1
/O2

O2

O2 ist einer der größten deutschen Mobilfunkanbieter. Die Kernmarke von Telefónica Deutschland ist bekannt für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, muss sich aber in Netztests auch immer wieder nachsagen lassen, vor allem in ländlichen Gebieten eine eher mäßige Netzabdeckung zu haben. Gleichwohl rüstet Telefónica das Netz immer weiter auf – neuerdings auch mit 5G.

O2 – Handytarife mit sattem Datenvolumen

Attraktiv sind bei O2 vor allem die Vertragstarife. Es fällt nämlich in aller Regel vergleichsweise groß aus. Als erster Anbieter in Deutschland führte O2 in verschiedenen Preissegmenten zudem sogenannte Unlimited-Tarife ein. Damit ist es möglich, ohne Limit das mobile Internet zu nutzen. Je nachdem wie hoch die monatliche Grundgebühr ausfällt, desto höher oder niedriger ist die bereitgestellte Surfgeschwindigkeit.

Bis zu 120 GB: O2 verdoppelt Datenvolumen bei O2 Free
Handyladen von O2
O2 strickt seine Mobilfunktarife komplett um. Einerseits bietet der Mobilfunker seinen Kunden jetzt drei echte Daten-Flatrate-Tarife an, gleichzeitig werden aber die O2-Free-Tarife aufgewertet.
So schlecht sind die LTE-Netze vor deiner Haustür
LTE bis an die Grenze
Die Mobilfunkanbieter haben die Ausbauvorgaben für die LTE-Netze verfehlt – der eine mehr, der andere weniger. Erfahre, wie es in deinem Bundesland aussieht und wie sich O2 für das verfehlen der Ausbauvorgaben rechtfertigt.
O2 verfehlt LTE-Netzausbau-Auflagen deutlich: Strafen nicht ausgeschlossen
Ausgefahrene Antenne an einer Mobile Base Station
Ende 2019 hätten die drei Netzbetreiber ihr LTE-Netz nahezu fertig haben müssen. Doch vor allem O2 scheitert dabei deutlich, wie jetzt die Bundesnetzagentur bekannt gab. Aber auch Telekom und Vodafone haben Probleme.
Stiftung Warentest: Tarife für junge Leute nichts weiter als Augenwischerei?
Viel Datenvolumen, hohe Geschwindigkeit und überall Empfang: So sieht der Tariftraum jedes Smartphone-Nutzers aus. Insbesondere Jugendliche und junge Menschen sehnen sich danach. Und am besten, zu einem möglichst kleinen Preis. Diese Handytarife, speziell für junge Leute unter 28 Jahren, gibt es. Doch sind sie wirklich günstiger als andere Tarife? Oder ist alles nur ein Werbegag?
O2: 5G-Netz für 16 Millionen Einwohner – hier geht es los
Das O2-Logo auf einer Wand.
O2 hat angekündigt, auch 2020 weiter massiv in den LTE-Ausbau investieren zu wollen. Doch auch 5G wird kommendes Jahr ein Thema. In gleich fünf Städten will O2 ein Netz aufbauen. Hier sind die Details.
LTE bei O2: Dieses große Versprechen gibt der Netzbetreiber
Die O2-Zentrale in München mit grüner Ampel
Der LTE-Ausbau bei O2 läuft seit diesem Jahr auf vollen Touren – dennoch beklagen viele Kunden fehlenden LTE-Empfang. Jetzt gibt Telefónica Deutschland ein Versprechen für das kommende Jahr ab.
Netztest: In einem Punkt ist O2 besser als Telekom und Vodafone
Telekom, Vodafone und O2: Welcher Anbieter liefert die besten Leistungen beim Surfen, Streamen und Telefonieren? Netztests sind ein beliebter Maßstab, um das festzustellen. Jetzt liegen die Ergebnisse des Mobilfunk-Netztests der Zeitschrift connect für 2019 vor. Wir zeigen dir, welcher Anbieter für welchen Dienst am besten geeignet ist.
LTE in der Berliner U-Bahn: Auf diesen Linien hast du jetzt endlich Empfang
U-Bahn am Berliner Alexanderplatz
Wer im Netz der Berliner U-Bahn mit einem Telekom- oder Vodafone-Handy unterwegs ist, war bisher vor allem eines: offline. Ab heute ändert sich das. Wir zeigen dir die Details.
O2-Chef mahnt: Huawei-Ausschluss vom 5G-Ausbau hätte drastische Konsequenzen
Mobilfunk Basisstation Montage
Telefónica Deutschland kann aktuell auf mehr als 45 Millionen geschaltete SIM-Karten in seinem Mobilfunknetz blicken. An einem Mobilfunk-Wettrüsten im 5G-Umfeld will sich Konzernchef Markus Haas aber nicht beteiligen, wie er am Montag gegenüber ausgewählten Journalisten verriet. Den in der Politik immer wieder diskutierten Ausschluss von Huawei aus der deutschen  Mobilfunk-Infrastruktur hält er für zumindest fragwürdig. 
LTE & 5G: O2-Chef wünscht sich Ausbau-Erlaubnis vor finaler Genehmigung
Telefonica Deutschland Chef Markus Haas
Für Markus Haas, Chef von Telefónica Deutschland, brechen aufregende Zeiten an. “Das nächste Jahrzehnt wird das Jahrzehnt des Mobilfunks - gerade in Deutschland”, ist der Mobilfunk-Manager überzeugt. Doch eines ist für ihn auch klar: Nachhaltiges Wachstum im Mobilfunk ist nur möglich, wenn alle zusammenspielen. Mobilfunker, Politik und Bürger. Ein Schulterschluss sei notwendig, um mit LTE und 5G den Breitband-Rückstand zu anderen Ländern aufholen zu können.

NEUESTE HANDYS