/Internet und digitale Welt

Internet und digitale Welt

Was wäre die Welt ohne das Internet. Ein besserer, sicherer Ort? Vielleicht. Ganz sicher aber eine ganze Spur langweiliger. Denn im Internet gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt – auch inside digital wäre ohne das Internet nicht existent.

Internet – Die digitale Welt hier und jetzt

Entsprechend umfangreich ist auch das Themenspektrum bei aktuellen Nachrichten rund um das Internet. Google würde es vermutlich ebenso wenig geben wie andere namhafte Web-Unternehmen. Und ob wir ohne das Internet Smartphones so nutzen würden, wie wir es alle heutzutage kennen? Mindestens fraglich, eher sogar unwahrscheinlich.

Eines ist aber klar: Das Internet und die digitale Welt sind unfassbar spektakulär und abwechslungsreich. Und entsprechend bunt fällt in diesem Themenbereich auch die Berichterstattung von inside digital aus. Viel Spaß damit.

Störung beim ZDF: TV-Empfang vielerorts nicht möglich
Störungen Fernsehen
Dass es bei Internet- und Mobilfunk-Providern im Netzbetrieb zu Problemen kommen kann, ist nichts Ungewöhnliches. Dass jedoch ein TV-Signal nicht richtig funktioniert, kommt eher selten vor. Doch aktuell scheint genau diese Problematik aufzutreten: Zahlreiche Fernsehzuschauer, die das Programm des ZDF sehen möchten, empfangen zur Zeit nur ein verpixeltes Bild. Die Ursache ist noch unklar.
US-Behörden fordern Zugriff auf Facebook-Nutzerdaten
Facebook
Es ist wieder einmal soweit: Facebook ist erneut in den Schlagzeilen und wieder mit demselben Thema – der Datensicherheit. Dieses Mal sind es allerdings keine Hersteller, die Nutzerdaten ergattern wollen, sondern US-Behörden - allen voran das US-Justizministerium, das unter anderem auch Audio-Nachrichten abhören will.
Vodafone nimmt Internet der Dinge bundesweit ans Netz
Vodafone Netzausbau Symbolbild
Auf dem diesjährigen MWC hat die Telekom in Zusammenarbeit mit dem Kölner Unternehmen 1NCE den ersten Daten-Tarif für das Internet der Dinge (IoT) angekündigt. Telefónica trieb den Ausbau des IoT-Netzes auf der Cebit 2017 vorab mit der Ankündigung eines Narrowbandes voran. Nun steigt auch Vodafone ein und nimmt eine eigene IoT-Lösung ans Netz.
YouTube rollt den Inkognito-Modus aus
Inkognito-Modus in der YouTube-App
Per In-App-Update hat Google den Inkognito-Modus für die YouTube-Anwendung ausgerollt, der bereits seit einigen Wochen getestet wurde. Damit erhält auch die Video-Plattform den Unsichtbarkeits-Modus, den Google Chrome bereits besitzt. Was der Modus kann und wozu er nicht taugt, das zeigt der folgende Artikel.
Marken und Namen: Das bedeuten die Markennamen der Handy-Hersteller
Mobilfunk-Marken O2 Telekom und Vodafone
Ein Name mit Wiedererkennungswert ist für jede Firma das beste Marketing. In Zeiten, in denen Start-Ups wie Pilze aus dem Boden schießen, ist ein guter Markenname aber noch viel mehr: Er kann den Wert des gesamten Unternehmens steigern, das Vertrauen des Kunden erlangen und sogar ausschlaggebend für den Erfolg des Börsengangs sein. 
Android Marshmallow: Alles Wissenswerte zur sechsten Android-Version
Android Marshmallow
Ab dem 5. Oktober 2015 war Marshmallow-Zeit. Der Nachfolger des Lollipop-Updates aktualisierte das Android-Betriebsystem auf die Version 6.0 und brachte einige Veränderungen mit sich - so zum Beispiel neue Funktionen und verbesserte Sicherheitsebenen. Die Redaktion von inside handy hat alle Änderungen sowie neueingeführte Funktionen, die die sechste Android-Firmware geboten hat, in diesem Artikel zusammengefasst.
YouTube Music ist da – kostenlos und in Deutschland
YouTube Music
Es hat lange gedauert, doch nun hat die YouTube-Muttergesellschaft Google geliefert: Ab sofort gibt es YouTube Music auch in Deutschland. Der Dienst, der eine Alternative zu Spotify, Apple Music und Co. sein will, ist in der Grundversion kostenlos – und wohl über kurz oder lang das Aus von Google Play Music.
Glasfaser vs. Kabel: Was ist der richtige Weg?
Podiumsdiskussion auf der Anga Com
Glasfaser oder Kabel – das war die Frage einer Diskussionsrunde auf der Anga Com. Obwohl die Runde von Unitymedia veranstaltet wurde, nahmen neben dem Mitbewerber Deutsche Glasfaser mit Prof. Torsten J. Gerpott und inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki auch unabhängige Breitband-Experten teil. Wenig überraschend waren nicht alle immer einer Meinung.
1&1 Homeserver+: Getarnte AVM FritzBox 7530 jetzt erhältlich
1&1 Homeserver+
Neue Hardware für Kunden von 1&1, die einen DSL-Anschluss des Unternehmens aus Montabaur nutzen. Bei der Bestellung eines DSL-Zugangs ist es ab sofort auch möglich, den neuen 1&1 HomeServer+ zu ordern. Dabei handelt es sich um eine schwarze und mit einem 1&1-Logo versehene Variante der AVM FritzBox 7530.
watchOS 5 vorgestellt: Das sind die neuen Funktionen
Apple Watch Series 3
Apple hat auf der WWDC 2018 die neue Software-Version seines Wearables-Betriebssystems watchOS vorgestellt. Unter anderem werden neue Sportarten und eine Walkie-Talkie-Funktion hinzugefügt. Dazu kommt mehr Kommunikation mit anderen Apple-Watch-Nutzern an die Handgelenke der Kunden. Auch Hardware wurde vorgestellt: Es gibt eine kleine Reihe neuer Armbänder mit passenden Watch-Faces.

NEUESTE HANDYS