/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Ride-Sharing, E-Scooter und Co.: So umweltfreundlich und kostengünstig sind sie wirklich
Teilen ist das neue Haben. So oder so ähnlich könnte man die Sharing-Angebote auf deutschen Straßen bezeichnen. Dabei werden Car-Sharing, E-Scooter und Co. als besonders umweltfreundlich sowie preisgünstig wahrgenommen. Doch ist das tatsächlich so?
Dicke Überraschung: Dieses Elektroauto ist die neue Nummer 1
Welches E-Auto ist in Deutschland am beliebtesten? Diese Frage zu beantworten ist pauschal schwierig. Aber Indizien liefert die Neuzulassungsstatistik vom Kraftfahrt Bundesamt (KBA). Und der ist für den Monat Februar eine faustdicke Überraschung zu entnehmen.
E-Bikes beim ADAC im Test: Die Hälfte ist „gut“, doch das Problem liegt woanders
Das E-Bike liegt voll im Trend. Ein einfacher Elektromotor verbunden mit einem Akku haben das Fahrrad wieder so beliebt gemacht wie schon lange nicht mehr. Der ADAC hat acht E-Bikes getestet. Dabei ist nur eines ausreichend. Und das günstigste hat ein Problem.
Stiftung Warentest: E-Bikes dieser Top-Hersteller sind „mangelhaft“
Rahmenrisse, giftige Substanzen im Sattel und ein Kurzschluss: Gründe, weshalb gleich zwei E-Bikes im Test der Stiftung Warentest mit der Note "mangelhaft" durchgefallen sind. Insgesamt schneiden nur 4 von 12 E-Bikes mit "gut" ab.
Unfälle mit E-Scootern: So einfach hätte man sie verhindern können
E-Scooter sind praktisch, flott verfügbar und schnell. Vor allem für spontane Fahrten sind sie beliebt. Doch sie bergen auch einige Risiken. Wie viele Menschen mit dem Elektro-Roller verunglücken und es in vielen Fällen selbst hätten verhindern können, zeigt nun eine Studie.
Stiftung Warentest: Nur 2 von 7 E-Scootern haben bestanden
Mit einem E-Scooter durch die Stadt flitzen ist bereits genauso normal wie mit dem Fahrrad. Allerdings dürften die meisten Fahrräder deutlich sicherer sein. Darauf deutet zumindest eine Untersuchung von Stiftung Warentest hin – mit einem erschütternden Ergebnis.
Unterwegs in Deutschland: So drastisch verändert Corona das Straßenbild
Die Corona-Pandemie hat vieles auf den Kopf gestellt. Nicht nur den Umgang mit anderen Menschen, sondern auch den Verkehr. Doch wie genau hat das Virus den Verkehrsalltag beeinflusst? Und welche Angebote gehen als Gewinner beziehungsweise als Verlierer aus der Krise hervor?
Volvo C40 Recharge vorgestellt: Der schwedische Tesla-Konkurrent
E-Autos kommen immer mehr in Mode. Diesem Trend trägt auch Volvo Rechnung. Mit dem Volvo XC40 Recharge wurde jetzt das zweite Elektroauto der schwedischen Marke vorgestellt, die zum chinesischen Geely-Konzern gehört.
Neue E-Autos: Die nächsten Neuvorstellungen sind da
Du möchtest wissen, welche neuen E-Autos du dir kaufen kannst? Wir bringen dich in Sachen Neuvorstellungen der vergangenen Wochen auf den aktuellen Stand der Dinge. Mit dabei sind zahlreiche bekannte Hersteller.
Corona: Wenn die Viren auf dem Lenkrad von Carsharing-Autos lauern
Seit über einem Jahr leben wir bereits mit Corona. Die Ansteckungsgefahr ist immer noch hoch. Auch bei der Nutzung von E-Scootern und Carsharing-Diensten? Darauf solltest du beim Mieten und Leihen der Fahrzeuge achten.

NEUESTE HANDYS