/1&1

1&1

1&1 ist einer der größten DSL- und Mobilfunk-Provider in Deutschland. Das Unternehmen aus Montabaur bietet nicht nur DSL-Tarife, sondern auch eigene Handytarife an.

1&1 Handytarife

Bei den Handytarifen liegt der Fokus auf LTE-Tarifen, die über das Mobilfunknetz von Telefónica Deutschland angeboten werden und durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen wissen. Ergänzend dazu gibt es auch 1&1 Tarife im Vodafone-Netz. Sie sind aber etwas teurer und gegenwärtig besteht kein Zugriff auf das LTE-Netz von Vodafone. Alle Vodafone-Tarife bei 1&1 werden nur über das UMTS-Netz abgewickelt. Dadurch sind diese Tarife in der Spitze nicht nur langsamer, sondern es steht in Mobilfunkzellen auch weniger Kapazität zur Verfügung.

Alle Handytarife von 1&1 sind auf Wunsch mit neuen Smartphones kombinierbar. Egal ob von Samsung, Apple, Sony oder Huawei – 1&1 bietet die gängigsten neuen Smartphones zum Kauf an. Auch Tablets stehen bei 1&1 zur Wahl.

1&1 Webhosting

Ein weiteres Standbein von 1&1 sind Aktivitäten im Domain- und Webhosting-Geschäft. Wer auf der Suche nach einer Internetadresse oder einer neuen Homepage ist, findet bei 1&1 ebenfalls die passenden Angebote.

1&1 will Drillisch verschwinden lassen
1&1 Logo auf Fahne
Seit der Übernahme durch United Internet heißt die einstige Drillisch AG 1&1 nun Drillisch AG. Doch damit soll bald Schluss sein, der Name Drillisch soll verschwinden. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt.
Telekom-Chef: Das passiert mit den Tarifen, wenn 1&1 startet
1&1 Logo auf Fahne
Auf der Hauptversammlung der Telekom ging der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Tim Höttges, auch auf das neue Mobilfunknetz der 1&1 Drillisch ein. Er sieht darin jedoch keine Gefahr für einen neuen Preiskampf im Mobilfunk.
1&1 startet Unlimited-Flatrate neu – mit dicker Überraschung
1&1 Headquarter
1&1 überrascht mit der Wiedereinführung eines Unlimited-Tarifs für Smartphone-Nutzer. Damit ist es möglich, zum monatlichen Pauschalpreis unbegrenzt das mobile Internet zu nutzen - und zwar inklusive Zugriff auf das 5G-Netz von Telefónica Deutschland
Mobilfunk 2020: Die größte Überraschung vermeldet O2-Mutter Telefónica
Mobilfunk-Mast im Sonnenlicht
Wie haben sich die Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland (O2) und Vodafone im vergangenen Jahr mit Blick auf die Kundenzahlen entwickelt? Genau dieser Frage sind wir nachgegangen. Und am überraschendsten ist dabei nicht einmal das in Summe stärkste Wachstum bei der Telekom.
Netzausbau bei 1&1: Das ist zum Start von LTE und 5G bekannt
1&1 United Internet Symbolbild
Es ist so weit: 1&1 Drillisch kann mit dem Aufbau seines eigenen Handynetzes beginnen. Neben der Telekom, Vodafone und Telefónica wird es dann einen vierten Netzbetreiber geben. Wir zeigen dir, was schon jetzt zu dem Netz bekannt ist und wo der Ausbau beginnen wird.
Konkurrenz für Telekom, Vodafone & O2: Das 1&1-Netz ist ein Ritt auf der Rasierklinge
1&1 Zentrale in Montabaur
2019 hat 1&1 seine 5G-Frequenzen ersteigert. Das sorgte für Kopfschütteln in der Branche. 18 Monate später hat 1&1-Chef Dommermuth alle Puzzle-Teile für den Start des Netzausbaus zusammen. So gezielt seine Pläne seit Jahren sind, so sehr ist es auch ein Ritt auf der Rasierklinge. Ein Kommentar.
Neues 1&1-Netz: Darum ist der Netzausbau schon jetzt ein Problem
Das 1&1 Logo
Die Entscheidung ist gefallen, der Vertrag aber noch nicht unterschrieben: 1&1 kann für dein eigenes Handynetz in Deutschland O2 als Roaming-Partner nutzen. Doch kaum ist die Vereinbarung klar, mahnt schon die Bundesnetzagentur zu einem zügigen Aufbau des Netzes.
Neues Handy-Netz für Deutschland: 1&1 findet Partner für flächendeckendes LTE
1&1 Logo auf Fahne
Seit Jahren war 1&1 auf der Suche nach einem Partner für sein eigenes Mobilfunknetz. Denn ohne National-Roaming-Abkommen für Gebiete, in denen man vorerst kein eigenes Netz hat, wäre ein Start ein Himmelfahrtskommando. Nun ist man fündig geworden, ein Vertrag ist unterschrieben.
1&1 und Deutsche Telekom: Einigung bei Zusammenarbeit
Das 1&1 Logo
Die Deutsche Telekom und 1&1 haben sich auf eine Zusammenarbeit in den kommenden Jahren verständigt. Sie setzen damit ihre bisherige Zusammenarbeit fort und weiten sie sogar aus. Es geht dabei unter anderem um die Nutzung der echten Glasfaser-Anschlüsse der Telekom.
1&1 streicht alle Vodafone-Tarife: Die Botschaft ist klar
1&1 Logo auf Fahne
Bei 1&1 kannst du ab sofort nicht mehr zwischen Allnet Flats im Vodafone- und Telefónica-Netz auswählen. Denn Vodafone-Tarife sind ab sofort bei 1&1 nicht mehr buchbar. Ein Vorbote auf eine vertiefende Zusammenarbeit mit Telefónica?
12 3 4 5

NEUESTE HANDYS