/Kommentar

Kommentar

Egal wo und wann auf der Welt ein brandaktuelles Thema die breite Masse elektrisiert, ein Kommentar kann helfen die Sachlage aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Und genau das ist der Anspruch der von inside digital veröffentlichten Kommentare.

Aktuelle Kommentare – jetzt lesen

Anders als in der klassischen Berichterstattung dieses Magazins sind Kommentare nicht objektiv, sondern klar subjektiv. Sie spiegeln also die Meinung des jeweiligen Redakteurs wider. Grundsätzlich stehen sie aber immer im Kontext eines aktuellen Themas.

Hast du Vorschläge zu einem aktuellen Thema, das in einem Kommentar berücksichtigt werden sollte? Schreib uns!

Telekom: Schnelles Internet per Glasfaser wird endlich attraktiv!
Die Deutsche Telekom hat für kommende Woche neue Internet-Tarife für die eigenen Glasfaser-Anschlüsse angekündigt. Endlich, möchte man sagen. „Endlich hat die Telekom verstanden, die Vorteile von Glasfaser auch umzusetzen“, urteilt inside digital-Redakteur Thorsten Neuhetzki.
10 Dinge, die alles besser machen sollten, aber ein absoluter Reinfall sind
Ab von Amazon oder von Google, ob Filme und Musik zu streamen oder das Licht nicht mehr per Kippschalter einzuschalten: Viele Produkte und Dienste sollten alles besser machen. Doch diese 10 Dinge sind ein absoluter Reinfall.
Zensur bei Google Maps: ÖPNV-Angebote absichtlich entfernt
Das gab es noch nie: Eine Großstadt lässt Buslinien bei Google Maps entfernen, damit Touristen diese nicht mehr finden und die Busse nicht mehr so voll sind. Setzt sich dieser Trend durch, wird Google Maps für ÖPNV-Nutzer zunehmend nutzlos.
Vorgeschobener Grund? Erstes Bundesland in Deutschland verbietet E-Scooter
Mehrere Großstädte in NRW haben ein neues E-Scooter-Verbot angekündigt, welches bereits am 1. März in Kraft treten wird. Mit dabei sind unter anderem die Städte Bonn, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund und Köln.
Gaming: Wie die Videospiel-Industrie Mädchen vergessen hat
Videospiele sind mittlerweile fester Bestandteil der Alltagsgestaltung junger Menschen. Doch in den letzten Jahren wurden junge Mädchen von der Videospiel-Industrie immer wieder vergessen. Jetzt feiern Videospiele für Mädchen jedoch ihre Rückkehr.
Top-Handy für 9,99 Euro pro Monat: Vorsicht vor solchen Angeboten
1&1 lockt gerade mit einem Samsung Galaxy S23 FE für 9,99 Euro pro Monat. Doch den Nutzer erwartet eine Kostenfalle im Kleingedruckten. Diese wird immer wieder von Mobilfunkanbietern genutzt, um ihre Verträge zu verkaufen.
Netflix, DAZN, Apple & Disney: Der Schuss geht nach hinten los!
Die besten Serien und aktuelle Filme gibt es schon seit Jahren vor allem im Streaming – Netflix & Co sei Dank. Millionen Kunden haben mehrere Streaming-Dienste abonniert und so Zugriff auf Millionen Inhalte. Doch damit dürfte bald Schluss sein.
Kommentar: Schlechte Optimierung zerstört Videospiele
Immer öfter werden Videospiele veröffentlicht, die von den Entwicklern nicht gut optimiert wurden. Es handelt sich dabei um ein Problem, das schwerwiegende Folgen mit sich bringt. Schlecht optimierte Spiele sind eine Gefahr für die Industrie. Ein Kommentar.
Vertrag oder Abschaltung! Diese Kabel-TV-Debatte ist scheinheilig!
Ab kommendem Sommer bleibt der Bildschirm schwarz, wenn du dich nicht kümmerst. Das ist die Kernbotschaft der Kabelnetzbetreiber. Doch diese Debatte ist scheinheilig und ein Nährboden für Betrüger. Ein Kommentar.
Mobilfunk-Netze vor Richtungsfrage: Dieser Plan ist die beste Lösung für Telekom, Vodafone, O2 und 1&1
Die Bundesnetzagentur hat ihre Pläne für die Zukunft der Mobilfunknetze in Deutschland vorgestellt. Das hat Folgen für Telekom, Vodafone und O2 – aber auch für 1&1 und dich als Kunden. Die Pläne sind das Beste, was die Bundesnetzagentur machen konnte. Ein Kommentar.
12 3 4 5 6 7

NEUESTE HANDYS