/Deutsche Telekom

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom: Größter Telekommunikationsanbieter in Deutschland, der stärker kaum polarisieren könnte. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Fest steht aber: Sowohl das Festnetz als auch das Mobilfunknetz der Telekom gelten als technische Paradebeispiele dafür, was heutzutage möglich ist.

Deutsche Telekom – Deutschlands Nummer Eins

Als Nummer Eins in Deutschland hat die Telekom vor allem ein Ziel. Sie möchte mit Qualität überzeugen. Wer sich für einen DSL-Anschluss oder einen Handytarif des Konzerns entscheidet, kann sicher gehen, dass die Leistung stimmt. Dafür ist der Preis im Vergleich aber in der Regel recht hoch.

Hierzulande betreibt die Telekom nicht nur ein hochwertiges Mobilfunknetz, sondern auch ein DSL-Netz, dass einem kontinuierlichen Ausbau unterliegt.

Und weil die Tarife der Telekom häufig in Benutzung sind, hat inside digital diverse Magazin-Artikel veröffentlicht. Zum Beispiel zu den folgenden Themen:

5G in Berlin im ersten Test: Das taugt das neue Netz wirklich
5G im Telekom-Netz
Wir befinden uns in Berlin-Schöneberg, gut fünf Kilometer Luftlinie entfernt vom Messegelände und der IFA. Wenige Tage zuvor hatte die Telekom hier den Startschuss für das eigene 5G-Netz gegeben. Wir haben es für dich ausprobiert und zeigen dir, was du von 5G erwarten kannst und vor allem, worauf du achten solltest.
Telekom: Das passiert mit Kunden bei der UMTS-Abschaltung
Das Logo der Telekom auf einem Messestand
Das UMTS-Netz wird demnächst abgeschaltet. Auch wenn sich die Telekom noch nicht auf einen konkreten Termin festlegen will, so hat man doch Pläne, was mit den Kunden passieren wird.
Jetzt wirklich: Telekom startet mit 5G – ab sofort und in diesen Städten
5G
Jetzt aber wirklich: Das 5G-Netz der Telekom ist ab sofort in fünf deutschen Städten verfügbar. Das vermeldet der Bonner Konzern heute im Rahmen der IFA. Nach der Ankündigung im Sommer und dem Start von Konkurrent Vodafone musste sich die Telekom Kritik gefallen lassen. Wir zeigen dir wo genau das Netz sendet.
Telekom ISDN-Abschaltung – darum ist das auf dem Land ein Problem
Die Zentrale der Deutschen Telekom bei Nacht
ISDN ist aus heutiger Sicht ein Standard aus grauer Vorzeit. Die Telekom kündigt daher gerade vielen Kunden die Anschlüsse und will sie umstellen auf IP-Technik. Doch gerade für Kunden auf dem Land ist das eine mittlere Katastrophe.
Mobile Connect startet bei Vodafone, Telekom und O2: Passwort-Wahnsinn adé
video
Passwörter merken, kann nervig sein. Dem wollen die drei großen deutschen Netzbetreiber, Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland, entgegenwirken. Sie starten Mobile Connect. Das weltweit etablierte, handybasierte Login-Verfahren ermöglicht eine einfache und geschützte Anmeldung bei Internet-Angeboten auf PCs, Tablets und Mobiltelefonen. In 40 Ländern kommt es bei 70 Netzbetreibern bereits heute zum Einsatz.
5G im Test: Das kann Vodafone-5G jetzt schon, und das nicht
5G-Antennen-Mast vor bewölktem Himmel
5G ist das Netz der Zukunft. 5G wird alles verändern. 5G stößt uns in neue Dimensionen. Das alles hört man ständig. Doch wie weit ist das Netz jetzt schon? Wie schnell surft man wirklich? Funktionieren Downloads tatsächlich so schnell? An einer Vodafone-5G-Zelle mit einem Huawei Mate 20 X 5G zeigt sich, ob die Versprechungen wahr geworden sind.
So will die Telekom das Roaming verbessern
Ein Sendemast für Handynetze im ländlichen Raum
Wer mit dem Handy von Deutschland aus über die Grenze fährt und dabei telefoniert, dessen Gespräch bricht oftmals ab. Das will die Telekom nun ändern und damit das Roaming verbessern. Ein Vorteil für jene, die in den Grenzregionen leben.
Darum bringt O2 LTE für Telekom und Vodafone in die Berliner U-Bahn
U-Bahn der BVG in Berlin
Wer in Berlin mit der U-Bahn fährt, ist mit einem Telekom- oder Vodafone-Vertrag faktisch offline. Während O2 das BVG-Netz mit LTE versorgt, müssen sich Nutzer der anderen Netze mit GSM begnügen. Nun wird der LTE-Netzausbau versprochen. Kurios: Möglich wird er durch O2 umgesetzt.
Samsung Galaxy A40 erkennt SIM-Karte nicht mehr: Update ist schuld
Samsung Galaxy A40 in der Hand
Samsung hat vor wenigen Tagen sein Einsteiger-Smartphone Galaxy A40 mit einem neuen Update versorgt. Gute Absichten führen hier aber nicht zu guten Ergebnissen: Seit der Aktualisierung auf Version A405FNXXU2ASF3 streiken bei vielen Nutzern die Smartphones. Das Galaxy A40 erkennt die eingelegte SIM-Karte nicht mehr und auch andere Fehler tauchen auf.
Abschaltung von 3G / UMTS: Millionen Handynutzer in Gefahr – theoretisch
Mobilfunk Basisstation Montage
In den kommenden Monaten und Jahren bauen Vodafone, Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland und Neueinsteiger 1&1 Drillisch neue, moderne 5G-Netze auf. Parallel dazu ist es aber auch beschlossene Sache, dass die UMTS-Netze in Deutschland nach und nach verschwinden sollen. Auf dem Papier hätte das verheerende Folgen für Millionen Handynutzer.

NEUESTE HANDYS