/Interview

Interview

Aktuelle Interviews sind eines der Kernelemente eines journalistischen Angebots. Auch inside handy nutzt seine Nähe zur Mobilfunk-Industrie und zu Telekommunikationsunternehmen, um regelmäßig mit namhaften Gesprächspartnern ein Interview zu führen.

Interviews von inside handy

Gespräche führte inside handy übrigens unter anderem schon mit den aktuellen Geschäftsführern von congstar, mit den Gründern von tado oder den Deutschland-Chefs von HTC, Wiko und HMD Global. Insbesondere auf Messen wie dem MWC oder der IFA führt inside handy regelmäßig neue Gespräche.

Interview: „Es scheint, als ginge es bei der 5G-Auktion ums Rausdrängen von 1&1“
Ein Mobilfunksender im ländlichen Raum
Die 5G-Auktion scheint auf ihre Zielgerade einzubiegen, nachdem sie mittlerweile länger dauert und teurer wird als erwartet. inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki hat dazu am Rande der Anga Com mit dem anerkannten Telekommunikations-Experten, Wirtschaftswissenschaftler und Lehrstuhlinhaber für Technologieplanung an der Uni Duisburg Prof. Dr. Torsten J. Gerpott gesprochen.
Produktmanager von freenet Funk verrät: Darum ist der Tarif so günstig
freenet Produktmanager Felix Bommer
Die freenet AG hat mit freenet Funk einen neuen Mobilfunk-Tarif gestartet, den es nur per App gibt und der gleichzeitig so günstig ist wie kein anderer Tarif. inside handy Redakteur Thorsten Neuhetzki hat mit dem Produktmanager für freenet Funk gesprochen.
Twitter, Facebook, Technikertermin: Das tut sich beim Unitymedia-Kundenservice
Gudrun Scharler, Geschäftsfüherin Service bei Unitymedia
Im Wettbewerb der Internet-Anbieter spielt der Kundenservice eine immer größere Rolle. Unitymedia hat für den digitalen Kundenservice ein eigenes Team etabliert. Thorsten Neuhetzki von inside handy sprach mit Gudrun Scharler von Unitymedia über Kundenservice in ihrem Unternehmen. Scharler verantwortet als eine der Geschäftsführerinnen von Unitymedia das operative Geschäft und damit auch die Bereiche Service, Technik und IT des Kabelnetzbetreibers.
„Wer sich für Tado entscheidet, entscheidet sich für ein Premium-Produkt“
Tado CMO Leopold von Bismarck
Smarte Klimaprodukte sind die Seele des Geschäftsmodells des in München beheimateten Unternehmens Tado. Vor allem mit smarten Thermostaten für die Heizung konnte Tado hierzulande schon viele Kunden gewinnen. Im Gespräch mit inside handy Chefredakteur Hayo Lücke verrät Leopold von Bismarck, Marketing-Chef von Tado, wie sein Unternehmen in den kommenden Monaten weiter wachsen soll und welche Herausforderungen auf das noch junge Unternehmen warten.
Eric Matthes von HMD Global im Interview: „Wir haben 5G auf der Uhr“
Eric Matthes, Ex-Europa-Chef von HTC
Mit Eric Matthes hat ein erfahrener Manager bei HMD Global die Regie in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Im Gespräch mit inside handy schildert Matthes, warum er sich für den Wechsel zum Nokia-Lizenznehmer entschieden hat und was für ihn in den kommenden Monaten wichtig ist.
„Wiko soll als Marke zu einem Erlebnis werden“
video
Wir haben den MWC 2019 in Barcelona genutzt, um mit Franko Fischer, Marketing-Chef von Wiko in Deutschland, über die Pläne und Ziele der französischen Smartphone-Marke zu sprechen. Vor allem digital soll sehr viel passieren.
Unitymedia-Technikchef im Interview: „Für Gigabit-Leitungen brauchen Sie keine Bagger“
Unitymedia-CTO Dieter Vorbeck steht vor dem Unitymedia-Logo
Mit Bochum und Frankfurt bietet Unitymedia nun in zwei Großstädten Gigabit-Anschlüsse an. inside handy hat das zum Anlass genommen, mit dem Technik-Chef des Kabel-Anbieters, Dieter Vorbeck, zu sprechen. Wer braucht eigentlich Gigabit-Leitungen, wie aufwändig ist der Netzausbau für die Kabel-Anbieter und warum kommt es doch immer wieder zu überlasteten Leitungen?
Lukas Hermann und seine „Poesi“: Vom Studenten zum App-Entwickler
app-poesi
Ein jeder hat irgendwann mal einen Traum, den er versucht zu realisieren. Grundlegende Zutaten dafür sind wohl eine schmissige Idee, Zeit und – Geld. Lukas Hermann, seines Zeichens noch Student der Uni Bonn, hat sich seine Herzensangelegenheit erfüllt. Das Resultat: Poesi - eine eigens entwickelte App, die eine alte Kunst durch moderne Technik in die Gegenwart manövriert.
Das 5G-Gespräch: So könnte der Mobilfunkvertrag der Zukunft aussehen
freenet-Netze-Leiter Benjamin Grimm im Interview über 5G, Mobilfunk und Verträge
5G war ein wichtiges und großes Thema auf der IFA 2018 in Berlin. Im Gespräch mit Benjamin Grimm, Leiter Netze und Angebote bei freenet, ging es um den Mobilfunkvertrag der Zukunft, die Problematik bei garantierten Mindestbandbreiten und um Zero-Rating-Angebote. Das Gespräch führten Thorsten Neuhetzki und Michael Stupp.
LTE oder kein LTE: „Es besteht die Gefahr einer Zwei-Klassen-Gesellschaft“
Benjamin Grimm, Leiter Netze und Angebote der freenet AG
In den kommenden Wochen wird feststehen, zu welchen Bedingungen die 5G-Frequenzen versteigert werden und welche Auflagen den Netzbetreibern gemacht werden. Einen Ausblick, auf das, was da kommen könnte, hat der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, vor kurzem schon gegeben. Doch noch steht nichts wirklich fest. inside handy hat mit Benjamin Grimm, Leiter Netze und Angebote bei der freenet AG, gesprochen.
12

NEUESTE HANDYS