/Oberklasse-Smartphones

Oberklasse-Smartphones

Oberklasse-Smartphones sind das Nonplusultra dessen, was am Handymarkt zu bekommen ist. Flaggschiffe eben, die alles aus einem Mobiltelefon herausholen, was technisch möglich ist.

Oberklasse-Smartphones – Premium-Ware für viel Geld

Der Nachteil an soviel Luxus: Oberklasse-Smartphones sind heutzutage so ziemlich alles, aber keine Schnäppchen mehr. Wer für ein neues Premium-Handy 1.000 Euro bezahlen muss, sollte sich darüber nicht mehr wundern. Teilweise kratzen die Preise für die besten Handys schon an der 2.000-Euro-Schallmauer.

Eines ist aber auch klar: Egal ob man sich nun für ein Premium-Handy von Samsung, Huawei oder Apple entscheidet, man bekommt ein Telefon, das für locker zwei bis drei Jahre den Ansprüchen der modernen Kommunikation genügt.

Übrigens: Bist Du auf der Suche nach den aktuell beliebtesten Handys? Oder nach einem guten Smartphone-Tarif-Deal? Ist bei uns alles zu haben. Viel Spaß!

Die wichtigsten Unterschiede der drei iPhones
Apple iPhone 7 Lightning Kopfhörer
Das neue iPhone aus dem Hause Apple trägt die Ziffer 7 im Namen. Erfahrungsgemäß werden die Vorgängermodelle mit einem neuen iPhone günstiger, Vergleiche der einzelnen Modelle lohnen sich da sehr. inside-digital.de hat das iPhone 6, 6s und 7 in einen direkten Vergleich gestellt und verrät, wo sich die drei Modelle voneinander unterscheiden. 
Sparbüchsen unter sich
Honor 8, Honor 7 und Huawei P9 Lite
Mit dem Honor 8 hat Huawei aus technischer Sicht einen Klon des Huawei P9 vorgestellt. Der Preis geht jedoch in Richtung der Mittelklasse. Damit stellt sich die Frage, welches das beste Angebot der Chinesen zur Zeit ist. Huawei P9 Lite, Honor 7 oder das neue Honor 8: Die Redaktion von inside-digital.de zeigt die Unterschiede und für wen welches Smartphone am besten geeignet ist.
Die Dual-SIM-Variante in Deutschland kaufen
Samsung Galaxy S7 edge
Im Februar hat Samsung sein 2016er-Flaggschiff S7 (edge) präsentiert. Seit Anfang März ist es erhältlich. In die EU liefert Samsung allerdings nur die Single-SIM-Version des Gerätes. Manche Händler importieren die Dual-SIM-Version allerdings und bieten sie auch hierzulande an.
Microsofts Fingerabdruck-Scanner sticht ins Auge
Microsoft Lumia 950 XL Iris-Scanner
Mit den drei neuen Flaggschiffen Lumia 950, dessen fast baugleichen Bruder Lumia 950 Dual SIM und dem Lumia 950 XL hat Microsoft nicht nur Continuum und Windows 10 Mobile auf den Markt gebracht, sondern verbaut als erster arrivierter Hersteller einen Iris-Scanner zum Entsperren des Smartphones. Die Redaktion von inside-digital.de testet, ob er im Alltag mit einem Fingerabdruckscanner mithalten kann.
Microsoft-Flaggschiff: Snapdragon 810, 3 GB RAM und Quad-HD-Display
Microsoft Lumia 940 XL
Seit Monaten wird über das Microsoft Lumia 950 und Lumia 950 XL spekuliert. Dabei tauchten nicht nur Bilder auf, die die beiden Smartphones in all ihrer Pracht zeigen sollen, sondern auch technische Daten. Diese werden nun zum Teil von einem Screenshot, der angeblich von einem Lumia 950 XL stammt, bestätigt.
Das neue Druckmittel von Apple im Vergleich zum Vorgänger
iPhone 6s vs iPhone 6
Mit dem neuen iPhone 6s hat Apple den Nachfolger des sehr erfolgreichen iPhone 6 vorgestellt. Abgesehen von einer neuen roségoldenen Variante gibt es optisch zwar keine Unterschiede zu vermelden, wohl aber bei den inneren Werten. So besitzt das iPhone 6s zwei deutlich bessere Kameras und das Display reagiert nun auf unterschiedliche Druckstärken.
Klapphandy mit Flaggschiff-Ausstattung vorgestellt
Samsung G9198
Samsung hat in den vergangenen Tagen neben dem Galaxy S6 edge Plus und dem Galaxy Note 5 noch ein weiteres Smartphone vorgestellt, das allerdings als Klapphandy daherkommt und trotzdem eine sehr ambitionierte Ausstattung aufweist.

NEUESTE HANDYS