/Mobilfunk

Mobilfunk

Was wäre die Welt heutzutage ohne Mobilfunk. Wir könnten keine Smartphones nutzen, das mobile Internet wäre Utopie und auch spannende Themen wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder das vernetzte Fahren (Connected Cars) wäre nicht viel mehr als eine Vision.

Mobilfunk – Von GSM bis 5G

Angefangen hat alles mit dem Thema GSM. Und heute, einige Mobilfunk-Standards weiter, spricht schon alles über 5G. Seitdem hat sich nicht nur die Gesprächsqualität immer weiter verbessert, auch die Übertragungsraten sind immer weiter gestiegen. So weit, das heutzutage schon von der Gigabit-Gesellschaft gesprochen wird.

Und damit ist das Ende der Fahnenstange noch längst nicht erreicht. Die Entwicklung geht weiter. Und wir können uns alle darauf freuen. Denn Stillstand wäre ein Rückschritt. Und den kann sich niemand leisten. Im schnelllebigen Mobilfunk-Geschäft schon gar nicht.

Neue Mobilfunk-Marke Dr. SIM: 30 GB für 15 Euro – und auch Flex-Tarife ohne Anschlusspreis
Unter dem Namen „Dr. SIM“ startet Freenet jetzt eine neue Mobilfunk-Marke. Dahinter steckt das Freenet-Label Klarmobil und zu Beginn gibt es insgesamt sechs Tarife, die alle einen klassischen Preis-Leistungs-Ansatz verfolgen. Wir schauen uns die neuen Produkte an.
Vodafone rennen die Kunden davon
Dem neuen Chef von Vodafone Deutschland, Philippe Rogge, dürfte in diesen Tagen nicht langweilig werden. Denn die neuesten Zahlen, die Vodafone jetzt veröffentlicht hat, offenbaren Erstaunliches. Insbesondere viele Breitband- und TV-Kunden reichen bei Vodafone die Kündigung ein.
Viele neue Smartphones: Von winzig bis faltbar
Darf es ein neues Smartphone sein? Sechs Wochen vor Weihnachten muss diese Frage erlaubt sein. Zahlreiche namhafte Hersteller haben in den zurückliegenden Tagen mit interessanten Neuvorstellungen für Aufsehen gesorgt. Wir zeigen dir ausgewählte Highlights verschiedener Preisklassen.
Aldi startet neue Handytarife – Einkaufsgutschein inklusive
Normalerweise läuft es in der Regel so: Du buchst einen Handytarif und kannst Monat für Monat ein gewisses Datenvolumen verbrauchen. Bei Jahrestarifen verhält sich die Abrechnung etwas anders. Und jetzt kommen diese Jahrespakete zurück zu Aldi Talk.
Tarif-Schnäppchen bei Blau: 10 GB für 9 Euro im Monat – kein Anschlusspreis
Ohne versteckte Kosten und ohne Anschlusspreis: Beim aktuellen Deal bei blau.de bekommst du 10 GB Datenvolumen für knapp 9 Euro. Wir haben das Angebot genauer unter die Lupe genommen und zeigen, was du für dein Geld bekommst.
1&1 muss Betrieb als Provider demnächst beenden
1&1 muss seine Arbeit als Mobilfunk-Provider einstellen. Die Bundesnetzagentur hat jetzt die Daten genannt, zu dem auch Bestandskunden von 1&1 keine Provider-Kunden mehr sein dürfen. Hintergrund ist der Start als Netzbetreiber.
5 GB LTE für 3 Euro: Vodafone-Discounter SIMon mobile pimpt seinen Tarif
5 GB Datenvolumen extra für gerade einmal 3 Euro – das bietet jetzt ein Vodafone-Discounter an, der ohnehin schon einen recht guten Tarif im Angebot hat. Wir zeigen dir, was der Tarif, der keine Mindestkaufzeit hat, bietet.
5G-Netze in Gefahr: EU in großer Sorge
Anschläge auf kritische Infrastruktur sorgen derzeit vielerorts für Aufsehen. Nach den mutmaßlichen Sabotage-Akten gegen die Ostseepipelines Nord Stream 1 und 2 sorgen aktuell insbesondere die Luftschläge Russlands gegen ukrainische Elektrizitätswerke für Aufsehen. Die EU sorgt sich um andere Dinge.
Insider: So schlecht steht es um den Netzausbau bei Telekom, Vodafone & Co.
Der Netzausbau bei den vier Mobilfunkanbietern Telekom, Vodafone, O2 und 1&1 wird in diesem Jahr einmal mehr hinter den Erwartungen zurückbleiben. Die Auflagen beim Schließen von Funklöchern werden verfehlt, heißt es von Insidern.
Vodafone: 5G- & LTE Prepaid-Daten-Flatrate per Mausklick
Vodafone bietet ab sofort eine neue Prepaid-Flatrate per Mausklick an an. Sie bietet neben einer LTE- und 5G-Daten-Flatrate auch Anrufe ins Ausland sowie natürlich eine Allnet-Flatrate für Deutschland. Wir haben alle Details für dich.

NEUESTE HANDYS