm. Das steckt dahinter.
Vor Android-Aus: Huawei umwirbt App-Entwickler und Sailfish-OS-Alternative
Rückseite des Huawei P30 Lite
Bei der Suche nach einer sicheren Software-Zukunft schaut sich Huawei nun auch in Russland um. Von dort stammt nämlich das auf Sailfish OS basierende mobile Betriebssystem Aurora OS. Aktuell sollen die Entwickler der Software erste Sondierungsgespräche mit dem chinesischen Hersteller führen. Derweil umwirbt Huawei Android-App-Entwickler.
Cyber-Attacke gegen Telegram: „Wenn Massen im McDonalds einen Whopper bestellen“
Telegram App-Icon
Telegram, eine der meistgenannten WhatsApp-Alternativen, kämpft derzeit mit einem Cyberangriff. Die Attacke wird mutmaßlich aus China gesteuert und könnte mit aktuellen Unruhen in Hongkong im Zusammenhang stehen.
FritzBox 7590 erhält neues FritzOS-Update: Version 7.11 ist da
Der AVM-Router FritzBox 7590 kann sich über ein weiteres Update freuen. Wie auch die FritzBox 7490 und die FritzBox 3490 erhält das Gerät eine Aktualisierung auf die FritzOS Version 7.11. Diese Funktionen und Veränderungen sind neu.
Huawei OS im Test: Eine Million Smartphones wurden bereits verschickt
Huawei-schriftzug auf einem P30 lite
Das Betriebssystem soll schon „tausendmal getestet worden sein“, so eine Quelle. Dennoch starte der chinesische Hersteller gerade erst damit, Testexemplare weitreichend zu verbreiten. Eine Veröffentlichung kann sich demnach noch Monate hinauszögern.
BSI warnt vor Schadsoftware auf China-Handys: Diese Modelle sind betroffen
Cybercrime Symbolbild
Erneut hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf mehreren Smartphones vorinstallierte Schadsoftware nachgewiesen. Die Malware wurde vor allem auf sogenannten China-Handys gefunden. Insgesamt vier Modelle von Herstellern wie Doogee und VKworld sind betroffen.
E3 2019: Beliebter FIFA-Modus kehrt zurück und weitere Neuerungen von EA
video
Die Computer- und Videospielemesse E3 in Los Angeles hat begonnen. Dort werden in den kommenden Tagen viele Neuheiten aus der Welt der Games vorgestellt. Den Anfang machte dabei schon fast traditionell Electronic Arts (EA). Die Ankündigungen des Publishers im Überblick.
Bundesjustizministerium gegen Datenzugriff von Smart-Home-Produkten
Plenarsaal Deutscher Bundestag
Jüngst waren eine Reihe von Datenschutz-Eingriffen bekannt geworden, die das deutsche Bundesinnenministerium diskutiert. Auch Smart-Home-Produkte sollen von dem „Lauschangriff“ betroffen sein. Das Bundesjustizministerium wendet sich nun gegen diese Pläne.
Google Maps zeigt Tempo an: Navigations-Feature startet in Deutschland
Navigation mit dem Handy im Auto.
Google möchte seinen Kartendienst Maps zum idealen Tool für Autofahrer ausbauen. Nachdem das Unternehmen bereits einige Neuerungen auf der Google I/O angekündigt hat, kommen die ersten Erweiterungen nun auch in Deutschland an. Autofahrer können sich über Google Maps künftig ihre gefahrene Geschwindigkeit anzeigen lassen.
Chrome 75: Update macht Browser schneller und übersichtlicher
Browser mit der Startseite Google.
Google hat eine neue Version seines Chrome-Browsers für Desktop und Android herausgebracht. Anders als beim vorherigen Update, bei dem vor allem optische Elemente im Fokus standen, bringt Chrome 75 diverse technische Verbesserungen mit. Sie sorgen unter anderem für mehr Sicherheit und Kontrolle sowie einen schnelleren Aufbau von Webseiten.

NEUESTE HANDYS