/5G

5G

Die Zukunft im Mobilfunk heißt 5G: Die fünfte Generation der internationalen Mobilfunkstandards verspricht als Nachfolger von LTE nicht nur Surfgeschwindigkeiten im Gigabit-Bereich, sondern auch sehr niedrige Latenzzeiten von 1 ms und weniger. Das ist wichtig, um neue Anwendungen in der Telemedizin und rund um das vernetzte Fahren (Connected Car) ermöglichen zu können.

Auch in der Industrie wird 5G schon lange erwartet. Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 sind im Rahmen der vernetzten Industrie ganz neue Fertigungsszenarien möglich.

5G startet durch – aber erst im Jahr 2020

Bis 5G tatsächlich nutzbar sein wird, müssen aber noch einige Monate vergehen. Denn gegenwärtig laufen noch umfangreiche Tests, um 5G massenmarkttauglich zu machen. Mit ersten 5G-Netzen wird nicht vor 2020 gerechnet.

Weitere Hintergrund-Informationen zu 5G

Telekom will Sendemasten verkaufen – das steckt dahinter
Ein Sendemast mit Mobilfunkantennen auf einer Wiese vor einem Wald
Für ein Mobilfunknetz braucht ein Netzbetreiber Standorte und Funktürme für die Antennen. Die Telekom setzt dabei bislang fast ausschließlich auf die Deutsche Funkturm, die fest zum Konzern gehört. Doch jetzt bringt Telekom-Chef Höttges selbst einen Verkauf der Masten ins Spiel.
Neue Sender, mehr Frequenzen: So rasant baut O2 jetzt sein Mobilfunk-Netz aus
O2 Logo an einem Shop mit Fahnen
O2 gilt gemeinhin immer noch als der Netzbetreiber mit dem schlechtesten Netz. Dem will O2 nun entgegentreten und kündigt einen weiteren rasanten Netzausbau an. Auch neue Frequenzen sollen in Betrieb gehen.
O2: Die 300 MBit/s-LTE-Flat ist da
O2 Logo an einem Shop mit Fahnen
Mit Internet to go gibt es bei O2 ab heute neue Datenflatrates. Du kannst dir aussuchen, ob du sie für einen Tag, eine Woche oder einen Monat brauchst. Sie kommen mit 5G und ab 5 Euro für einen Tag - ohne weitere Kosten
iPhone 12 mit Original-Telekom-Vertrag: 5G-Tarif wird zum Schnäppchen
Ein Mann öffnet einen Karton des iPhone 12
Seit etwas mehr als einem halben Jahr ist das iPhone 12 auf dem Markt. Jetzt haben Interessenten unter 28 Jahre eine vergleichbar günstige Möglichkeit, aus dem iPhone das Optimum herauszuholen: Mit 5G im Telekom-Vertrag.
Telekom LTE-Ausbau: Drei neue Sendemasten pro Tag
Telekom-Logo
Zwar hat die Telekom schon das beste Mobilfunknetz in Deutschland, wie verschiedene Tests belegen, doch der Netzausbau geht weiter. Im Schnitt kommen derzeit täglich drei komplett neue Standorte dazu.
Telekom, Vodafone, O2 und 1&1: So billig ist der Einstieg in 5G
5G im Telekom-Netz
5G ist das neue LTE:. Das betrifft nicht nur die Tatsache, dass 5G der neue Mobilfunkstandard werden soll, sondern auch die Tatsache, dass es kaum Tarife mit dem neuen Netz gibt. Was kostet der Einstieg in die 5G-Welt? Wir haben uns nach den günstigen Tarifen umgesehen, die 5G können.
5G und die Antennen: Mehr Standorte, aber kein Antennenwald
Mobilfunksendemast an der A11
Die Nachfrage nach mobilen Daten wird größer und größer. Das heißt auch, die Netzbetreiber brauchen immer mehr Standorte für ihre Antennen. Droht mit 5G ein Antennenwald? Nein. Denn es gibt viele Lösungen, ein 5G-Netz in die Städte zu bekommen.
5G statt Glasfaser: Funklösungen könnten Gigabit-Netze ins Haus bringen
5G-Richtfunk bringt 100 Gbit/s im Test
Das Breitbandziel ist klar formuliert: Gigabit-Anbindung für Alle soll es geben. Nur wie dieses Ziel erreicht werden soll, das ist noch nicht final klar. Denn: Glasfaserleitungen zu jedem Haushalt zu legen dauert und ist teuer. 5G könnte eine Alternative sein.
HAP alpha: So ein Flugzeug hast du noch nie gesehen
HAP alpha Flugzeug vom DLR
Unter dem Namen HAP alpha entwickelt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein spektakuläres Stratosphärenflugzeug. Es soll in Zukunft für Erdbeobachtungen zum Einsatz kommen. Aber auch die Sicherheit kann es erhöhen und sogar 5G spielt eine Rolle bei künftigen Einsatzzwecken.
O2: Das Handy-Netz wird schneller
O2 Logo an einem Shop mit Fahnen
Gute Nachrichten für die Kunden im Netz von o2: Die Datenübertragung soll schneller werden. Aus bisher maximal 300 Mbit/s werden nun 500 Mbit/s. Allerdings müssen dafür ganz bestimmte Bedingungen erfüllt sein.
1 23 4 5 6 7 8 9 10 +10 15

NEUESTE HANDYS