/Deutsche Telekom

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom: Größter Telekommunikationsanbieter in Deutschland, der stärker kaum polarisieren könnte. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Fest steht aber: Sowohl das Festnetz als auch das Mobilfunknetz der Telekom gelten als technische Paradebeispiele dafür, was heutzutage möglich ist.

Deutsche Telekom – Deutschlands Nummer Eins

Als Nummer Eins in Deutschland hat die Telekom vor allem ein Ziel. Sie möchte mit Qualität überzeugen. Wer sich für einen DSL-Anschluss oder einen Handytarif des Konzerns entscheidet, kann sicher gehen, dass die Leistung stimmt. Dafür ist der Preis im Vergleich aber in der Regel recht hoch.

Hierzulande betreibt die Telekom nicht nur ein hochwertiges Mobilfunknetz, sondern auch ein DSL-Netz, dass einem kontinuierlichen Ausbau unterliegt.

Und weil die Tarife der Telekom häufig in Benutzung sind, hat inside digital diverse Magazin-Artikel veröffentlicht. Zum Beispiel zu den folgenden Themen:

Schlechte LTE-Netze: Hier ist der Flickenteppich weiter zu groß
LTE Basisstation
Wie gut sind die LTE-Netze in Deutschland? Diese Frage stellt sich aktuell vor allem immer wieder die Bundesnetzagentur. Denn sie will, dass die drei deutschen Netzbetreiber ihren Frequenz-Verpflichtungen nachkommen und in ihre Netze investieren. Jetzt gibt es einen neuen Zwischenbericht.
Echte Handy-Flat ab 30 Euro im Vergleich: Telefon, SMS & LTE ohne Limit
Ein Man sitzt auf einer Parkbank und nutzt sein Handy
Grundsätzlich ist fast jeder Handy-Tarif eine Flatrate. Ab einem gewissen Datenvolumen schlägt aber meist die Drossel zu. Die Ausnahme: Eine echte Flatrate für Telefonie, SMS und eben Daten. Es gibt sie zwischen 30 und 100 Euro monatlich. Wo sind die Unterschiede?
Telekom-Hammer: VDSL- & LTE-Flat unter 20 Euro – das steckt dahinter
Telekom-Logo
Ein Beta-Test, bei dem du ein richtiges Schnäppchen machen kannst: Die Telekom bietet aktuell eine DSL- und LTE-Flatrate für unter 20 Euro an. Wir geben dir alle Infos, die du zu dem Angebot wissen musst. Aber du musst schnell sein.
Hättest du es gewusst? So günstig ist Datenvolumen in unseren Nachbarländern
Datenvoumen auf dem Smartphone
Hast du gewusst, wie teuer mobiles Datenvolumen in Deutschland ist? Für 1 GB bezahlt man hierzulande bis zu 11,58 Euro. Doch auch der Durchschnittspreis ist im Vergleich zu unseren Nachbarländern ziemlich hoch.
Zehn Jahre für eine Stadt: Telekom baut Glasfaser-Netz aus
Ein Bauhelm und Glasfaser-Speedpipes liegen auf einem Tisch
Bis Deutschland flächendeckendes schnelles Internet über Glasfaserleitungen hat, wird es noch sehr lange dauern. Wie lange, das macht eine Ankündigung der Telekom deutlich. Sie will eine komplette Stadt ausbauen – in zehn Jahren Bauzeit.
300 Mbit/s statt lahmes DSL: Neue kostenlose Telekom-Option gestartet
Telekom-Zentrale in Bonn
Die Deutsche Telekom bietet ihren Festnetz-Kunden jetzt noch mehr Geschwindigkeit. Sie nutzt dabei ihr massiv ausgebautes Mobilfunknetz und bietet dir die Option für unter 5 Euro monatlich an. Für DSL-Kunden ist sie sogar kostenlos. Wir geben dir die Details im Überblick.
Corona-App: So reagiert die Telekom auf die Vorwürfe
Corona-App: Kritiker werden diese Zahlen hassen
Mehrere Wochen soll die Corona-Warn-App nicht funktioniert haben. Betroffen laut Bild und Tagesschau: Android und iPhone. Jetzt reagiert die Telekom mit einer Stellungnahme auf die Vorwürfe und klärt auf.
Handytarife mit Cashback: 15 GB LTE, D-Netz und dicker Bonus
Zwei Personen, Pärchen, Smartphones, iPhone
Handytarife sind komplex, manchmal zu komplex, um sich mit den Kostenpositionen eingehender zu beschäftigen. Manchmal lohnt es sich. Dann nämlich, wenn die Positionen Cashback versprechen und den Tarif unterm Strich besser machen.
Samsung Galaxy Z Flip 5G: Mehr Leistung, gleicher Preis
Samsung Galaxy Z Flip 5G
Samsung hat überraschend sein Klapp-Smartphone aufgebohrt und neu auf den Markt gebracht. Mit neuem Prozessor und einem Design-Upgrade kommt es mit einigen Vorteilen zum Vorgänger auf den Markt. Doch wo liegen die wahren Unterschiede und wie viel kostet das Upgrade? Wir fassen zusammen.
Smart Home mit der FritzBox: So gelingt der Start ins vernetzte Zuhause
Smart Home mit der FritzBox.
Die FritzBox ist in vielen Haushalten zu finden und eignet sich gut als Basis für das smarte Zuhause. AVM bietet dazu eine Reihe an Smart-Home-Geräten an, die nicht nur mit dem Router, sondern auch untereinander kommunizieren können. Wir verraten dir, was du zur FritzBox im Smart Home wissen musst.
1 2 3 4 56 7 8 9 10 +10 19

NEUESTE HANDYS