10
/Unternehmen und Märkte

Unternehmen und Märkte

Die Welten der Unterhaltungselektronik und der Telekommunikation sind fast unerschöpflich. Kein Tag vergeht, an dem es nicht Neuigkeiten zu den großen Unternehmen der Branchen zu vermelden gibt.

Unternehmen und Märkte – Der beste Mix aus interessanten Technik-News

Egal ob Apple oder Samsung, Huawei oder Sony, Microsoft oder SAP – die großen Konzerne dieser Welt sorgen tagein, tagaus für Aufsehen. An dieser Stelle findest Du jedenfalls die interessantesten Wirtschaftsnachrichten, die Du auf keinen Fall verpassen solltest.

Festival-Angebote bei Saturn: Auch das Moto G5 ist ein absolutes Schnäppchen
Lenovo Moto G5 im Preis-Check
Sommerzeit ist Festivalzeit: Das nutzt auch der Händler Saturn aus und startet das sogenannte Technik-Festival, um Kunden mit aktuellen Sommerangeboten in die Läden zu locken. Unter anderem bietet Saturn das im Februar veröffentlichte Samsung Galaxy A5 (2017), eines der aktuell beliebtesten Smartphones in der Datenbank von inside-digital.de, für 299 Euro und Motorola Moto G5 für 133 Euro an.
Florian Seiche ab sofort neuer Chef von HMD Global / Nokia
Florian Seiche
Kalenderwoche 29 im Jahr 2017 ist die Woche der überraschenden Chef-Wechsel. Einen Tag nachdem die Deutsche Telekom für Ende 2017 den Abschied ihres Deutschland-Chefs Niek Jan van Damme bekannt geben musste, folgt auch bei der Foxconn-Tochter HMD Global, Lizenznehmer der Smartphone-Marke Nokia, ein Wechsel an der Unternehmensspitze. Ab sofort ist ein erfahrener Mobilfunk-Manager aus Deutschland für das Geschäft verantwortlich.
CS22 Xcited: Aachener Outdoor-Einsteiger mit Militär-Qualitäten
Cyrus CS22 Xcited
Robustes aus Westdeutschland: Das Aachener Unternehmen Cyrus hat ein neues Smartphone vorgestellt. Beim CS22 Xcited handelt es sich um ein Outdoor-Handy mit Einsteiger-Qualitäten. Wie der Schwerpunkt bei Cyrus besagt, soll auch das neue Modell besonders resistent gegenüber Stößen und Wetter-Einflüssen sein.
ZTE RoamNow: Günstiges Datenvolumen und kostenlose WhatsApp-Nutzung weltweit
ZTE Blade V8
Ein besonderer Service bietet der chinesische Hersteller aktuell für Kunden: Nutzer eines Blade V8 können über die RoamNow-App von ZTE aktuell Sommer-Sonderangebote ersteigern. Dabei erhalten sie unabhängig vom eigenen Mobilfunkanbieter Roaming-Datenpakete, die weltweit gelten, zum günstigen Preis. Im Rahmen der Urlaubs-Aktion gibt es unter anderem kostenlose WhatsApp-Nutzung und ein 24-Stunden-Paket für Amerika.
Xiaomi: Großangriff auf Samsung und Apple steht kurz bevor
Xiaomi Logo groß
Der chinesische Hersteller Xiaomi läuft mit Siebenmeilenstiefeln durch sein Heimatland und heizt den Konkurrenzkampf deutlich an. Bisweilen gibt es die Smartphones von Xiaomi in Deutschland noch nicht, aber das soll sich in Zukunft ändern. Passend dazu hat das Unternehmen nun das Ziel formuliert, jedes Jahr mehrere Millionen Smartphones verkaufen zu wollen.
Deutschland-Chef Niek Jan van Damme geht bei der Telekom von Bord
Niek Jan van Damme wird von Dirk Wössner abgelöst.
Personeller Paukenschlag bei der Deutschen Telekom: Nach 15 Jahren im Unternehmen, davon neun Jahre im Vorstand, verlässt der für das Deutschland-Geschäft zuständige Manager, Niek Jan van Damme, überraschend das Unternehmen. Ein Nachfolger steht bereits fest - und ist ein alter Bekannter.
Nokia 3 und 5 jetzt auch in Deutschland erhältlich
Nokia 3, Nokia 5, Nokia 7, Nokia 8
Die Leidensgeschichte für Fans finnischer Smartphones ist lang und endet zur Zeit bei HMD Global: Der neue Hersteller am Markt baut und vertreibt mittlerweile Mobiltelefone mit dem Nokia-Branding und hat nun damit begonnen die deutschen Händler mit den Smartphones Nokia 3 und Nokia 5 zu beliefern.
Neue Internet-Marke Eazy bietet günstiges Kabel-Internet ohne viel Schnickschnack
eazy Logo
Ein neuer Spieler betritt das Feld: Unter dem Namen Eazy vertreibt das mannheimer Unternehmen Vertriebswerk künftig in Kooperation mit Unitymedia Internet-Tarife für "preisbewusste" Kunden: Nutzer zahlen je nach Anschluss zwischen 12 und 20 Euro pro Monat. Dafür erhalten sie bis zu 20 beziehungsweise 50 MBit/s im Downstream. Auf eine Festnetz-Flat sowie weiter Besonderheiten müssen Kunden jedoch verzichten. inside-digital.de stellt die neue Plattform vor.
Mehr Speicherplatz auf Samsung-Smartphones
Samsung Galaxy A5 (2017)
Während Oberklasse-Smartphones in der Regel keine Probleme mit zu kleinen, internen Speichern haben, sind die Datendepots der mittelkassigen Modelle meist abgespeckt. Samsung will Nutzern nun offenbar mit einer neuen Möglichkeit mehr Speicherplatz vermachen, ohne auf Micro-SD-Karten zurückgreifen zu müssen.
O2: Verzicht auf Hotline führt zu mehr Datenvolumen
Hauptsitz von O2
Dass der Kundenservice der meisten Firmen nicht das Gelbe vom Ei ist, bekommen Kunden öfters zu spüren. Besonders hart trifft es derzeit jene, die Kunden von O2 und E-Plus sind. Denn seit der Kopplung beider Mobilfunkanbieter ist die Kunden-Hotline katastrophal überlastet. Telefónica will die Situation nun mit einer ungewöhnlichen Maßnahme entschärfen.

NEUESTE HANDYS