/Bundesnetzagentur

Bundesnetzagentur

Schon einmal von der Bundesnetzagentur gehört? Die Behörde mit Sitz in Bonn, auch unter dem Kürzel BNetzA bekannt, ist für viele Dinge zuständig, die für deinen Alltag wichtig sind. Die Zuteilung von Frequenzen zum Beispiel, damit du dein Smartphone optimal nutzen kannst. Oder für die Genehmigung von Portogebühren. Sie überwacht aber auch den Elektrizitäts- und Gasmarkt. Und sie achtet darauf, dass auf deutschen Eisenbahntrassen alles mit rechten Dingen zugeht.

Bundesnetzagentur: Mehr als nur eine Regulierungsbehörde

Alle Entscheidungen der Bundesnetzagentur basieren auf dem Telekommunikationsgesetz, dem Postgesetz und dem Energiewirtschaftsgesetz und sind rechtlich überprüfbar. Doch die Regulierungsbehörde überwacht nicht nur, sie hilft dir auch bei Problemen. Dafür steht dir zum Beispiel über die Homepage der Behörde der Verbraucherservice zur Verfügung.

Im Kern kann man aber zusammenfassen, dass es Aufgabe der BNetzA ist, auf den ihr zugetrauten Märkten darauf zu achten, dass ein fairer Wettbewerb möglich ist. Ist dies nicht der Fall, ist es auch möglich, dass der Regulierer als Schlichter auftritt.

Telekom & Vodafone machen Handytarife teurer – und der Regulierer feiert sich
Eine Person bedient einen Laptop und ein Smartphone
Ab 1. Juli sind Telekom StreamOn und Vodafone Pass Geschichte. Gerichte und die Bundesnetzagentur haben die Tarife verboten. Das Resultat: Wer viel streamt, muss mehr zahlen als bisher. Doch der Regulierer feiert sich als Retter der Mobilfunktarife. Unverständlich, wie wir finden. Ein Kommentar.
Internet per Glasfaser: Hier ist DSL klar im Vorteil
Glasfaser-Leerrohr
Internet kommt in Deutschland in weiten Teilen per DSL oder Kabel zu dir nach Hause. Doch das Glasfaserkabel gewinnt an Bedeutung. Doch wenn es so weit ist, dass du Glasfaser in deiner Wohnung liegen hast, wird dir ein gravierender DSL-Vorteil fehlen.
Klatsche für Telekom & Vodafone: Diese Tarife werden jetzt verboten
Netflix auf dem Smartphone streamen
Die Bundesnetzagentur hat Telekom StreamOn und Vodafone Pass verboten. Das betrifft Neukunden - aber auch Bestandskunden in den Tarifen. Wir sagen dir, was das jetzt für dich bedeutet und was sich die Behörde von dem Schritt erhofft.
DSL & VDSL: Preise für Telekom-Leitungen sollen zehn Jahre gelten
Eine Computertastatur mit einer VDSL-Taste
Wie viel darf die Telekom für ihre alten Telefonleitungen verlangen, wenn ein Wettbewerber sie mietet? Diese Preise legt seit 1998 die Bundesnetzagentur fest. Jetzt sollen sie erstmals für 10 Jahre festgelegt werden. Das ist relevant für deinen VDSL-Anschluss.
Preissenkung bei Telekom, Vodafone, O2 & Co.: Diese Kostenfalle fällt jetzt weg
Ab sofort fällt eine der letzten Kostenfallen bei deutschen Handyanbietern weg, wenn es ums Telefonieren geht. Denn wenn du vom Handy aus bestimmte Telefonnummern anrufst, sind diese ab heute deutlich günstiger.
DHL-Probleme nehmen zu: Das sind die Gründe
Eine Packstation von DHL
Immer häufiger scheint es zu einer unterschiedlichen Auffassung der Dienstleistungen zwischen Paketkunden und Paketdienst zu kommen. Das Aufkommen an Schlichtungen hat sich verdoppelt. Einsamer Spitzenreiter an der Problemfront: DHL
Vodafone & Co: Beweis-Software für langsames Internet legt Anschluss lahm
Frau blickt geshockt auf ihr Smartphone
Seit dieser Woche kannst du deinem Internetanbieter beweisen, dass er dir eine zu schlechte Leitung liefert und dein Internet zu langsam ist. Na ja, du kannst es theoretisch beweisen – praktisch ist das kompliziert. Zu kompliziert. Ein Kommentar.
Internet von Vodafone, Telekom & Co zu langsam: Mit dieser Software kriegst du Geld zurück
FritzBox 7530 AX
Ab sofort gibt es Geld zurück, wenn dein Internetanschluss zu langsam ist. Eine Software der Bundesnetzagentur hilft dir dabei, es deinem Anbieter zu beweisen. Wir sagen dir, was du machen musst und wann du Geld zurückbekommst.
Handy, Internet & Festnetz: Das ändert sich jetzt für dich
Neues Gesetz für Handy und Internet tritt in Kraft
Ab heute ändert sich für dich einiges, wenn es um dein Handy oder deinen Internetanschluss geht. Ein neues Gesetz stärkt deine Rechte als Kunde massiv. Wir sagen dir, was sich ändert - leicht verständlich und übersichtlich.
LTE-Netzausbau fertig? Telekom, Vodafone & O2 erfüllen Ausbau-Auflagen
5G Speedtest auf dem Samsung Galaxy S10 5G
Nach Angaben der Bundesnetzagentur erfüllen Telekom, Vodafone und O2 nun alle Versorgungsauflagen, die man bei der Vergabe von Lizenzen gemacht hat. Allerdings: Die Auflagen sind von 2015. Was bedeutet das nun für den Netzausbau?
12 3

NEUESTE HANDYS