15
/IFA

IFA

Jedes Jahr im Spätsommer findet auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm die IFA statt – die Internationale Funkausstellung. Im Fokus steht Unterhaltungselektronik aus aller Welt, doch auch andere Themenfelder wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder Connected Cars werden immer wichtiger.

IFA – Branchen-Treff in Berlin

Das Besondere an der IFA: Anders als der MWC in Barcelona oder die CES in Las Vegas ist die Messe in Berlin auch für Publikum geöffnet. Wer mag, kann sich also auch persönlich ein Bild von den Neuheiten machen.

Übrigens: Die Redaktion von inside handy berichtet Jahr für Jahr live aus Berlin. Mehrere Redakteure stellen nicht nur die neuesten Produkte vor, sondern führen vor Ort auch diverse Hintergrundgespräche und Interviews. So blickt inside handy nicht nur auf das, was auf dem Silbertablett serviert wird, sondern auch über den Tellerrand hinaus.

DJI stellt die Drohnen Mavic Pro Platinum und Phantom 4 Pro Obsidian vor
Mavic Pro Platinum
Neben Smartphones und Tablets können Hersteller auf der Internationalen Funkausstellung 2017 in Berlin auch zahlreiche Technik-Neuheiten aus anderen Bereichen aufzeigen. Dazu zählt auch das chinesische Technologieunternehmen DJI, das vor allem für seine ferngesteuerten Drohnen bekannt ist.
Congstar: Neue Homespot-Tarife und mehr Datenvolumen beim Prepaid-Wunschmix
Congstar WLAN Router
Nicht nur die Deutsche Telekom hatte am Freitag auf der IFA in Berlin viele spannende Neuigkeiten zu verkünden, sondern auch die zum Konzern gehörende Tochtermarke congstar. Um es gleich vorweg zu nehmen: Auch in naher Zukunft ist es bei congstar nicht möglich, in klassischen Handytarifen das LTE-Netz der Deutschen Telekom zu nutzen. Es gibt aber andere, spannende Neuigkeiten aus der Tarifwelt des Premium-Discounters.
Alcatel stellt Idol 5 und Idol 5s vor: Die Idole im Hands-On
Alcatel Idol 5 und Idol 5s
Bereits zum Mobile World Congress 2017 (MWC) in Barcelona wurde erwartet, dass Alcatel sein neues Premium-Modell Idol 5 vorstellt. Das Smartphone zeigte sich jedoch nicht auf der Messe in Barcelona. Nun ändert sich dies rasant, denn das Gerät erblickt zusammen mit dem Idol 5s erstmalig auf der IFA 2017 in Berlin das Licht der Öffentlichkeit. inside-digital.de hat die aktuellen Flaggschiffe sich schon einmal ausführlich in einem Hands-On anschauen können.
Alcatel A7 und A7 XL angekündigt: Mittelklasse-Smartphones im Hands-On
Alcatel A7 und A7 XL
Pünktlich zur IFA 2017 hat die französische Handy-Marke Alcatel mehrere neue Modelle vorgestellt. Zwei davon richten sich an Nutzer, die vor allem auf Akku-Leistung und Kamera-Funktionen Wert legen. Das Alcatel A7 und das Alcatel A7 XL sind anhand ihrer technischen Details in die Smartphone-Mittelklasse zu verorten. Was die Handys genau können, klärt die Redaktion von inside-digital.de in einem Hands-On direkt von der IFA.
Deutsche Telekom macht Entertain TV noch attraktiver
Deutsche Telekom
Neben LTE 500 und einem Gigabit-Anschluss im Festnetz sowie neuen Young-Tarifen hat die Deutsche Telekom die IFA in Berlin auch genutzt, um ihr IPTV-Angebot Entertain TV zu erweitern. Ab dem 4. Oktober können Entertain-Nutzer (Entertain-Start-Kunden ausgenommen) Schritt für Schritt auf exklusive Top-Serien zugreifen, die es in Deutschland zunächst nur bei der Telekom zu sehen gibt.
Telekom startet LTE mit 500 Mbit/s und Gigabit-Anschluss im Festnetz
van Damme
Die Deutsche Telekom hat die IFA in Berlin genutzt, um einen aktuellen Überblick zum Breitband-Ausbau in Deutschland zu geben. Teil davon ist auch, dass es künftig möglich sein wird, einen Internetanschluss mit einer Bandbreite von bis zu 1.000 Mbit/s zu buchen. Doch nicht nur das: Auch im Mobilfunk stellt die Telekom ihren Kunden nun zumindest ein halbes Gigabit zur Verfügung.
Garmin stellt neue Wearables vor: vivoactive 3, vivosport und vivomove HR im Hands-On
Garmin vivoactive 3, vivosport und vivomove HR
Drei neue Smartwatches aus dem Hause Garmin wurden auf der IFA 2017 vorgestellt. Jedes Modell hat jedoch seinen eigenen Fokus. So ist das vivoactive 3 mit einigen Besonderheiten wie NFC ausgestattet. vivosport kommt hingegen ohne einen solchen Schnickschnack aus und will mit Funktionalität überzeugen. Die vivomove HR präsentiert sich im schicken Design. Die Redaktion hat sich alle Wearables im Hands-On genauer angesehen.
O2-Chef Haas: „Mobile Daten sind der Sauerstoff des mobilen Lebens“
Markus Haas
Telefónica Deutschland will die mobile Freiheit in Deutschland neu definieren. Wenn in Kürze neue O2-Free-Tarife mit bis zu 25 GB monatlichem LTE-Datenvolumen verfügbar sind, "ist kein Hotspot-Hopping mehr nötig", wie Telefónica-Deutschland-Chef Markus Haas am Donnerstag am Rande der IFA in Berlin bekanntgab. "Wir läuten das Ende der Zurückhaltung beim mobilen Surfen in Deutschland ein", sagte der Manager gegenüber ausgewählten Medienvertretern.
Sony Xperia XZ1 (Compact): Sonys neue Flaggschiffe im Hands-On
Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact im Hands-On
Mit zwei neuen Flaggschiffen und einem Mittelklasse-Gerät will Sony bei der IFA punkten. Das Xperia XZ1 und das XZ1 Compact sind klar in der Oberliga des Smartphone-Marktes verortet, während das XA1 Plus die Mittelklasse aufmischen soll. Den Trend zur Doppelkamera geht man bei keinem Modell mit, baut aber auf den neuesten Prozessor von Qualcomm und das altbewährte Design. Die inside-digital.de-Redaktion konnte sich einen ersten Eindruck verschaffen.
Fossil stellt Smartwatches Q Venture und Q Explorist sowie neuen Hybrid Q Commuter vor
Fossil Q Venture Q Explorer Smartwatches Wearable
Nicht nur Smartphones werden auf der IFA 2017 vorgestellt. Auch neue Wearables präsentieren sich auf der Messe in Berlin. Darunter ist auch der bekannte Accessoire-Hersteller Fossil, der mit direkt drei Modellen auffährt. Zwei davon, die Q Venture und Q Explorist, sind schon bekannt. Neu ist hingegen die Hybrid-Smartwatch Q Commuter.

NEUESTE HANDYS