/E-Mobilität

E-Mobilität

Der Antrieb der Zukunft ist elektrisch. Statt auf fossile Brennstoffe zu setzen, werden Fahrzeuge der Zukunft immer häufiger mit Strom angetrieben. Das schont die Umwelt und sorgt langfristig möglicherweise für von Smog und Feinstaub befreite Innenstädte.

E-Mobilität: Weit mehr als nur Strom-Autos

Um zu verstehen, wie weit die Elektromobilität (E-Mobilität) geht, reicht es nicht aus, nur an strombetriebene Autos zu denken. Denn E-Mobilität lässt sich problemlos auch auf andere Bereiche übertragen. E-Scooter zum Beispiel. Die kleinen Roller sind heutzutage schon in vielen Ländern sehr beliebt und werden nach der gesetzlichen Zulassung in Zukunft auch immer häufiger auf deutschen Straßen zu sehen sein. Die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge macht es möglich.

So oder so das Fahren mit elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wird das Bild der Zukunft auf den Straßen der Welt bestimmen und auch inside digital trägt diesem Trend mit einer konsequent ausgebauten Berichterstattung in diesem Segment Rechnung.

Von BMW über Peugeot bis Aiways: Viele neue E-Autos und Hybride
Der Herbstanfang hat es in Sachen Neuvorstellungen auf dem Automobilmarkt in sich. Gleich mehrere namhafte Hersteller haben die vergangenen Tage genutzt, um neue Elektroautos oder Fahrzeuge mit Plug-in-Hybrid-Antrieb neu vorzustellen. Die Highlights gibt es hier im Überblick.
Tesla: Neues E-Auto kostet 21.000 Euro, doch es gibt einen Haken
Das E-Auto ist in aller Munde. Allen voran ist der US-Autobauer Tesla dafür verantwortlich. Und nun kündigt Elon Musk, Chef des Unternehmens, das E-Auto für die Masse an. Doch sein Plan hat einen Haken.
Volkswagen ID.4 vorgestellt: Der sportliche E-SUV
Weltpremiere für den neuen Volkswagen ID.4. Das E-Auto im Stil eines Kompakt-SUV soll schon im Spätsommer verfügbar sein und kommt zum Start in zwei streng limitierten Editionsmodellen in den Handel. Wir zeigen dir, was der ID.4 alles kann.
Hyundai Tucson (2021): Neuer Kompakt-SUV mit genialen Tagfahrlichtern
SUV-Fans aufgepasst: Noch in diesem Jahr kommt der neue Hyundai Tucson in den Handel. Der Kompakt-SUV überrascht vor allem mit Blick auf die Front, wo neuartige Tagfahrlichter zum Einsatz kommen. Und auch die Seiten sind ein Hingucker.
Bahn startet Super Sparpreis Young: ICE-Fahren ab unter 10 Euro
Mit der Deutschen Bahn für unter 10 Euro im Fernverkehr reisen. Geht nicht? Geht doch! Und zwar schon ab kommenden Dienstag. Wir verraten dir alles, was du zu diesem Discount-Ticketpreis wissen musst; dem Super Sparpreis Young.
Neue Details zum Hyundai Kona und zum Hyundai Tucson
Neuigkeiten von Hyundai. Nicht nur viele Details zum neuen Hyundai Kona sind bekannt gemacht worden. Auch ein erster Ausblick auf den neuen Hyundai Tucson ist möglich. Seine Weltpremiere steht kurz bevor.
Jeep Wrangler 4xe: Plug-in-Hybrid für das Gelände
Über Stock und Stein und durch nicht allzu tiefe Bachläufe kann man nicht mit jedem Auto fahren. Mit dem Jeep Wrangler ist genau das aber doch möglich - bald auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Wir stellen dir das für 2021 angekündigte Fahrzeug vor.
Mercedes-Benz S-Klasse: Plug-in-Hybrid kommt mit dicker Überraschung
Es dauert nicht mehr lange, dann bietet Mercedes-Benz seine S-Klasse in einer neuen Generation an. Schon jetzt ist aber klar, dass 2021 eine teilelektrifizierte Variante folgt, die es in sich hat. Denn Daimler hat sich den Akku zur Brust genommen.
Der Skoda Enyaq iV ist da: Neuer E-SUV mit Preis für Deutschland
Lange wurde er angekündigt, jetzt ist er vorbestellbar: der E-SUV Skoda Enyaq iV. Wir verraten dir, was das neue Elektroauto kann und zwischen welchen verfügbaren Modellen du dich vor einem Kauf entscheiden musst.
Land Rover Evoque (2021): Elektrifiziert in die Zukunft
Magst du es, mit einem Hauch britischem Flair über die Straßen zu flitzen? Dann ist der neue Land Rover Evoque vielleicht die richtige Wahl für dich. Das Modelljahr 2021, das jetzt schon vorbestellbar ist, gibt es auch als Plug-in-Hybrid.

NEUESTE HANDYS