/Mobilfunktechnik

Mobilfunktechnik

Schlagworte wie GSM, EDGE, UMTS, HDSPA, 3G, 4G oder 5G sind in der heutigen Zeit in aller Munde. Denn Mobilfunk würde ohne die zugehörigen Standards und Techniken nicht funktionieren. Ganz klar: Ohne Mobilfunktechnik würden viele Dienste heutzutage nicht funktionieren.

Mobilfunktechnik – Ein Sammelsurium an Fachbegriffen

Umso wichtiger ist es, die Fachbegriffe, die im Mobilfunk schnell zum alltäglichen Sprachgebrauch gehören, zu erklären. Und genau das passiert an dieser Steller. Wir erklären dir alles, was Du zum Thema Mobilfunk und der hintergelagerten Technik wissen musst.

Und sollte dir mal ein Begriff unklar sein: Schreib‘ uns! Wir helfen dir gerne weiter.

Google, Netflix und Co: Sie zahlen hierfür bislang keinen Cent – das soll sich jetzt ändern
USA-Flagge und Mobilfunkmast
Der Netzausbau muss voranschreiten, damit neue Techniken - wie 5G - flächendeckend angeboten werden können. Verantwortlich dafür sind Netzbetreiber wie Telekom, Vodafone und Co. Doch das soll sich in der EU ändern.
GSM-, LTE- & 5G-Frequenzen in Deutschland im Überblick
Ein Sendemast in einem Waldgebiet
Damit ein Handy Daten übertragen oder telefonieren kann, kommen verschiedene Frequenzen zum Einsatz. Entscheidend ist dabei, dass das Handy möglichst alle Frequenzen unterstützt, die in Deutschland zum Einsatz kommen. Wir geben dir einen Überblick über alle Mobilfunk-Frequenzen in Deutschland.
Schlechter Empfang in der Wohnung: Diese Funktion löst das Problem
Eien Frau mit dem Handy in der Hand
Du bist zu Hause, musst aber zum Telefonieren mit dem Handy immer ans Fenster gehen, weil du sonst kein Netz hast? Wir zeigen dir, wie du ganz einfach im ganzen Haus mit dem Handy telefonieren kannst.
Netzausbau bei 1&1: Das ist der Plan für LTE & 5G – und Bestandskunden
1&1 Logo auf Fahne
Es ist so weit: 1&1 startet mit dem Ausbau seines eigenen Netzes. Neben der Telekom, Vodafone und Telefónica wird es dann einen vierten Netzbetreiber geben für LTE & 5G geben. Wir fassen alle bekannten Details zusammen.
Fernsehen auf dem Handy: Mit 5G Broadcast könnte es kommen
Fersehen über 5G: Versuchaufbau mit meheren Smartphones und einem Fernseher
Live-Fernsehen auf dem Handy gibt es heute nur per Streaming. Dabei gab es schon viele technische Ansätze für ein Antennen-Signal auf dem Handy. 5G könnte die Lösung bringen - und langfristig sogar den TV-Standard DVB-T2 ersetzen.
O2 mit großer Störung: Hier hakt es gerade im Netz – Update
Störung bei O2
Dein Handy kommt nicht ins Internet? Du kannst gerade keine WhatsApp-Nachrichten senden? Kein Wunder. O2 hat zurzeit mit einer größeren Störung im Mobilfunknetz zu kämpfen. Wir zeigen dir hier, wo es gerade nicht vorangeht für O2-Kunden.
Telekom, Vodafone und O2: Besserer Handyempfang für Hunderttausende Bürger
Telekom und O2: Das sollen 98 Prozent Netzabdeckung sein?! Ein Kommentar
Der Kampf gegen die grauen Flecken geht in die nächste Runde. Die drei großen Netzbetreiber bauen ihre Zusammenarbeit auf dem Land aus und gewähren einander Zugriff auf die jeweils andere Netztechnik. So sollen Hunderttausende Bürger profitieren.
Telefonieren wir in Zukunft so? Mobilfunkanbieter präsentieren Innovation
So stellen sich die Mobilfunkanbieter die Hologramm-Telefonie vor
Telekom, Vodafone, O2 und weitere europäische Netzbetreiber vereinen ihre Kräfte für ein neues Projekt: Schon bald soll Hologramm-Telefonie zur Realität werden und mit jedem Smartphone funktionieren. Das steckt hinter dem ambitionierten Plan.
Schnellere Handys: Qualcomm bringt Tempo in die Mittelklasse
Mann und Frau spielen an einem Bahnhof ein Smartphone-Spiel.
Schon bald sollen Smartphones aus der Mittelklasse mit einem spürbaren Plus an Leistung arbeiten können. Möglich machen es zwei neue Prozessoren, die jetzt als System-on-a-Chip (SoC) von Qualcomm angekündigt wurden: der Snapdragon 4 Gen 1 und der Snapdragon 6 Gen 1.
Vodafone: Eines der größten Funklöcher verschwindet
Sendemast im Vodafone-Netz vor blauem Himmel.
Im Netz von Vodafone verschwindet eines der größten Funklöcher. Dafür muss der Netzbetreiber an gleich vier Standorten neue Mobilfunktechnik installieren. Zum Teil an rund 40 Meter hohen Stahlgittermasten.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 22
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS