/Xiaomi

Xiaomi

Xiaomi ist die wohl aufstrebendste Marke am Smartphone-Markt. Nachdem das Unternehmen am chinesischen Heimatmarkt und in anderen asiatischen Ländern an seine Wachstumsgrenze gestoßen ist, folgt nun die Ausweitung der Geschäfte auf andere Länder. Auch in Europa ist Xiaomi inzwischen eine bekannte Marke.

Xiaomi baut weit mehr als nur Smartphones

Ein wenig erinnert das Wachstum von Xiaomi an die Erfolgsgeschichte von Huawei. Einst als kleines Unternehmen in China gestartet werden nach und nach weitere Länder zur Vermarktung der eigenen Produkte erschlossen. Es gibt nicht Wenige, die Xiaomi eine große Zukunft am Smartphone-Markt voraussagen – einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sei Dank.

Doch Xiaomi ist nicht nur auf dem Smartphone-Markt eine aufstrebende Nummer. Auch in anderen Bereichen stellt Xiaomi attraktive Hardware zur Verfügung. So baut das Unternehmen unter der Marke Mi zum Beispiel auch Fernseher (Mi TV), Notebooks (Mi Notebook Air), Fitness-Armbänder, Smart-Home-Zubehör oder auch E-Scooter.

5G Smartphones für unter 200 Euro: Redmi Note 9T und Redmi 9T vorgestellt
5G Smartphones müssen nicht teuer sein. Smartphone-Hersteller Xiaomi stellt zwei neue Smartphones für den deutschen Markt vor und bringt 5G erstmals unter die 200 Euro Marke. Wir zeigen dir die beiden neuen Smartphones im Detail.
Dieses nagelneue Xiaomi-Smartphone bricht Rekorde wie Styropor
Das Xiaomi Mi 11 kam erst vor wenigen Tagen auf den Markt, brach allerdings bereits jetzt mehrere Rekorde. Ausgehend von den Erfolgen des Vorgängermodells hat das Handy durchaus das Potenzial unsere Beliebtestenliste anzuführen. Doch es gibt auch einen größeren Nachteil.
Apple hat es vorgemacht: Auch Xiaomi streicht das Netzteil
Es sind nur noch zwei Tage, bis Xiaomi das Mi 11 und das Mi 11 Pro am 28. Dezember offiziell vorstellt. Lässt Xiaomi als zweiter Hersteller nach Apple nun ebenfalls den Ladestecker weg? Offizielle Quellen bestätigen dies nun.
Xiaomi: Angriff auf Samsung erfolgt noch 2020
Xiaomi hat 2020 viel Boden gut gemacht. Insbesondere Huawei und Apple hat der chinesische Smartphone-Hersteller in die Ecke gedrängt. Doch Xiaomi will mehr. Noch im Dezember erfolgt der nächste Angriff. Das große Ziel: Samsung.
Haufenweise Updates: Die Android-11-Welle rollt los
Updates, Updates, Updates. Zum Jahresende feuern die großen Smartphone-Hersteller nochmals aus allen Rohren. Die Entwicklungs-Abteilungen haben so einige wichtige Softwareaktualisierungen fertigstellen können. Und ganz oft spielt in diesem Zusammenhang auch Android 11 eine Rolle.
Hättest du es gewusst? Das ist das schnellste Smartphone des Jahres 2020
Top-Smartphones stellen von Jahr zu Jahr neue Rekorde auf. Ob Apple, Samsung, Xiaomi oder Huawei: Jeder Hersteller versucht seine Konkurrenten zu überbieten – auch bei der Performance. Doch welches Smartphone ist das schnellste des Jahres 2020?
Smartphones dieses einst beliebten Herstellers sind bald nur noch billige China-Ware
Ist das der Anfang vom Ende? Ob HTC, Motorola oder LG: Wenn es um Android-Handys geht, gehören diese drei Smartphone-Hersteller zu den Pionieren. Mittlerweile spielen sie aber keine große Rolle mehr auf dem Markt.
Neue Smartphones: 5G erobert den Discount-Bereich
In den vergangenen Wochen sind verschiedene neue Smartphones vorgestellt worden. Vor allem im Segment der Einsteiger-Handys. Wir zeigen dir die interessantesten Neuvorstellungen für den deutschen Markt.
Diese Smartphones bekommen den neuen High-End-Prozessor Snapdragon 888 5G
Qualcomm hat seinen neuen Top-Prozessor Snapdragon 888 5G vorgestellt und damit das Smartphone-Jahr 2021 eingeläutet. Doch welche Hersteller werden den Raketen-Chip mit 5G-Anbindung in ihre Smartphones bringen?
Huawei und Samsung in Schockstarre: Zündet Xiaomi noch dieses Jahr die Bombe?
Huawei taumelt angeschlagen durch den Ring. Nachdem die Chinesen in den vergangenen Jahren die Herzen vieler Smartphone-Nutzer erobert haben, gerät das Geschäft spürbar ins Wanken. Xiaomi holt derweil zum finalen Schlag aus.

NEUESTE HANDYS