/Gesetze und Vorschriften

Gesetze und Vorschriften

Gesetze, Regeln und Vorschriften sind die Leitplanken des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Halten sich alle an sie, läuft es in der Regel. Das gilt für den Straßenverkehr, für das Internet oder auch die Mobilfunkversorgung. Doch auch Unternehmen müssen sich an Recht und Gesetz halten. Vorschriften, wie Produkte beschaffen sein müssen, bewahren uns vor gefährlichen Situationen und schützen die Verbraucher. Doch auch die Telekom, O2, 1&1 und Vodafone stoßen oft auf eine Wand von Vorschriften. Das wird beim Netzausbau immer wieder deutlich. Und auch in zahlreichen weiteren Branchen. Autobauer, E-Bike-Hersteller, App-Entwickler und die großen Player am Digitalmarkt wie Google, Facebook oder auch Apple und Samsung müssen sich an deutsches, europäisches oder sogar weltweites Recht halten.

Hier findest du Meldungen zu ebensolchen Gesetzen, Vorschriften und deren Übertretungen. Denn nur, wenn man die Regeln kennt, kann man sie auch einhalten.

Tausende Balkonkraftwerke müssen abgeschaltet werden: Das ist der Grund
Entgegen den Hoffnungen von Verbrauchern hat die Bundesnetzagentur ein vernichtendes Urteil für zahlreiche Mini-PV-Anlagen gefällt. Tausende Balkonkraftwerke müssen nun abgeschaltet werden. Eine schnelle Lösung für das Problem ist nicht in Sicht, auch deine Mini-PV-Anlage könnte betroffen sein.
Vorsicht beim Reißverschluss auf der Autobahn: Hier gilt es nicht
Das Reißverschlusssystem ist praktisch, verkürzt Staus und macht den Verkehr an Engstellen flüssiger. Wenn sich alle an die Regeln halten. Doch manch Autofahrer will den Reißverschluss an einer Stelle einsetzen, wo es nicht erlaubt ist.
Katastrophe: Beliebter E-Bike-Hersteller ist pleite, verkaufte Fahrräder nutzlos
Das ging schnell. Noch vor wenigen Tagen gewährte ein Gericht einem der aktuell beliebtesten E-Bike-Hersteller Zahlungsaufschub. Nun folgt die Insolvenz. Der Bankrott hat weitreichende Folgen, denn verkaufte E-Bikes werden nutzlos. Doch es gibt eine Lösung.
Kundenabzocke: Vodafone wollte zu viel und muss jetzt Millionen zahlen
Immer wieder steht Vodafone in der Kritik. Untergeschobene Verträge, Horror-Rechnungen und Abzocke sorgten in der Vergangenheit dafür, dass dem Netzbetreiber die Kunden in Scharen davonliefen. Nun muss Vodafone eine Millionen-Strafe zahlen.
Düsterer Trend im Verkehr: Diese Forderungen werden laut
Das Statistische Bundesamt hat die finalen Zahlen zu Unfällen im Straßenverkehr veröffentlicht. Ein finsterer Trend zeigt sich dabei immer deutlicher. Der Autoclub ACE fordert deshalb Konsequenzen. Doch nicht bei Autofahrern.
Datenschützer fassungslos: Neues Internet-Gesetz wirkt völlig absurd
Der Verbraucherzentrale Bundesverband findet derzeit klare Worte angesichts einer neuen Verordnung der Bundesregierung. Diese soll Internet-Nutzern das digitale Leben erleichtern. Zahlreiche Ausnahmeregelungen führen dieses Vorhaben jedoch ad absurdum.
Gas & Öl werden teurer: Regierung erhöht Kosten fossiler Brennstoffe  
Experten sagten bereits voraus, dass auf Besitzer von Gasheizungen hohe Kosten zukommen. Jetzt scheint sich die Prophezeiung früher zu erfüllen, denn Gas und Öl werden teurer. Verantwortlich für diese Erhöhung ist diesmal kein Einkaufspreis, sondern ein Instrument der Regierung selbst.
Bahn und EVG starten Schlichtung: So lange darf nicht gestreikt werden
Die Streiks der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) gegenüber der Deutschen Bahn haben in den vergangenen Monaten viele Bahnreisende auf die Palme gebracht. Jetzt geht der Tarifstreit in die nächste Phase über. Und es steht fest, ab wann die nächsten Streiks drohen könnten.
Rauchverbot im Auto kommt: Diese Bußgelder drohen
Rauchen am Steuer soll künftig verboten sein. Die Regierung, allen voran Gesundheitsminister Karl Lauterbach, plant, das Rauchen im Auto zu verbieten. Und wer sich nicht daran hält, muss mit hohen Strafen rechnen.
Google Maps: Autofahrer müssen plötzlich 50 Euro zahlen
Bei vielen Autofahrern hat Google Maps auf dem Handy längst das Navigationsgerät abgelöst. Täglich führt die App Millionen Menschen ans Ziel. Und das sogar kostenlos. Doch für so manchen Autofahrer wird Google Maps jetzt zur Kostenfalle.

NEUESTE HANDYS