Nokia

Nokia

Nokia ist einer der ältesten Handyhersteller der Welt. Wer schon Anfang der 2000er Jahr mit einem Handy hantieren durfte, hat in aller Regel ein Nokia-Handy genutzt. Und auch heute gibt es noch viele Nokia-Smartphones. Allerdings unter anderen Voraussetzungen.

Nokia – Die Geschichte lebt

Denn während Nokia seine Handys früher selbst produzierte, stammen sie heute aus dem Hause HMD Global. Und HMD Global hat Nokia die Lizenz abgekauft, Smartphones unter dem Namen der bekannten finnischen Marke produzieren und verkaufen zu dürfen. Die Fertigung erfolgt übrigens größtenteils in den Fertigungshallen von Foxconn in Taiwan.

Vor allem in der Mittelklasse ist HMD Global mit der Marke Nokia aktiv. Ein Segment, in dem die meisten Smartphones verkauft werden. Das Ziel: Smartphones zu erschwinglichen Preisen für den Massenmarkt produzieren.

 

 

Nokia-Handys sollen insgeheim Nutzerdaten nach China übertragen haben
Nokia 7 Plus Smartphone mit Kopfhörer
Huawei war in den vergangenen Monaten des Öfteren in den Schlagzeilen. Die Anlässe waren allerdings nicht immer positiv. So wird das Unternehmen beschuldigt, Daten von Huawei-Nutzern an die chinesische Regierung weitergeleitet zu haben. Konkrete Belege waren bisher allerdings Mangelware. Anders sieht es derweil bei Nokia beziehungsweise HMD Global aus. Hier scheint das Verschicken von Nutzerdaten nach China als sicher zu gelten.
Das sind die besten Handys bis 300 Euro
Die vier Smartphones Honor 10, Samsung Galaxy A7 (2018), Huawei Mate 20 Lite und Apple iPhone 6s nebeneinander auf dem Inside Handy Hintergrund.
Darf es ein neues Handy sein, das nicht mehr als 300 Euro kostet? Die inside handy Redaktion hat die besten Smartphones für bis zu 300 Euro in dieser Übersicht zusammengetragen. Auf einen Blick gibt es die besten Handys der Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro von Samsung, Apple, Huawei, Sony und anderen namhaften Herstellern.
Nokia 3.1: Der Kassenschlager bekommt Android 9 Pie
video
Ab sofort verteilt HMD Global Android 9 Pie an eines seiner meistverkauften Smartphones. Auf dem Nokia 3.1 werden damit verschiedene neue Funktionen nutzbar.
Nokia 9 PureView vs. Trypophobie: Kein gutes Smartphone für Betroffene
Das Smartphone Nokia 9 PureView
Lange wird es nicht mehr dauern, bis das lang erwartete Flaggschiff von HMD Global, das Nokia 9 PureView, in die hiesigen Läden kommt. Einige potenzielle Käufer scheinen sich allerdings bereits jetzt gegen eine Anschaffung entschieden zu haben. Der Grund dafür ist unerwartet und skurril.
Eric Matthes von HMD Global im Interview: „Wir haben 5G auf der Uhr“
Eric Matthes, Ex-Europa-Chef von HTC
Mit Eric Matthes hat ein erfahrener Manager bei HMD Global die Regie in Deutschland, Österreich und der Schweiz übernommen. Im Gespräch mit inside handy schildert Matthes, warum er sich für den Wechsel zum Nokia-Lizenznehmer entschieden hat und was für ihn in den kommenden Monaten wichtig ist.
Aldi: Nokia 3.1 Plus und Motorola Moto Z2 play zum Spitzenpreis
Nokia 3.1 Plus mit Lampe im Hintergrund
Neue Smartphone-Specials bei Aldi: Sowohl ein Smartphone von Nokia als auch eines von Motorola sind in Kürze beziehungsweise ab sofort zum Sonderpreis zu haben. Zu einem richtig guten Sonderpreis sogar, wie ein Preisvergleich zeigt.
5 Kameras für ein Halleluja: Nokia 9 PureView ist offiziell
Nokia 9 PureView
Es gab fast kein Dach, von dem die Spatzen es nicht im Vorfeld schon pfiffen: Zum Mobile World Congress stellt HMD Global sein neues, lang erwartetes neues Flaggschiff vor. Jetzt ist es offiziell: Das Nokia 9 Pureview kommt mit fünf Kameras auf der Rückseite zum Nutzer.
Nokia 4.2, Nokia 3.2, Nokia 1 Plus und Nokia 210: Neues von HMD Global
Nokia 210
Gleich fünf neue Geräte stellt HMD Global unter der Marke Nokia auf dem Mobile World Congress vor. Wenig überraschend handelt es sich bei den meisten um Android-Smartphones. Doch mit einem Feature Phone ist auch ein Exot mit auf der Technik-Messe dabei.
Nokia 9: Flaggschiff zeigt sich erneut auf Bildern
Nokia 9 Gerücht vorne und hinten
Das Nokia 9 hat sich nun schon mehrfach in der Öffentlichkeit gezeigt. Man hat nicht nur einen Eindruck davon, wie das Smartphone aussieht, sondern auch was unter der Haube verbaut ist. Nun gibt es neue Bilder des Finnen, die augenscheinlich vom Hersteller selbst stammen.
Amazon: Nokia 7 Plus und Nokia 7.1 im Sonderangebot
Nokia 7 Plus Smartphone mit Kopfhörer
Mittelklasse-Alarm bei Amazon. Der Online-Händler nimmt nur heute die HMD-Global-Smartphones Nokia 7.1 und Nokia 7 Plus ins Angebot. Beide Smartphones sind dank Angebots-Preis so günstig wie nie. Ein prüfender Blick auf die Angebote zeigt, wie gut sie wirklich sind.
1 2 34 5 6 7 8 9 10 +10 22

NEUESTE HANDYS