/Mobiles Internet

Mobiles Internet

Das Internet – Ein Sammelsurium an Informationen aus der ganzen Welt. Während es in den Anfangsjahren primär am klassischen PC genutzt wurde, ist es heute vor allem mobil gefragt. Auf Smartphones, Tablets, Notebooks und sogar auf Smartwatches. Mobil eben.

Mobiles Internet – Ohne geht es nicht mehr

Und weil immer mehr Geräte mit dem Internet verbunden sind, ist es mobile Internet heutzutage kaum noch wegzudenken. Eine Internet-Flatrate per DSL ist heutzutage nicht mehr nur zu Hause Standard, sondern in aller Regel auch auf dem Smartphone. Daten-Flatrates sei Dank.

Du bist auf der Suche nach einem neuen Datentarif für mobiles Internet? Dann solltest Du einen Blick auf unseren Tarifrechner für mobile Datentarife werfen. Hier findest Du garantiert den für dich passenden Internettarif.

Mobilfunk, WLAN und TV: So bekommst du bei o2 alles aus einer Hand
DSL, Mobilfunk und TV - alles aus einer Hand bei o2
O₂ bietet dir alle Netz-Tarife, die du brauchst. Neben einem DSL- und einem Mobilfunk-Vertrag fürs Handy kannst du mit O₂ TV sogar Fernsehen. Ein Vorteil davon: Du musst dich nicht mehr mit verschiedenen Verträgen herumschlagen, sondern hast alles bei nur einem Anbieter sinnvoll kombiniert.
Schock-Studie: So teuer sind mobile Daten in Deutschland im Vergleich wirklich
Mobilfunk in Deutschland ist teuer – das Gefühl hat jeder. Nun hat der Verbraucherzentrale Bundesverband einmal nachgerechnet und die deutschen Preise mit anderen europäischen verglichen. Das Ergebnis scheint klar, hinkt aber in einem Punkt.
GSM-, LTE- & 5G-Frequenzen in Deutschland im Überblick
Ein Sendemast in einem Waldgebiet
Damit ein Handy Daten übertragen oder telefonieren kann, kommen verschiedene Frequenzen zum Einsatz. Entscheidend ist dabei, dass das Handy möglichst alle Frequenzen unterstützt, die in Deutschland zum Einsatz kommen. Wir geben dir einen Überblick über alle Mobilfunk-Frequenzen in Deutschland.
O2, Vodafone & Telekom: 100 GB Datenvolumen & Flatrates als Soforthilfe
Ein LTE-Sendemast
Die Flut-Katastrophe im Westen Deutschlands hat zahlreiche Opfer gefordert, Häuser und Existenzen zerstört. Auch das Festnetz ist in vielen Regionen derzeit nicht nutzbar, während die Mobilfunknetze oftmals wieder funktionieren. Die Netzbetreiber helfen jetzt mit kostenlosem Datenvolumen.
O2 übernimmt Kostenlos-Feature der Telekom
O₂ News Update
Was die Telekom gerade abgeschafft hat, führt O2 nun ein. Und du als Nutzer von O2 profitierst davon. Denn Monat für Monat will dir O2 jetzt 500 MB Datenvolumen schenken – allerdings nur unter einer Bedingung.
Cookies im Internet: Ein notwendiges Übel?
Digitale Cookies
Beim ersten Besuch einer Website wird man oftmals mit Pop-up-Fenstern konfrontiert, die eine Einwilligung zum Setzen von Cookies einfordern. Doch nur wenige wissen, dass sie mit einer Bestätigung Drittanbietern die Tore für eine umfassende Aktivitätsverfolgung öffnen.
O2: Jetzt gibt es 5G für mehr Bestandskunden
O2 Logo an einem Shop mit Fahnen
Es scheint, als würde O2 seinen Fokus komplett auf 5G verlegen und das Feld von hinten aufzäumen. Erst vor acht Monaten ging O2 mit 5G an den Start und hat seitdem ein beachtliches Netz echter 5G-Sender aufgebaut. Jetzt gibt man das Netz für mehr Kunden als bislang frei – auch für Bestandskunden.
Mobiles Internet ab heute langsamer? Das ist der Grund
Ein Mann tippt auf einem Handy
Hast du seit heute Probleme mit deinem Handy? Ist das Netz langsamer als sonst und du hast an einigen Stellen keinen Empfang mehr? Telekom, Vodafone & O2 haben über Nacht damit begonnen, eines ihre Netze abzuschalten. Mit einigen Handys ist das Surfen daher jetzt langsamer.
Mini-SIM, Micro-SIM, Nano-SIM und eSIM – diese Unterschiede musst du kennen
Half-SIM-Träger von O2
Ein kleines Stück Plastik mit erstaunlich viel Technik. Beginnend mit der Größe einer Kreditkarte ist die SIM-Karte mittlerweile so klein wie ein Fingernagel. Doch SIM-Karte ist nicht gleich SIM-Karte. Es gibt Unterschiede, die du kennen musst.
UK: Die Roaming-Gebühren kommen zurück
Großbritannien Flagge
Großbritannien ist nicht mehr Teil der EU. Somit gilt auch die EU-Roaming-Verordnung dort nicht mehr. Für die Briten bedeutet das ab 2022: Reisen aufs europäische Festland werden wieder richtig teuer, wenn sie ihr Handy nutzen. Der erste Anbieter hat nun seine Preise bekannt gegeben.
12 3 4 5 6 7 8 9 10

NEUESTE HANDYS