/Nokia

Nokia

Nokia ist einer der ältesten Handyhersteller der Welt. Wer schon Anfang der 2000er Jahr mit einem Handy hantieren durfte, hat in aller Regel ein Nokia-Handy genutzt. Und auch heute gibt es noch viele Nokia-Smartphones. Allerdings unter anderen Voraussetzungen.

Nokia – Die Geschichte lebt

Denn während Nokia seine Handys früher selbst produzierte, stammen sie heute aus dem Hause HMD Global. Und HMD Global hat Nokia die Lizenz abgekauft, Smartphones unter dem Namen der bekannten finnischen Marke produzieren und verkaufen zu dürfen. Die Fertigung erfolgt übrigens größtenteils in den Fertigungshallen von Foxconn in Taiwan.

Vor allem in der Mittelklasse ist HMD Global mit der Marke Nokia aktiv. Ein Segment, in dem die meisten Smartphones verkauft werden. Das Ziel: Smartphones zu erschwinglichen Preisen für den Massenmarkt produzieren.

 

 

OnePlus, Xiaomi, Nokia und Samsung: Große Updates kommen
Smartphones in Händen
Regelmäßig erscheinen neue Smartphone-Updates. Die Übersicht zu behalten ist gar nicht so einfach. Deswegen zeigen wir dir die wichtigsten neuen Updates für die relevantesten Smartphones am Markt in der Übersicht.
Android 10 rollt an: Nokia 8.1 bekommt Update als erstes
Nokia 8.1 Hands-On: Front
Im Frühjahr kündigte Google offiziell Android 10 samt einigen Funktionen auf der I/O 2019 an. Mittlerweile ist die neue Betriebssystem-Version auf dem internationalen Markt gestartet. Das Rennen um das entsprechende Update ist demnach eröffnet. Nokia setzt sich an die Spitze und versorgt einige seiner Smartphones schon jetzt mit Android 10.
Huawei, Samsung, Xiaomi, Nokia und mehr: Neue Smartphones überall
video
Smartphones, neue Smartphones – allerorten! In den zurückliegenden Tagen haben diverse Smartphone-Hersteller neue Handys aus dem Hut gezaubert. Huawei gleichermaßen wie Xiaomi, Samsung oder auch Vivo. Wir geben dir einen Überblick zu den Highlights an Neuvorstellungen aus aller Welt.
Nokia: Markenname bald auf dutzenden Elektronikprodukten
Nachdem sich das finnische Unternehmen HMD Global die Rechte an dem Markennamen Nokia gesichert hat, kamen 2017 Nokia-Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android auf den Markt. Heute genießen diese bereits ein hohes Ansehen – wenngleich sich Konkurrenten wie Samsung oder Apple bei den Verkäufen deutlich besser schlagen. Nun könnten demnächst auch andere Nokia-Geräte erscheinen. Zumindest dem Namen nach.
Nokia 7.2 im Hands-On: Viel Handy für unter 300 Euro
Nokia 7.2 in Grün auf einem weißen Hintergrund
Nokia hat zur IFA 2019 in Berlin das Nokia 7.2 vorgestellt. Damit haben die Finnen ihre Mittelklasse aufpoliert. Die Zeiss-Partnerschaft hält man dabei besonders hoch. Ob das reicht, um die anspruchsvolle und doch preissensible Kundschaft zu überzeugen? Der erste Eindruck gibt eine erste Orientierung, wie gut das Nokia 7.2 wirklich ist.
Nokia 7.2 vorgestellt: Dicker Kerl mit Zeiss-Augen
Nokia 7.2: Heck und Front auf weißem Hintergrund
HMD Global hat zur IFA 2019 sein Portolio aufgefrischt und unter anderem das Nokia 7.2 vorgestellt. Dabei setzt man voll auf die Kamera und die damit verbundene Partnerschaft mit Zeiss. Mit einem Preispunkt knapp unter 300 Euro stürzt man sich wieder in den heiß umkämpften Markt der Preis-Leistungs-Mittelklasse. Doch was bietet das Nokia 7.2 außer der dreifachen Zeiss-Kamera?
Nokia 6.2 vorgestellt: Das sind die IFA-Highlights von HMD Global
Nokia 6.2 in der Hand auf einem Tisch
Nokia hat nicht weniger als fünf neue Mobiltelefone auf der IFA 2019 vorgestellt. Darunter die Erben der Kassenschlager Nokia 7.1 und Nokia 6.1. Dazu gibt es noch drei Feature-Phones, die unterschiedlicher kaum sein könnten.
Die besten Handys unter 100 Euro in der Übersicht
Smartphones bis 100 Euro
Du möchtest nicht viel Geld ausgeben und bist dementsprechend auf der Suche nach einem vor allem preiswerten Handy? Du brauchst nicht den neuesten Schnickschnack und kannst in deinem Smartphone auf High-End-Performance verzichten? Dann bist Du hier genau richtig. Denn wir zeigen dir in einer anschaulichen Bestenliste die besten Handys und Smartphones für unter 100 Euro.
Nokia verrät: Diese Smartphones bekommen Android 10 Q
Nokia Smartphones
HMD Global hat Details publik gemacht, welche Smartphones zu welchem Zeitpunkt von einem Update auf Android 10 profitieren sollen. Zu Wort gemeldet hat sich diesbezüglich niemand Geringeres als der zuständige Produktchef Juho Sarvikas. 
Aldi Süd: Drei PCs, zwei Notebooks und das Nokia 2.2 im Angebot
video
Nicht nur Aldi Nord bietet ab dem 29. August Elektronik-Schnäppchen an, sondern auch Aldi Süd. Allerdings fallen die Angebote in den Süd-Filialen des Lebensmittel-Discounters ein wenig anders aus als in nördlichen Himmelssphären. Denn dort ist unter anderem eine "Power Maschine" zu haben, die man in dieser Form eigentlich nicht bei Aldi erwarten würde. 
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 22
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS