/Nokia

Nokia

Nokia ist einer der ältesten Handyhersteller der Welt. Wer schon Anfang der 2000er Jahr mit einem Handy hantieren durfte, hat in aller Regel ein Nokia-Handy genutzt. Und auch heute gibt es noch viele Nokia-Smartphones. Allerdings unter anderen Voraussetzungen.

Nokia – Die Geschichte lebt

Denn während Nokia seine Handys früher selbst produzierte, stammen sie heute aus dem Hause HMD Global. Und HMD Global hat Nokia die Lizenz abgekauft, Smartphones unter dem Namen der bekannten finnischen Marke produzieren und verkaufen zu dürfen. Die Fertigung erfolgt übrigens größtenteils in den Fertigungshallen von Foxconn in Taiwan.

Vor allem in der Mittelklasse ist HMD Global mit der Marke Nokia aktiv. Ein Segment, in dem die meisten Smartphones verkauft werden. Das Ziel: Smartphones zu erschwinglichen Preisen für den Massenmarkt produzieren.

 

 

Nokia 7.2 im Hands-On: Viel Handy für unter 300 Euro
Nokia 7.2 in Grün auf einem weißen Hintergrund
Nokia hat zur IFA 2019 in Berlin das Nokia 7.2 vorgestellt. Damit haben die Finnen ihre Mittelklasse aufpoliert. Die Zeiss-Partnerschaft hält man dabei besonders hoch. Ob das reicht, um die anspruchsvolle und doch preissensible Kundschaft zu überzeugen? Der erste Eindruck gibt eine erste Orientierung, wie gut das Nokia 7.2 wirklich ist.
Nokia 7.2 vorgestellt: Dicker Kerl mit Zeiss-Augen
Nokia 7.2: Heck und Front auf weißem Hintergrund
HMD Global hat zur IFA 2019 sein Portolio aufgefrischt und unter anderem das Nokia 7.2 vorgestellt. Dabei setzt man voll auf die Kamera und die damit verbundene Partnerschaft mit Zeiss. Mit einem Preispunkt knapp unter 300 Euro stürzt man sich wieder in den heiß umkämpften Markt der Preis-Leistungs-Mittelklasse. Doch was bietet das Nokia 7.2 außer der dreifachen Zeiss-Kamera?
Nokia 6.2 vorgestellt: Das sind die IFA-Highlights von HMD Global
Nokia 6.2 in der Hand auf einem Tisch
Nokia hat nicht weniger als fünf neue Mobiltelefone auf der IFA 2019 vorgestellt. Darunter die Erben der Kassenschlager Nokia 7.1 und Nokia 6.1. Dazu gibt es noch drei Feature-Phones, die unterschiedlicher kaum sein könnten.
Die besten Handys unter 100 Euro in der Übersicht
Die besten Handys bis 100 Euro Topnewsbild
Du möchtest nicht viel Geld ausgeben und bist dementsprechend auf der Suche nach einem vor allem preiswerten Handy? Du brauchst nicht den neuesten Schnickschnack und kannst in deinem Smartphone auf High-End-Performance verzichten? Dann bist Du hier genau richtig. Denn wir zeigen dir in einer anschaulichen Bestenliste die besten Handys und Smartphones für unter 100 Euro.
Nokia verrät: Diese Smartphones bekommen Android 10 Q
Nokia Smartphones
HMD Global hat Details publik gemacht, welche Smartphones zu welchem Zeitpunkt von einem Update auf Android 10 profitieren sollen. Zu Wort gemeldet hat sich diesbezüglich niemand Geringeres als der zuständige Produktchef Juho Sarvikas. 
Aldi Süd: Drei PCs, zwei Notebooks und das Nokia 2.2 im Angebot
video
Nicht nur Aldi Nord bietet ab dem 29. August Elektronik-Schnäppchen an, sondern auch Aldi Süd. Allerdings fallen die Angebote in den Süd-Filialen des Lebensmittel-Discounters ein wenig anders aus als in nördlichen Himmelssphären. Denn dort ist unter anderem eine "Power Maschine" zu haben, die man in dieser Form eigentlich nicht bei Aldi erwarten würde. 
Neue Technik-Schnäppchen bei Aldi: Nokia 2.2 und Medion-Notebook
Aldi South Side Festival
Möge der Schnäppchen-Kaufrausch beginnen: Bei Aldi Nord stehen ab dem 29. August wieder neue Technik-Angebote zur Verfügung. Mit dabei ist neben einem Einsteiger-Smartphone von Nokia auch ein Notebook aus dem Hause Medion – Tochtermarke von Lenovo.
iPhones und Huawei-Smartphones schmieren ab
Huawei Mate 20 Pro in den Farben Grün, Schwarz und Twilight
Zwischen Mai und Juni sind in Europa 45,1 Millionen Smartphones verkauft worden. Das geht aus einer neuen Erhebung der Marktforscher von Canalys hervor.
Nokia 1 Plus bei Aldi – Discounter-Schnäppchen für Anspruchslose
Nokia 1 Plus
Neues Schnäppchen-Angebot aus dem Hause Aldi. Der Lebensmitteldiscounter verkauft über die Homepage seiner Mobilfunkmarke Aldi Talk ein Einsteiger-Smartphone von Nokia zum Tiefpreis. Es ist in erster Linie für Personen gedacht, die mobil erreichbar sein möchten oder aber für Kinder, die in die Mobilfunkwelt hineinschnuppern möchten.
Zeiss-Chef Kaschke kritisiert Pixelrennen auf dem Handymarkt
Das Megapixel-Rennen auf dem Smartphone-Markt ist in vollem Gange. Samsung hat mit dem neuen Isocell Bright HMX gerade einen Kamerasensor vorgestellt, der mit über 100.000.000 Pixeln auflöst. Der Chef des traditionsreichen deutschen Optik-Unternehmen Zeiss kritisiert diese Entwicklung und findet „40 Megapixel sind mehr als genug“.
12 3 4 5 6 7 8 9 10 +10 22
×1011 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

NEUESTE HANDYS