/Xiaomi

Xiaomi

Xiaomi ist die wohl aufstrebendste Marke am Smartphone-Markt. Nachdem das Unternehmen am chinesischen Heimatmarkt und in anderen asiatischen Ländern an seine Wachstumsgrenze gestoßen ist, folgt nun die Ausweitung der Geschäfte auf andere Länder. Auch in Europa ist Xiaomi inzwischen eine bekannte Marke.

Xiaomi baut weit mehr als nur Smartphones

Ein wenig erinnert das Wachstum von Xiaomi an die Erfolgsgeschichte von Huawei. Einst als kleines Unternehmen in China gestartet werden nach und nach weitere Länder zur Vermarktung der eigenen Produkte erschlossen. Es gibt nicht Wenige, die Xiaomi eine große Zukunft am Smartphone-Markt voraussagen – einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sei Dank.

Doch Xiaomi ist nicht nur auf dem Smartphone-Markt eine aufstrebende Nummer. Auch in anderen Bereichen stellt Xiaomi attraktive Hardware zur Verfügung. So baut das Unternehmen unter der Marke Mi zum Beispiel auch Fernseher (Mi TV), Notebooks (Mi Notebook Air), Fitness-Armbänder, Smart-Home-Zubehör oder auch E-Scooter.

Qin 1(s): Feature-Phone mit 8 MB RAM sprengt Crowdfunding-Kampagne
Xiaomi Quin 1(s)
Ein Konkurrent für das Nokia 3310 (2017)? Das Qin 1 und 1s sind zwei Feature-Phones, die aktuell auf der Crowdfunding-Seite von Xiaomi für einiges Aufsehen sorgen. Viele Funktionen bieten die beiden Geräte zwar nicht, dennoch erfreuen sich die Handys noch vor offiziellem Marktstart großer Beliebtheit, was wohl nicht zuletzt am niedrigen Preis liegt.
Xiaomi Mi A2 und A2 Lite erblicken das Licht der Welt
Das Xiaomi Mi A2
Xiaomi brachte im Oktober 2017 ein Smartphone auf den Markt, das sich im Mittelklasse-Segment einordnet und auf den Namen Mi A1 hört. Nun hat Xiaomi den Nachfolger, das Mi A2, sowie dessen kleinen Bruder, das Mi A2 Lite bestätigt. Heute wurden die Smartphones offiziell vorgestellt und dürften dann schon bald in Europa über die Ladentheke wandern.
Xiaomi Mi Max 3 offiziell: Phablet mit 5.500-mAh-Akku vorgestellt
Xiaomi Mi Max 3
Nachdem die ersten Gerüchte rund um das Xiaomi Mi Max 3 Anfang 2018 in der Gerüchteküche aufgetaucht sind, verschwand das kommende Smartphone aus den Medien. Zwar sind zwischenzeitlich einige wenige Informationen durchgesickert, die von anderen Geräten bekannte Gerüchtemenge wurde jedoch keinesfalls erreicht – leider, denn das Mobiltelefon hat einige technische Leckerbissen vorzuweisen.
Handy-WM: HTC U12+ ist Smartphone-Weltmeister 2018
HTC U12+ – Smartphone Weltmeister 2018
Während mit Frankreich der Weltmeister der Fußball-WM 2018 in Russland bereits feststand, lief das Finale zwischen dem Huawei P20 Pro und dem HTC U12+ bei inside handy noch einge Stunden. In einem unglaublichen Fight konnte sich am Ende mit 60 Prozent aller Stimmen das taiwanische Flaggschiff durchsetzen. Die Redaktion gratuliert HTC und den U12+ zum Titel "Smartphone-Weltmeister 2018".
Xiaomi Mijia Quartz: Klassisches Design und smarte Features für etwa 50 Euro
Xiaomi Mijia Quartz
Der Wearables-Markt befindet sich gerade ganz schön in Bewegung. Google will noch 2018 drei Pixel-Smartwatches und auch Samsung soll bald eine neue Smartwatch vorstellen. Mit Xiaomi bringt nun ein chinesischer Hersteller eine Smartwatch auf den Markt, die für umgerechnet etwa 50 Euro deutlich günstiger ist als so manche Uhr ohne smarte Funktionen. 
Huawei Mate 10 Lite und P10 Lite bekommen Android 8
Huawei Mate 10 Lite
Nachdem Huawei mit einem Update vorallem bei der Kamera-Software nachbesserte, folgt nun das Update auf Adroid 8 und die neue Version von Huaweis EMUI-Benutzeroberfläche. Der Beta-Test für das Update des Huawei Mate 10 Lite und dem Huawei P10 Lite startete für Beta-Nutzer bereits im Mai - nun steht es in der finalen Version für alle Nutzer zur Verfügung. 
Xiaomi Redmi 6 Pro: Mittelklasse-Handy im iPhone-X-Design
Xiaomi Redmi 6 Pro Pressefoto
Xiaomi hat heute morgen das Redmi 6 Pro vorgestellt. Der chinesische Hersteller führt damit ein Mittelklasse-Smartphone ein, dass sich stilistisch an die Konkurrenz anlehnt. Käufer können aus fünf Farbversionen und drei unterschiedlichen Speichervarianten auswählen.
Xiaomi Mi 8 könnte nach Europa kommen
Xiaomi Mi 8
Mit dem Xiaomi Mi 8, dem Mi 8 Explorer Edition und dem Mi 8 SE hat der chinesische Elektronik-Hersteller Xiaomi zu Beginn des Sommers seine neuen Flaggschiff-Modelle der Weltöffentlichkeit vorgestellt und einige Marktstart-Termine genannt – zumindest in China. Ob das Smartphone hingegen auch in die hiesigen Läden kommt, war bisher gänzlich ungewiss. Neuste Gerüchte deuten nun auf ein "Ja" als Antwort hin.
Xiaomi Redmi 6 und 6A vorgestellt: Android-Smartphones ab 80 Euro
Xiaomi, China-Handys, Smartphones, Neuheiten, Redmi 6
Xiaomi hat zwei neue Smartphones der Redmi-Reihe vorgestellt. Dabei handelt es sich um das Redmi 6 und das Redmi 6A. Beide Modelle sind in der Mittelklasse einzuordnen. Das Redmi 6 ist dabei der eigentliche Leistungsträger; das 6A hat im direkten Vergleich etwas weniger Speck auf den Rippen, was man rein äußerlich jedoch nicht sieht.
Xiaomi Quartalszahlen: Umsatzwachstum und dennoch Verlust
Xiaomi Fans vor Mi-Store
Xiaomi hat seine Quartalszahlen veröffentlicht und insgesamt sehen diese nicht gerade rosig aus. Es winken rote statt schwarze Zahlen. Unter dem Strich macht das Unternehmen hohe Verluste und das obwohl der Umsatz stark gestiegen ist. Das klingt erstmal widersprüchlich, hat aber einen Grund.

NEUESTE HANDYS