/IPTV

IPTV

Fernsehen über das Internet, das kennst du vielleicht, wenn du einen Streamingdienst wie Zattoo oder Waipu.tv nutzt. Noch viel mehr ist aber möglich. Dann nämlich, wenn du deinen TV-Anschluss komplett aus dem Kabelnetz oder von einer Satellitenverbindung auf das sogenannte IPTV umstellst: Internet Protocol Television.

IPTV – Fernsehen aus dem Internet

Das wohl bekannteste IPTV-Angebot in Deutschland ist neben dem GigaTV von Vodafone das Angebot MagentaTV von der Deutschen Telekom. Die Idee hinter IPTV ist schnell erklärt. Du koppelst einen klassischen TV-Receiver mit einem Breitband-Router und empfängst das TV-Signal direkt aus dem Internet. Mit ausreichend Bandbreite sogar in HD- oder sogar UHD-Qualität.

Einer der Vorteile des Fernsehens aus dem Internet: das zeitversetzte TV-Erlebnis. Es ist auch unter dem Namen Timeshifting bekannt. Du kannst dein TV-Programm nicht nur jederzeit anhalten und zu einer von dir gewünschten Zeit fortsetzen, sondern auch Wunsch auch wieder von vorne starten.

Außerdem besteht bei IPTV-Angeboten in der Regel Zugriff auf unzählige Programminhalte, die du per Internetstream auf deinem Fernseher abspielen kannst. Egal ob Serie, Spielfilm, Talkshow oder Dokumentation: alles kommt zu dir nach Hause wann und so oft du willst.

Du interessierst dich für IPTV? Hier bei inside digital findest du stets die aktuellsten Nachrichten zum Thema. Sei gespannt oder bleib‘ neugierig. Denn die Themenvielfalt beim Fernsehen aus dem Internet ist gigantisch.

„Kostenlos auf Joyn“: Für diese Blockbuster gilt das Versprechen jetzt
Frau, Streaming, Video, Notebook, Kopfhörer
„… oder kostenlos auf Joyn“ – mit diesem Versprechen weist der Streaminganbieter in der Werbung auf Inhalte hin, die im TV und auf der Streaming-Plattform laufen. Blockbuster wie „Unknown Identity“ oder „Deepwater Horizon“ kannst du jetzt auf Abruf anschauen, wenn du zur Prime-Time keine Zeit hast.
Telekom zündet neuen Kracher: MegaSport Option zum Kampfpreis
Symbolbild für die Telekom MegaSport Option.
Insbesondere Fußball-Fans müssen immer mehr Abos abschließen, um ihre Lieblingssportart live sehen zu können. Die Deutsche Telekom möchte das ändern und hat mit der MegaSport Option ein neues Komplettpaket geschaffen, das die Abos von drei Anbietern unter einem Dach vereint - zum Vorteilspreis.
FIFA WM 2022: Erste Details zur Live-Übertragung der Fußball-WM – auch in UHD
Die WM 2022 bei der Telekom
Es ist noch eine Weile hin, bis die Fußball-WM 2022 startet. Denn auch, wenn man WM und EM immer mit dem Sommer verbindet – dieses Jahr wird es schon fast Winter sein, bis die WM 2022 in Katar startet. Erste Details zur Übertragung gibt es schon jetzt.
TV-Streaming: Die größten Anbieter im Vergleich
Zwei Jungs sehen sich Cartoons im Fernsehen an
Das klassische Fernsehen gibt es längst nicht mehr nur per Kabel, Satellit oder Antenne. Auch über das Internet kannst du Fernsehen empfangen - längst nicht mehr nur per Browser. Wie geht das? Wie kann ich TV per Internet streamen? Welche Anbieter gibt es für Internet-TV? Wer hat die besten Preise?
Fernseh-Tarife im Vergleich: Vodafone GigaTV vs. Telekom Magenta TV
Zwei Jungs sehen sich Cartoons im Fernsehen an
Fernsehen per Internet ist eine Alternative zum üblichen Fernseh-Empfang per Satellit oder Kabel. Telekom und Vodafone haben mit Magenta TV und Giga TV entsprechende Angebote auf dem Markt - sowohl für bestehende als auch für fremde Kunden. Wir zeigen dir, welches Angebot besser ist.
Telekom MagentaTV One: Das bietet der neue Receiver wirklich
Magenta TV One
Die Telekom hat für Magenta TV einen neuen Receiver herausgebracht. Was bietet der MagentaTV One und was macht ihn besser als der Magenta TV Stick oder der Media Receiver für Magenta TV? Wir haben den Receiver im Test.
TV-Offensive bei 1&1: 15 weitere HD-Sender verfügbar
Fernbedienung mit Fernseher im Hintergrund
Die Verfügbarkeit von HD-Inhalten bei 1&1 HD TV wird deutlich ausgebaut. Ab sofort stehen 15 weitere Sender in High Definition zur Verfügung. Und bei dieser Offensive soll es nicht bleiben. Weitere HD-Sender sollen schon bald folgen.
HD+ IP: Auf diese Erweiterung haben Tausende Haushalte gewartet
Frau vor Fernseher auf einem Sofa sitzend jubelt während der Übertragung eines eines Eishockeyspiels.
Das Angebot von HD+ war bisher auf Satelliten-Haushalte beschränkt. Jetzt geht SES als Anbieter den nächsten Schritt - mit einem Streaming-Angebot, das auch in vielen IPTV- und Kabel-Haushalten auf Interesse stoßen dürfte. Wir stellen vor: HD+ IP.
Vodafone verpasst Horizon-Box den finalen Todesstoß
Mutter und Kinder surfen im Netz und sehen dabei Fern
Dass es für Horizon nach der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone keine Zukunft gibt, war schon lange klar. Jetzt kündigt Vodafone das finale Ende für die Horizon-Box an. Sie wird zu GigaTV. Neuigkeiten gibt es auch bei den Inhalten im Kabelnetz.
Sky Q übers Internet im Test: Das beste Feature wird gar nicht beworben
Der Sky Q IPTV mit Fernbedienung
Wolltest du den Pay-TV-Sender Sky samt Sky Q-Receiver nutzen, brauchtest du bislang einen Kabelanschluss oder eine Sat-Schüssel. Damit ist nun Schluss. Sky Q IPTV bringt den Sky Q samt TV-Signal per Internet zu dir. Wir haben den Dienst getestet.
12 3

NEUESTE HANDYS