/Xiaomi

Xiaomi

Xiaomi ist die wohl aufstrebendste Marke am Smartphone-Markt. Nachdem das Unternehmen am chinesischen Heimatmarkt und in anderen asiatischen Ländern an seine Wachstumsgrenze gestoßen ist, folgt nun die Ausweitung der Geschäfte auf andere Länder. Auch in Europa ist Xiaomi inzwischen eine bekannte Marke.

Xiaomi baut weit mehr als nur Smartphones

Ein wenig erinnert das Wachstum von Xiaomi an die Erfolgsgeschichte von Huawei. Einst als kleines Unternehmen in China gestartet werden nach und nach weitere Länder zur Vermarktung der eigenen Produkte erschlossen. Es gibt nicht Wenige, die Xiaomi eine große Zukunft am Smartphone-Markt voraussagen – einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sei Dank.

Doch Xiaomi ist nicht nur auf dem Smartphone-Markt eine aufstrebende Nummer. Auch in anderen Bereichen stellt Xiaomi attraktive Hardware zur Verfügung. So baut das Unternehmen unter der Marke Mi zum Beispiel auch Fernseher (Mi TV), Notebooks (Mi Notebook Air), Fitness-Armbänder, Smart-Home-Zubehör oder auch E-Scooter.

Xiaomi bei O2: Diese Smartphones gibt es günstig mit und ohne Vertrag
Xiaomi Mi 9 in der Farbe Lavendel.
Früher gab es die Xiaomi-Smartphones zumeist nur als Import-Ware über ausgewählte Händler in Deutschland. Mittlerweile sind die Geräte bei mehreren großen Online-Shops offiziell zu haben. Mit O2 reiht sich nun auch ein deutscher Netzbetreiber in die Reihe der Bezugsquellen. Ab dem 21. Mai verkauft der Provider ausgewählte Smartphones von Xiaomi mit oder ohne Handyvertrag.
Xiaomi Mi 9: Mit 6-GB-Vertrag zum Sonderpreis
Xiaomi MI 9
Das Xiaomi Mi 9 ist längst kein Insider-Tipp mehr, der nur als Import-Ware aus Fernost nach Deutschland verschifft wird. Das Low-Budget-Flaggschiff ist mittlerweile sogar im Vertrag erhältlich. Der aktuelle Deal verpackt es gemeinsam mit einem 6-GB-Tarif für knapp 25 Euro im Monat.
Neue China-Handys: Von Meizu bis Lenovo – Discount bis Highend
Xiaomi Redmi Y3
Handys aus China sind bei vielen Nutzern eine gern gesehene Alternative zu etablierten Marken. Vor allem mit Blick auf den Preis. Denn ein gutes Smartphone muss keinesfalls 1.000 Euro und mehr kosten. In den zurückliegenden Tagen wurden einige China-Handys neu vorgestellt. Ein Überblick.
Schweiz: Sunrise verkauft Xiaomi Mi Mix 3 5G und Huawei Mate 20 X 5G
5G Smartphone von Xiaomi
Der Netzbetreiber Sunrise aus der Schweiz bringt eines der ersten 5G-Smartphones nach Europa. Konkret sogar bis unmittelbar vor die deutschen Landesgrenzen. Denn ab sofort steht in der Schweiz das Xiaomi Mi Mix 3 5G zur Verfügung. Und nicht nur das. Auch ein 5G-Smartphone von Huawei ist in der Schweiz schon zu haben.
IDC: Smartphone-Absatz bei Apple bricht ein
Huawei Mate 20 Pro, Razer Phone 2, Google Pixel 3 XL, OnePlus 6T und Honor 8X
Die Marktforscher von IDC haben sich den internationalen Smartphone-Markt im ersten Quartal genauer angesehen. Das Ergebnis: Es gibt viele Verlierer, doch bei einem Unternehmen ist der Smartphone-Absatz besonders stark eingebrochen.
Falt-Fantasien im großen Stil: Faltbare Handys bestimmen die Gerüchteküche
Huawei Mate X halb aufgeklappt in der Hand
Spekulationen rund um die neusten Smartphones sind fester Bestandteil des Handy-Marktes. Seit Ende 2018 hat sich der Fokus der Gerüchteküche jedoch weg von klassischen Flaggschiffen hin zu neuen Falt-Smartphones verschoben. Aktuell gibt es zu vier neuen Modellen Informationen, die im Internet verbreitet werden.
Xiaomi MI 9 SE kaufen: Der Angriff in der Mittelklasse beginnt
Gute Nachrichten für Fans von Xiaomi: Der chinesische Smartphone-Hersteller bringt das Modell Mi 9 SE zum Kampfpreis nach Deutschland. Ein erster Händler listet das Gerät ab sofort in zwei Varianten in seinem Online-Shop.
Keine Updates mehr: Xiaomi beendet Support für sieben Smartphones
Redmi-Schriftzug: Xiaomi Redmi wird zu Redmi
Xiaomi hat angekündigt, sieben seiner Smartphones nicht mehr mit System-Updates zu versorgen. Sicherheits-Updates soll es aber weiter geben. Der Schritt könnte für die Nutzer doppelt ärgerlich sein, haben die Chinesen doch gerade angekündigt, mit der neuen Benutzeroberfläche Werbung einschränken zu wollen.
Xiaomi Black Shark 2: Gaming Handy kommt nach Europa
Das Xiaomi Black Shark 2
Xiaomi stellt sich in Europa immer breiter auf. So will der chinesische Hersteller auch in europäischen Gewässern sein frisch vorgestelltes Gaming-Smartphone verkaufen. Das Black Shark 2 gibt es demnach im eigenen Online-Shop und soll vor allem mit einem günstigen Preis die Kunden überzeugen.
Xiaomi Mi 9 günstig im Vertrag mit 5 GB LTE für unter 25 Euro
Xiaomi MI 9
Ein neuer Deal ist da: preisboerse24 verkauft derzeit das Xiaomi Mi 9 mit einem Otelo-Vertrag – inklusive LTE – für knapp 25 Euro pro Monat. Was das Angebot fernab von Samsung, Apple und Huawei taugt und was sonst noch drinsteckt, zeigt inside handy im Check.
1 2 3 4 5 67 8 9 10 11 +10 17

NEUESTE HANDYS