/Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro

Handys unter 200 Euro zählen zu den am stärksten nachgefragten Modellen am Markt. Entsprechend ist es nicht verwunderlich, dass Handys dieser Preiskategorie so gut wie wöchentlich neu auf den Markt kommen.

Handys unter 200 Euro – China-Handys allerorten

Vor allem Geräte von eher unbekannten Herstellern aus China fluten den Markt. Aber nicht nur. Auch Smartphones von großen Herstellern wie Samsung oder Huawei können weniger als 200 Euro kosten. Neue Modelle gehören dann aber eher der Einsteiger-Klasse an als der Mittelklasse.

Und trotzdem: Handys unter 200 Euro können eine sinnvolle Alternative für all diejenigen sein, die nicht bereit sind mehrere Hundert Euro für ein neues Smartphone auszugeben. Und auch für Kinder ist diese Preiskategorie eine gute Alternative zu teuren Luxus-Smartphones.

Auf der Suche nach einem Handy unter 200 Euro? inside digital zeigt die besten Smartphones im Vergleich.

Gigaset GS195 vorgestellt: Made in Germany zum Dritten
Gigaset GS195, gehalten von einer lächelnden Frau
Gigaset hat mit dem GS195 ein neues Smartphone „Made in Germany“ vorgestellt. Für unter 200 Euro bekommt man nicht nur ein Standard-Smartphone mit Notch und aktuellem Betriebssystem, sondern auch Pluspunkte in der persönlichen Ökobilanz. Dazu gibt es individuell gravierte Gehäuse und einige Kompromisse. Das steckt dahinter.
Von Meizu bis Gigaset: Acht weitere Smartphone-Neuheiten
video
Smartphones, neue Smartphones: In den zurückliegenden Tagen haben diverse Hersteller neue Handys vorgestellt oder bekannt gegeben, dass Modelle jetzt im Handel erhältlich sind. Ein Überblick zu den Highlights der letzten Tage.
Nokia 2.2: Kompakter Preiskracher mit Update-Garantie vorgestellt
Das Nokia 2.2 in den Farben Stahl und Wolframschwarz.
HMD Global hat die mittlerweile dritte Generation des Nokia 2 vorgestellt. Das Nokia 2.2 möchte nicht nur mit aktuellem Android-System und zwei Jahren Update-Garantie bestechen. Auch der Preis kann sich sehen lassen. Voraussichtlich ab Mitte Juni kommt das Nokia 2.2 zum Preis von 129 Euro auf den Markt. Die Ausstattung, die Käufer dafür bekommen, ist ordentlich.
Von Oppo bis Blackview – Diese Handys sind auch noch neu
Oppo K3
Auch in der vergangenen Woche haben diverse asiatische Hersteller wieder neue Smartphones vorgestellt. Lenovo ist ebenso mit dabei wie Blackview, Xiaomi und Oppo. Die Redaktion von inside handy gibt einen Überblick zu ausgewählten Highlights.
Samsung Galaxy A20e: Das ist Samsungs neuer Einsteiger
Samsung Galaxy A20e im Hands-On
Samsung hat die Produktion der Smartphones der Galaxy-J-Serie eingestampft und setzt voll auf die Galaxy-A-Serie. Der neue Einsteiger heißt Galaxy A20e und soll auf dem deutschen Markt preisbewusste Kunden locken. Doch es gibt ein Problem.
Sony Xperia L3 im Test: Der talentfreie Alleskönner
Sony Xperia L3
Das Xperia L3 repräsentiert den Low-Budget-Sektor der jüngsten Sony-Generation. Es kostet nur knapp 200 Euro und bietet, was ein solides Einsteiger-Gerät braucht. Besonders die Akkulaufzeit konnte im Test überzeugen, doch ein wichtiger Punkt findet sich auch auf der Contra-Liste: die Dual-Hauptkamera. Diese soll einen "natürlichen und künstlerisch wertvollen Bokeh-Effekt" gewähren. Sie erinnert aber eher an ein Glücksspiel mit gezinkten Karten und der Nutzer kann nur verlieren.
Huawei Y6 2019 vorgestellt: Großes Handy, kleiner Preis
Huawei Y6 (2019)
Neues Einsteiger-Handy aus dem Hause Huawei. Das Huawei Y6 2019 ist da und möchte vor allem mit einem punkten: dem Preis. Bei der Ausstattung muss man entsprechend auf einige Dinge verzichten.
Asus Zenfone Max (Pro) M2 – Smartphones mit Riesen-Akku zum kleinen Preis kommen nach Deutschland
Asus Zenfone Max Pro M2
Asus Zenfone Pro M2 trifft auf Asus Zenfone Max Pro M2. Zwei neue Handys mit großem Akku zu einem vergleichsweise kleinen Preis. Vor allem das teurere der beiden Modelle weiß zu gefallen.
Samsung Galaxy M10 und Galaxy M20: Die neue Einsteiger-Klasse aus Südkorea
Samsung Galaxy M20
In Indien hat Samsung zwei neue Modelle vorgestellt, die der unteren Mittelklasse angehören. Sie bieten ein Display mit kleiner Notch für vergleichsweise wenig Geld.
LG X power3 vorgestellt: Großer Akku für unter 200 Euro
LG X power3 auf weißem Hintergrund
LG hatte auf der CES 2019 in Las Vegas eine Menge Produkte präsentiert. Smartphones waren jedoch keine neuen dabei. Das holt man nun nach. Mit dem X power3 bringt LG ein Smartphone auf den Markt, das in einer Hinsicht in sehr große Fußstapfen tritt. Doch kann es diese ausfüllen und was bietet es noch?
1 2 34 5 6 7

NEUESTE HANDYS