/Mobilfunk

Mobilfunk

Was wäre die Welt heutzutage ohne Mobilfunk. Wir könnten keine Smartphones nutzen, das mobile Internet wäre Utopie und auch spannende Themen wie das vernetzte Zuhause (Smart Home) oder das vernetzte Fahren (Connected Cars) wäre nicht viel mehr als eine Vision.

Mobilfunk – Von GSM bis 5G

Angefangen hat alles mit dem Thema GSM. Und heute, einige Mobilfunk-Standards weiter, spricht schon alles über 5G. Seitdem hat sich nicht nur die Gesprächsqualität immer weiter verbessert, auch die Übertragungsraten sind immer weiter gestiegen. So weit, das heutzutage schon von der Gigabit-Gesellschaft gesprochen wird.

Und damit ist das Ende der Fahnenstange noch längst nicht erreicht. Die Entwicklung geht weiter. Und wir können uns alle darauf freuen. Denn Stillstand wäre ein Rückschritt. Und den kann sich niemand leisten. Im schnelllebigen Mobilfunk-Geschäft schon gar nicht.

Handy-Vertrag gekündigt: Diesem Anbieter laufen die meisten Kunden davon
Aus, Schluss, vorbei. Wer von seinem Anbieter die Nase voll hat, kündigt und geht zu einem anderen Anbieter. Eine Plattform im Internet, die für dich die Kündigungen übernimmt, hat nun ausgewertet, welcher Anbieter 2021 die meisten Kündigungen kassiert hat.
Änderungen bei Mobilfunk-Verträgen: O₂ bietet attraktive Möglichkeiten für den Wechsel
Vor kurzem trat ein neues Gesetz in Kraft, das dir als Verbraucher zugutekommt. Wurde dein Vertrag automatisch verlängert, kannst du innerhalb eines Monats kündigen. Ein Grund, sich nach einem besseren Angebot umzuschauen.
Telekom will ihre Handy-Sendemasten verkaufen: Das steckt dahinter
Wenn du mit deinem Handy telefonierst, geht das Signal zu einem Sendemast. Die Masten gehören im Telekom-Netz in aller Regel schon heute nicht direkt der Telekom, sondern einer Tochtergesellschaft. Jetzt soll diese verkauft werden.
Telekom-Datenschleuder 2021: So viel LTE-Traffic verbraucht YouTube
Dass mobile Datennutzung immer intensiver wird, ist eine Binsenweisheit. Doch was genau treibt den Datenhunger? Die Telekom hat jetzt einen Einblick in ihr Netz gewährt und verrät, mit welchen Diensten LTE und 5G vor allem gefordert werden.
O2-Kunden telefonieren künftig automatisch per Satellit: Das steckt dahinter
Der Netzausbau bei O2 geht weiter – jetzt sogar per Satellit. Einzelne Basisstationen will O2 künftig übers All erschließen. Außerdem startet jetzt der 5G-Netzausbau in der Fläche. Dabei kommen auch weitere Frequenzen zum Einsatz.
Telekom-Pläne 2022: Das passiert bei LTE, 5G und Glasfaser
Die Deutsche Telekom hat im Zuge ihres Telekom-Netzetages die Ausbaupläne für 2022 vorgestellt. Dabei ging es gleichermaßen um den jetzt in Schwung kommenden Glasfaser-Ausbau, aber auch um die Mobilfunknetze.
Kostenloses Upgrade: Mobilfunk-Discounter im Telekom-Netz drehen auf
Gute Nachrichten für Kunden von insgesamt vier Mobilfunk-Discountern im Netz der Deutschen Telekom. Die Upload-Geschwindigkeit wird angehoben. Und zwar ab sofort und ohne Aufpreis. Es gibt aber auch Dinge, die du in diesem Zusammenhang beachten solltest.
Honor 50: Kamera-Versprechen, Akku-Talent und mehr
Seit kurzem ist das neue Smartphone Honor 50 auf dem Markt – und bietet eine überraschend gute Ausstattung für diese Preisklasse. Wir stellen dir heute die spannendsten Eigenschaften und Funktionen des Geräts vor.
Neue Regel: Wer vergisst seinen Vertrag zu kündigen, hat jetzt dieses Recht
Ob Handyvertrag bei O2 oder Internet via 1&1: Wer einen Vertrag abschließt, ist meist an eine Mindestvertragslaufzeit gebunden. Vergisst man zu kündigen, explodieren die Kosten oft und die Vertragslaufzeit verlängert sich um ein Jahr. Doch damit ist jetzt Schluss.
Deshalb solltest du einen Handyvertrag nie im Shop abschließen
Egal ob bei Vodafone oder Mobilcom Debitel, egal ob Handy oder DSL: Wer einen neuen Internet- oder Mobilfunkvertrag abschließt, sollte das möglichst nicht in einem Shop machen. Den Grund dafür kennen die Wenigsten.

NEUESTE HANDYS