/Unternehmen und Märkte

Unternehmen und Märkte

Die Welten der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikation sind fast unerschöpflich. Kein Tag vergeht, an dem es nicht Neuigkeiten zu den großen Unternehmen der Branchen zu vermelden gibt.

Unternehmen und Märkte – Der beste Mix aus interessanten Technik-News

Egal ob Apple oder Samsung, Huawei oder Sony, Microsoft oder SAP – die großen Konzerne dieser Welt sorgen tagein, tagaus für Aufsehen. An dieser Stelle findest Du jedenfalls die interessantesten Wirtschaftsnachrichten, die Du auf keinen Fall verpassen solltest.

DJI Spark – Neue Mini-Drohne lässt sich per Gestensteuerung fliegen
DJI Spark
Drohnen-Hersteller DJI hat die erste Kamera-Drohne vorgestellt, die sich ausschließlich über Hand-Gesten steuern lässt. Somit gelingt dem Weltmarktführer im Bereich ziviler Drohnentechnologie eine stark vereinfachte Steuerung von Drohnen. inside-digital.de stellt die DJI Spark ausführlich vor.
DJI Drohnen: Kein Update, weniger Leistung
DJI Phantom 3 Professional
Zu Beginn dieses Jahres haben weltweit neue Drohnengesetze gegriffen, die die Handhabung der kleinen Flieger strenger regeln. Auch in Deutschland hat das Bundesverkehrsministerium durchgegriffen und entsprechende Maßnahmen veranlasst. Der Hersteller DJI reagiert nun darauf und wird noch in dieser Woche ein neues GEO-System einführen.
MateBook X und MateBook E: Notebook und 2-in-1-Tablet im Hands-On
Huawei MateBook E
Neues aus dem Hause Huawei: Die Chinesen legen ordentlich nach und erweitern ihr Produktportfolio im Bereich Tablets mit dem MateBook E. Dazu haben die Chinesen ihr erstes Notebook auf die Beine gestellt: Das Huawei MateBook X. Auf einem exklusiven Launch-Event in Berlin konnte sich die Redaktion von inside-digital.de die beiden Geräte näher ansehen.
Vodafone: Festnetz-Flatrate jetzt für unter 10 Euro
Vodafone Symbolbild
Vodafone hat den Preis für seinen Sprach-Anschluss-Tarif "Vodafone Zuhause FestnetzFlat" drastisch heruntergesetzt. Während früher monatlich ein Betrag von 17,99 Euro gezahlt werden sollte, erhalten Neukunden und Vertragsverlängerer den Tarif ab sofort für nur noch 9,99 Euro. Damit wurden die Kosten mit einer Preissenkung von 45 Prozent beinahe halbiert.
Sky-Streaming-Plattform: Betreiber und Dienstleister verurteilt
Videostreaming mit einem Smart-TV (Symbolbild)
Das Landgericht Hamburg verurteilt erstmals nicht nur den Betreiber einer illegalen Sky-Streaming-Plattform, sondern auch dessen Dienstleister zu einem hohen Schadensersatz. Das Urteil könnte nun als Präzedenzfall auch andere technische Dienstleister direkt betreffen.
1&1: Neuer Tarif DSL Basic 50 für 10 Euro vorgestellt
1&1 1und1
Neuer Tarif im Portfolio von United-Internet-Tochter 1&1: Wie das Unternehmen aus Montabaur am heutigen Montag, den 22. Mai, bekannt gibt, ergänzt man sein DSL-Portfolio mit dem neuen Tarif 1&1 DSL Basic 50. Das "Sommer Special" für anfangs knapp 10 Euro im Monat hat jedoch einen Haken.
Oppo A77 vorgestellt: Handy für Selfie-Fanatiker
Oppo A77
Erst kürzlich hat der in Taiwan sitzende Hersteller Oppo das Smartphone Oppo F3 vorgestellt, dessen Fokus auf der Frontkamera liegt. Nun folgt ein weiteres Gerät, dass das Portfolio der Mittelklasse erweitert. Auch das Oppo A77 soll mit einer herausragenden Frontkamera ausgestattet sein.
Gigaset kündigt neue Handys an
Gigaset ME
Der deutsch-chinesische Konzern Gigaset hat neue Smartphones für das laufende Jahr angekündigt. Im Zuge der Vorstellung neuer Geschäftszahlen für das abgeschlossene erste Quartal des laufenden Jahres teilte Gigaset diesen Schritt offiziell mit. Konkrete Details dazu, mit welchen Modellen gerechnet werden darf, gibt es zwar noch nicht, die Richtung wird aber deutlich vorgegeben.
Xiaomi Mi Max 2: Phablet mit 5.000-mAh-Akku angekündigt
Xiaomi Mi Max Prime
Unlängst hat Xiaomi sein neues Flaggschiff Mi 6 mitsamt aktuellster Technik vorgestellt. Knapp einen Monat später geht es weiter mit einem sehr groß geratenen Smartphone, das auf den Namen Mi Max 2 getauft wurde. Das Phablet soll offiziell in der kommenden Woche enthüllt werden.
Zwei FritzBox-Modelle erhalten erneut ein Software-Update
Fritz!Box 3390
Neue Firmware für zwei weitere WLAN-Router von AVM. Die FritzBox 3390 und FritzBox 3370 erhalten erneut ein Update, dieses Mal auf FritzOS 6.54. Die Aktualisierung bringt ein für Smartphones und Tablets sowie Notebooks optimiertes, neues Design der Benutzeroberfläche. Außerdem mit an Bord: Ein Analyse-Tool für die WLAN-Umgebung, eine verbesserte Kindersicherung und eine zentrale Aktualisierung für alle AVM-Produkte. 

NEUESTE HANDYS