/Congstar

Congstar

Congstar gehört zu den bekanntesten Mobilfunkmarken in Deutschland. Unter anderem aufgrund reichweitenstarker Werbekampagnen. Doch wie kann ein vermeintlich kleiner Mobilfunk-Discounter so viel Geld für Werbung ausgeben?

Congstar – Mobilfunk-Discounter aus dem Hause der Deutschen Telekom

Die Antwort auf diese Frage ist simpel, wenn man sich anschaut, woher congstar kommt. Der Anbieter wurde nämlich von der Deutschen Telekom gegründet, um auf dem wachsenden Markt der Discount-Anbieter mitspielen zu können, ohne die eigenen Tarife zu sehr senken zu müssen.

Wichtig dabei: Congstar sieht sich selbst als Premium-Discounter. Das heißt: Man ist nicht bereit, jede Preissenkung mitzugehen, möchte vielmehr mit Qualität überzeugen. Nicht nur mit Blick auf das genutzte Telekom-Netz, sondern auch mit Blick auf den Kundenservice.

Heute ist Congstar in Deutschland einer der größten Mobilfunk-Discounter überhaupt. Zu haben sind bei der Telekom-Tochter nicht nur Handytarife, sondern auch DSL-Tarife. Über LTE sind zudem Homespot-Tarife zu haben. Dabei kommt ein kleiner LTE-Router zum Einsatz.

Übrigens: Ursprünglich, zum Start im Jahr 2004, hieß congstar nicht congstar, sondern congster. Erst im Jahr 2007 wurde congstar sein heuter Name gegeben.

Top-Deal bei Congstar: Allnet-Flat zum Mega-Preis
Congstar Allnet Flat L günstiger
So attraktiv ist ein Einstieg bei der Telekom-Discountmarke Congstar selten möglich. Aktuell kannst du die Allnet Flat L zu besonders guten Konditionen buchen. Und wir verraten dir, welche das sind. Bereit? Los geht's.
Die besten Datentarife für mobiles Internet mit LTE und 5G
Wer abseits von WLAN-Hotspots oder dem heimischen DSL-Anschluss im Internet surfen möchte, braucht eine Flatrate für mobiles Internet. Infos zu aktuellen Surf-Flat-Tarifen in den Netzen von Telekom, Vodafone und Telefonica, findest du hier: Flatrate Tarife für mobiles Internet im Vergleich.
LTE bei Congstar: Das ändert sich jetzt für Bestandskunden
Mann mit Smartphone
Sehr zögerlich hat die Telekom LTE für ihre Provider und sogar für die eigene Tochter Congstar freigegeben. Nach der Freigabe musstest du LTE extra dazubuchen. Für Bestandskunden, die noch kein LTE haben, gibt es jetzt eine Änderung.
Congstar: Neue Tarife bringen mehr Datenvolumen, aber ein Detail bleibt schlecht
Neue Tarife von Congstar: Junge Frau surft auf Smartphone
Die Telekom-Tochter Congstar hat ihre Handytarife aktualisiert. Buchst du einen der drei Allnet-Flat-Tarife, profitierst du insbesondere beim Datenvolumen. Doch eine Tarifoption bleibt im Vergleich ziemlich schlecht.
Handytarife günstiger: Diese Anbieter senken die Preise
Frau, Smartphone, Wohnzimmer, Lächeln
Du möchtest preiswert mit dem Handy telefonieren? Im Zeitalter von Mobilfunk-Discountern ist das kein Problem. Jetzt gibt es wieder einige interessante Handytarife, die du vorübergehend günstiger bestellen kannst. Wir haben sie für dich in einer Übersicht zusammengefasst.
Fraenk: Telekom überrascht mit neuem LTE-Discount-Anbieter
Frau schaut auf ihr Handy.
Erinnerst du dich an freenet Funk? Das war der erste Handytarif, den es nur per App gab. Der Telekom hat diese Idee offenbar gefallen. Unter dem Namen „fraenk“ startet die Telekom nun eine eigene App-Marke.
Neue Handytarife: Oster-Specials und Sonderangebote
Kurz vor dem Osterfest möchten wir dich wieder mit einem kleinen Service überraschen. Eine Sammelnews zum Thema neue Handytarife. Denn vor allem in Sachen Aktionstarife haben wir einige Neuigkeiten für dich. Wenn du also auf der Suche nach einem neuen Tarif für dein Smartphone bist, ist vielleicht etwas Passendes mit dabei. Los geht's. 
Bei Telekom und Congstar: Kosten für Rufnummernmitnahme purzeln
Die Zentrale der Telekom bei Nacht
Wer seinen Handyanbieter wechselt, möchte oft nicht auf seine bisherige Handynummer verzichten. Doch die Mitnahme kostete bisher oft bis zu 30 Euro. Telekom, Congstar und andere Anbieter haben diese Kosten jetzt drastisch gesenkt.
Neue Handytarife von Congstar, WinSIM und mobilcom-debitel
Sony Xperia Smartphone
Du bist auf der Suche nach einem neuen Handyvertrag? Dann haben wir gute Nachrichten für dich. Denn es gibt auch in dieser Woche wieder einige attraktive Angebote, die sich sehen lassen können. Ein Überblick.
Congstar verschenkt wegen Corona Datenvolumen
Congstar
Die Mobilfunkanbieter reagieren auf die Corona-Krise mit Gratis-Datenvolumen. Nachdem die Deutsche Telekom, Aldi Talk und O2 mit Datengeschenken aufwarteten, zieht nun die Telekom-Tochter Congstar und deren Partner Penny Mobile und ja!Mobil nach. Bei den Marken gibt es für Kunden Datenvolumen kostenlos.
12

NEUESTE HANDYS